Archiv

Brillenpinguin
Brillenpinguine sind eine der wenigen Pinguinarten, die auch Wärme mögen. Sie bewohnen die Küsten Südafrikas und Namibias.
Pfeilgiftfrosch
Ein Giftfilm auf der Haut schützt die bunten Hüpfer vor Gefahr. Mehr über Pfeilgiftfrösche verrät das GEOlino Tierlexikon!
Flamingo
Flamingos filtern kopfüber Nahrung aus dem Wasser. Weitere spannende Fakten über die Vögel erfahrt ihr im Tierlexikon.
Guanako
Aus einem ihrer drei Mägen stammt klebrige Brühe, die sie bei einer Speichelattacke auf ihren Gegner spritzen
Orcas
Orcas gehören zur Familie der Delfine. Sie sind auffällig schwarz-weiß gefärbt und auch als Killerwale bekannt
Großer Ameisenbär
Ameisenbären sind genügsam und an ihre karge Heimat gut angepasst
Liegender Luchs
Die Luchse waren bei uns ausgestorben. Doch nun streunen die Wildkatzen wieder durch manche Wälder..
Plumploris
Gegen Fressfeinde stinkt der Plumplori mit einer giftigen, stinkenden Flüssigkeit aus seinen Oberarmdrüsen an. Der Feuchtnasenaffe vermeidet Bewegungen, wo er nur kann.
Äthiopischer Wolf
Die rotbraunen Äthiopischen Wölfe jagen keine großen Tiere. Fette Maulwurfsratten und Hasen sind ihnen genug
Afrikanischer Strauß
Der riesige Vogel kann zwar nicht fliegen, doch dafür kann der Afrikanische Strauß mit bis zu 70 Kilometern pro Stunde laufen!
Afrikanischer Elefant
Elefanten sind sehr sozial. Die größten Landsäugetiere der Erde leben in Familien und trauern sogar um ihre toten Familienmitglieder.
Gottesanbeterin
Gottesanbeterinnen sehen ein bisschen aus wie Außerirdische - mit ihren großen Augen und Fühlern. Mehr gibts im Tierlexikon!
Alpensteinbock
Die Hörner der männlichen Alpensteinböcke werden jeweils bis zu einem Meter lang und 2,5 Kilo schwer
Zottel-Hasenkänguru
Diese Känguru-Art zählt zu den kleinsten Kängurus
Gelbfuß-Felskänguru
Diese Kängurus leben in den felsigen Regionen von Süd- und Ost-australien
Elche
Elche leben in den nördlichen Regionen Europas, Asiens und Amerikas
Wolf
Wölfe galten in Deutschland lange als ausgestorben. Heute lebt der Wolf auch in Europa wieder in freier Wildbahn. Wölfe sind die Urväter der Hunde
Afrikanischer Wildhund
Die Afrikanischen Wildhunde leben im Rudel. Auf den ersten Blick sehen sie alle gleich aus, doch jedes Tier hat seine individuelle Fellfärbung
Seekuh
Es gibt mehrere Arten von Seekühen. Sie unterscheiden sind in ihrem Aussehen und ihrem Lebensraum
Komodowaran streckt die Zunge heraus
Komodo Warane sind die größten Echsen der Welt. Sie ernähren sich unter anderem von Hirschen und Wasserbüffeln
GEO
Der Experte für Space Debris (Weltraumschrott) Prof. Walter Flury plädiert im Interview für klare UNO-Vorschriften, um den Müll im All zu vermeiden
GEO
Kann Armageddon wahr werden? Muss die Erde eines Tages mit einer Atombombe vor einem Asteroiden gerettet werden?
GEO
Weltraumschrott - wie entsteht er, welche Auswirkungen hat er, wie kann er zerstört werden?
Nr. 191: Wissenschaftsmuseum
Fügen Sie das Schiebepuzzle zusammen – so schnell und mit so wenigen Zügen wie möglich
Was darf in Ihrem Koffer nie fehlen, Frau Kirsch?
Diesmal beantwortet Meike Kirsch, die geschäftsführende Redakteurin von GEO Special, unseren Fragebogen
Island-Tipp: Villis Vulkan-Show
Villi Knudsen schwärmt für Vulkane. In seinem kleinen Kino in Reykjavík zeigt der Dokumentarfilmer spektakuläre Aufnahmen. Ein Muss für Island-Urlauber
Das Erbe Kalkuttas
21 Fotografie-Studenten der Hfk Bremen reisten unter der Leitung von Professor Peter Bialobrzeski in die indische Stadt Kalkutta und realisierten dort das größte Dokumentarprojekt, das jemals vor Ort stattfand
Nr. 190: Outback Australia
Fügen Sie das Schiebepuzzle zusammen – so schnell und mit so wenigen Zügen wie möglich

Seiten