Archiv

Wo ist der Unterschied: Mandarine oder Clementine?
In den Herbst- und Wintermonaten kommen bei uns die kleinen, leckeren Zitrusfrüchte auf den Markt. Aber wo liegt der Unterschied zwischen Mandarine und Clementine?
Katze
Britische Forscher haben untersucht, wie Katzen uns ihr Wohlbefinden signalisieren - und wie wir ihre Botschaft erwidern können
Scharrbild, Katze
Im Süden Perus haben Forscher das riesige Scharrbild einer Katze gefunden. Es wird vermutet, dass die Zeichnung über 2000 Jahre alt ist.
Frau beim Joggen im Herbst
Besonders im Herbst und Winter scheint das Immunsystem den Erkältungs- und Grippeviren oft machtlos gegenüber zu stehen. Wir geben Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken
Springendes Eichhörnchen
Kaum ein anderes Waldtier klettert mit einer solchen Leichtigkeit wie das Eichhörnchen. Ihr meisterhaftes Geschick verdanken die Nager einzigartigen körperlichen Merkmalen und verblüffenden Sinnen
Aphten
Infekte, Säure und Genetik: In diesem Video erklärt Dr. med. Peter Mohr, wie Aphten entstehen und was gegen die nervigen Stellen im Mund hilft
Mann auf Lastenrad
Seilbahnen über Hochhäusern, selbststeuernde Autos, elektrische Wassertaxis: Viele Ideen zur umweltfreundlicheren Fortbewegung werden erst in einigen Jahren Wirklichkeit werden. Doch die Zukunft der Mobilität hat längst begonnen. Wer will, kann...
Quiz
Dat und wat ist sicherlich deutschlandweit inzwischen etabliert. Doch das Revier hat sprachlich weit aus mehr zu bieten. Wie sicher manövrieren Sie sich durch die Ruhrpott-Ausdrücke und Grammatik?
Waschmittel aus Kastanien
Es ist erstaunlich, funktioniert aber tatsächlich: Mit Kastanien lässt sich Wäsche ganz umweltfreundlich wieder sauber bekommen. Wir verraten Ihnen, wie Sie aus Kastanien selbst Waschmittel herstellen.
Geduld wird belohnt: Japaner darf nach sieben Monaten Wartezeit als einziger Tourist Machu Picchu besuchen
Mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie schlossen auch an der weltberühmte Inka-Stätte Machu Picchu die Tore. Jesse Katayama aus Japan wollte Peru dennoch nicht verlassen, ohne das Welterbe gesehen zu haben. Nach sieben Monaten war es nun soweit
Eicheln essen
Gerne bringen wir von Herbstspaziergängen Eicheln mit nach Hause. Wir zeigen Ihnen, wie Sie giftige Eicheln in schmackhaftes Essen verwandeln

Seiten