Archiv

Peru: Delfine in Gefahr
Artenretter: Um die Delfine in Peru vor dem Aussterben zu bewahren, kämpft ein deutscher Biologe mithilfe der Polizei gegen den Handel mit dem Fleisch der Tiere – und unterstützt Einheimische bei einem Tourismus-Projekt. Die "360° - GEO...
Brasilien - Büffel auf Streife
Im sumpfigen Gelände der Amazonas-Insel Marajó geht die Polizei mit Wasserbüffeln auf Streife. Ganz zahm werden die Tiere jedoch nie. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (22. Mai) um 19.30 Uhr und am Sonntag (30. Mai) um 14 Uhr
Leseprobe: Am Anfang eines neuen Weges
Endet die Vaterschaft, wenn der Sohn 18 wird? Harald Martenstein hat darüber auf einer langen Wanderung mit seinem Sohn David nachgedacht.
Interview: Wenn der Vater fehlt
Wer seinen leiblichen Vater niemals kennengelernt hat, leidet darunter ein Leben lang, sagt der Psychoanalytiker Horst Petri.
Tauwetter am Nordpol
Neuesten Berechnungen zufolge könnte die Arktis Ende des Jahrhunderts eisfrei sein. Das ergab die Auswertung von Satellitendaten der NASA
GEO
Get some information about the German magazines GEOlino, GEOlino Extra and GEOmini
Unerlässlich für unterwegs
Bauchtasche, Space Pen und Spork: GEO.de zeigt, welche Artikel Sie auf eine Weltreise unbedingt mitnehmen müssen
McMurdo Station - 30. Oktober
Bevor es in die "Dry Valleys" geht, lernen die Teilnehmer der Expedition, wie man sich im Eis richtig verhält. Außerdem hat GEO-Redakteur Lars Abromeit Weddell-Robben gefilmt und ein Interview mit dem Robbenforscher Robert Garrott...
Tagebuch: Expedition ans Ende der Welt
In der Antarktis suchen Wissenschaftler nach Spuren vergangener geologischer Zeitalter und nach den Grenzen des Lebens. GEO-Redakteur Lars Abromeit und der US-Fotograf George Steinmetz begleiteten sie und führten für GEO.de ein Online-Tagebuch
Johana - Make up und Motorenöl
Rally-Königin: "Willy"-Geländewagen aus den 1950er Jahren sind in Kolumbien nicht nur Kult, sondern auch sehr nützlich. Die 25-jährige Johana fährt als einzige Frau bei halsbrecherischen Rallys mit. Die "360° - GEO Reportage"...
Das Geheimnis der Schweizer Uhren
Schweizer Uhrmacher: Seit dem 18. Jahrhundert wird in der französischen Schweiz die Uhrmacherkunst perfektioniert. Studenten, die das filigrane Handwerk erlernen wollen, müssen einen harten Auswahltest bestehen. Die "360° - GEO Reportage"...
Lappland, Rushhour im hohen Norden
Rentiere und Rennautos: Wenn in Schwedisch-Lappland die Seen zugefroren sind, treffen im Dorf Arjeplog traditionelle Rentierzüchter und moderne Autotester aufeinander. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 13. April um 10.10 Uhr....
Majuli, ein Inselvolk trotzt den Fluten
Inselleben: Die indische Flussinsel Majuli im Brahmaputra mit ihren zahlreichen hinduistischen Klöstern läuft Gefahr, vom steigenden Wasserspiegel überflutet zu werden. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 23. August 2014 um 19.30...
Die Seelensammler von Bangkok
Seelensammler: In Bangkoks gefährlichem Verkehr transportieren "Bodysnatchers" auf ihren Pick-Ups Unfallopfer, Verletzte und Tote ins Krankenhaus - auch um ihr eigenes Karma zu verbessern. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag ...
China, im Reich der Mosuo-Frauen
Die Frauen vom Volk der Mosuo im Südwesten Chinas bestimmen über alles, was im Familienclan wichtig ist. Beim Volljährigkeitsfest bekommt die 14-jährige Duzhi-Lacuo die Verantwortung übertragen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den...
Die Bernsteintaucher
In der Ostsee vor Kaliningrad, dem ehemaligen Königsberg, werden 90 Prozent der weltweiten Bernsteinvorkommen gefördert: unter abenteuerlichen Bedingungnen - und oft illegal
Schülergruppe beim Schüleraustausch
Ihr überlegt, für einige Monate oder ein Jahr ins Ausland zu gehen? Dann könnt ihr gar nicht früh genug anfangen, euch darüber schlau zu machen. GEOlino.de hat für euch einige hilfreiche Hinweise, Links und Literaturtipps zusammengetragen
Kapverden: Archipel Einsamkeit
15 Inseln im Atlantik, mit leeren Stränden, schroffer Bergwelt, stillen Dörfern. Und alle so unerschlossen wie einst die Kanaren.
GEO
Mag Sydney doch denken, dass sie die Nummer eins ist: Melbourne steht längst auf dem Siegertreppchen, wenn's um feine Küche, Parks und Sport geht. Für unseren Stadtbilderbogen stiegen die Reporter aufs Rad
Legoland - 22. Oktober
Lars Abromeit ist in der Antarktis angekommen. In der Südpol-Station McMurdo, die die Amerikaner "Legoland" nennen, leben im antarktischen Sommer fast 1200 Menschen. Ein Stück Amerika mitten im weißen Vakuum
Neurologie: Wie der Bauch den Kopf bestimmt
Dass Ärger "auf den Magen schlägt", ist mehr als eine Redensart. Forscher haben im Bauch ein "zweites Gehirn" lokalisiert, dass unser Wohlgefühl und Denken mitbestimmt.

Seiten