Archiv

Kuchen-Pyramide
Unsere Kuchen-Pyramide zieht ihr in gut einer Stunde hoch - aus Butterkeksen und Schokocreme. Anders als ihre ägyptischen Vorbilder wird sie jedoch nicht ewig halten. Dazu ist sie einfach zu lecker...
nito/Fotolia, Malte Joost
Mit unserem Konsum beeinflussen wir nicht nur das Klima, sondern auch die Artenvielfalt auf dem Acker. Die Konsequenzen unseres Lebensstils erklärt Dr. Hannes Petrischak, Biologe und Leiter des Geschäftsbereichs Naturschutz bei der Heinz Sielmann...
Foto: Colourbox, Malte Joost
Manche glauben, Vögel bräuchten nur im Winter zusätzliches Futter. Warum das nicht stimmt, erklärt Dr. Hannes Petrischak, Biologe und Leiter des Geschäftsbereichs Naturschutz bei der Heinz Sielmann Stiftung im Video
Foto: Colourbox, Malte Joost
In Feld und Flur finden Forscher immer weniger Singvögel. Über die Gründe dafür klärt Dr. Hannes Petrischak im Video auf. Er ist Biologe und Leiter des Geschäftsbereichs Naturschutz bei der Heinz Sielmann Stiftung
Foto: JFsPic Factory/Colourbox, Malte Joost
Vollautomatisch Rasenmäher mögen bequem sein. Doch sie bergen auch Gefahren für kleine Mitbewohner im Garten. Welche, erklärt Dr. Hannes Petrischak, Biologe und Leiter des Geschäftsbereichs Naturschutz bei der Heinz Sielmann Stiftung im Video
Foto: Colourbox, Malte Joost
Es gibt ein paar einfache Dinge, mit denen Hobbygärtner Insekten wie Bienen und Schmetterlingen helfen können. Welche, erklärt Dr. Hannes Petrischak, Biologe und Leiter des Geschäftsbereichs Naturschutz bei der Heinz Sielmann Stiftung im Video
Foto: Galina/Colourbox, Malte Joost
Wer ökologische Produkte beim Einkaufen bevorzugt, hilft auch Insekten in Feld, Wald und Flur. Warum, erklärt Dr. Hannes Petrischak, Biologe und Leiter des Geschäftsbereichs Naturschutz bei der Heinz Sielmann Stiftung im Video
Colourbox, Malte Joost
Private Gärten werden für Insekten immer wichtiger. Warum, erläutert Dr. Hannes Petrischak, Biologe und Leiter des Geschäftsbereichs Naturschutz bei der Heinz Sielmann Stiftung im Video
stefano/Fotolia, Malte Joost
Forscher schlagen Alarm: Die Zahl der Insekten in Feld, Wald und Wiese geht dramatisch zurück. Die Gründe dafür erläutert Dr. Hannes Petrischak, Biologe und Leiter des Geschäftsbereichs Naturschutz bei der Hans Sielmann Stiftung
Gold
Wir testen euer Wissen über Gold mit acht Fragen zu dem wertvollen Edelmetall. Könnt ihr alle Quizfragen richtig beantworten?
Wie überleben Sackspinnen den Winter?
Die heutige Frage der Woche befasst sich mit den Spinnen...
Ameisen helfen sich gegenseitig
Afrikanische Ameisen helfen verwundeten Artgenossen – indem sie deren Verletzungen ablecken und desinfizieren
Frankfurt
Sechs Millionen Übernachtungen in Deutschland finden in sogenannten Serviced Apartmenthotels statt. In den USA ist diese Übernachtungsform bereits Marktführer. Im Interview spricht Prof. Dr. Max Michael Schlereth, Eigentümer der Derag Livinghotels...
Weißer Hai
Welches Tier hat die meisten Menschen auf dem Gewissen? Welche Schlange hat das stärkste Gift? Testen Sie Ihr Wissen über die gefährlichsten Tiere der Erde!
Kopenhagen
Eine britische Webseite hat die Work-Life-Balance von 24 europäischen Ländern ausgewertet. Im Video stellen wir Ihnen die Plätze 1 bis 10 vor.
Worträtsel für Kinder
Wir zeigen euch die Namen von sieben Ländern. Findet ihr heraus, welches Land nicht zu den anderen passt?
Kind schaut Horrorfilm
Viele Filme, besonders Action- und Horrorfilme, sorgen in Familien häufig für Diskussionen. Wir klären, ab welchem Alter Kinder Horrorfilme anschauen dürfen
Papageien
Wenn Männchen um die Gunst der Weibchen buhlen, geht es in der Tierwelt ordentlich zur Sache. Wir zeigen Ihnen im Video fünf ganz besondere Balzrituale.
Engelsburg
Verfolgung und Gewalt im Namen der Kirche: Was wissen Sie über das Zeitalter der grausamen Verfahren gegen Glaubensabtrünnige?
Der Fall Galilei: Ein Gelehrter vor der Inquisition
Galileo Galilei widerspricht mit seiner modernen Astronomie den Ansichten der Kirche und wird schnell zum Feindbild. Seine Geschichte spiegelt sich in dieser Dokumentation
Erster Weltkrieg
Europas politische Klasse war mit der Julikrise von 1914 überfordert: Diesen Schluss zieht der australische Historiker Sir Christopher Clark

Seiten