Archiv

Editorial
Lesen Sie das Editorial des Chefredakteurs Michael Schaper zu GEO EPOCHE EDITION "Dürer und der Aufstieg der deutschen Kunst"
Buchtipp: Handbuch Fernweh
Im "Handbuch Fernweh" findet ihr ausführliche Informationen und Antworten auf viele Fragen rund um das Thema Schüleraustausch
Leseprobe: Die Kraft der Triebe
Im Sommer 1905 gründen vier junge Männer in Dresden die Künstlergruppe "Brücke". Sie wird zum ersten Kraftzentrum des Expressionismus
Leseprobe: Tod des Roten Kaisers
Im Sommer 1976 liegt Mao Zedong im Sterben - und in der KP-Führung entbrennt der Kampf um seine Nachfolge.
Die Republik der Künstler
Ende des 16. Jahrhunderts befreien sich die nördlichen Niederlande von spanischer Fremdherrschaft und gründen eine Republik. Das führt zu einem "Goldenen Zeitalter" der Kunst
Bruegel: Bethlehem im hohen Norden
Der Flame versetzt 1566 eine biblische Geschichte in ein flämisches Dorf - und deutet in seinem scheinbar heiteren Bild gleich auf zwei Katastrophen hin
Chronik
Daten und Fakten zum Goldenen Zeitalter der Niederlande
Leseprobe: Das Wunder am Wasser
Im 17. Jahrhundert wird die Stadt an der Amstel zu einem glänzenden Handelszentrum von Waren und Ideen, von Kapital und Kunst
Leseprobe: Gettysburg
Keine Schlacht ist gewaltiger, blutiger und folgenreicher als diese in den Hügeln Pennsylvanias
Interview mit dem Entwicklungsteam von GEOEPOCHE PANORAMA
Cay Rademacher, Dr. Frank Otto und Roman Rahmacher haben das Konzept von GEOEPOCHE PANORAMA entwickelt. Im Interview berichten sie über die Entstehung der neuen Heftreihe
Editorial
Lesen Sie hier das Editorial des Chefredakteurs Michael Schaper zu GEOEPOCHE PANORAMA "Deutschland zur Kaiserzeit"
Leseprobe: Eine Zeit gerät aus den Fugen
Beschleunigung prägt den Alltag der Deutschen im Kaiserreich. Immer schneller scheint das Leben zu werden - vor allem in den rasch wachsenden Städten
Chronik: Deutsches Kaiserreich
Der erste Staat der Deutschen - Zahlen und Fakten
Leseprobe: Tempelritter
Die geheimnisvolle Bruderschaft ist ebenso fromm wie kriegerisch - und eine Macht im Nahen Osten
Vorschau: Der Amerikanische Bürgerkrieg
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über den Amerikanischen Bürgerkrieg. Das Heft erscheint am 17. April 2013
Monument des Größenwahns
GEOEPOCHE hat Hitlers düstere Vision der "Welthauptstadt Germania" umfassend digital rekonstruiert
Editorial
Lesen Sie hier das Editorial des Chefredakteurs Michael Schaper zu GEOEPOCHE "Deutschland unter dem Hakenkreuz - Teil 2"
Vorschau: Krieg im Namen Gottes
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über das Zeitalter der Kreuzzüge. Das Heft erscheint am 13. Februar 2013
Vorschau: Nationalsozialismus Teil 2
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über den Weg der Diktatur in den Krieg. Das Heft erscheint am 12. Dezember 2012
Vorschau: Nationalsozialismus
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über den Aufstieg und die Verbrechen. Das Heft erscheint am 17. Oktober 2012
Vorschau: Nationalsozialismus
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über den Aufstieg und die Verbrechen. Das Heft erscheint am 17. Oktober 2012
Vorschau: Das Osmanische Reich
In seiner nächsten Ausgabe erzählt GEOEPOCHE die mehr als 600 Jahre andauernde Geschichte einer islamischen Dynastie. Das Heft erscheint am 15. August 2012
Vorschau: Napoleon
In seiner nächsten Ausgabe erzählt GEOEPOCHE die Geschichte eines der mächtigsten Emporkömmlinge aller Zeiten. Das Heft erscheint am 20. Juni 2012
Reisen in die Zeit der Wikinger
Zahlreiche Museen widmen sich der Geschichte der Nordmänner. Diese sieben herausragenden Ausstellungshäuser sollten Sie gesehen haben
GEOEPOCHE-DVD: Götterdämmerung
Zur aktuellen Ausgabe präsentiert GEOEPOCHE eine Dokumentation über die nordischen Seefahrer und das Ende ihres heidnischen Glaubens
Leseprobe: Kurs auf Vinland
Ab etwa 870 besiedeln die Wikinger erst Island, dann Grönland. Im Jahr 1001 entdeckt Kapitän Leif Eriksson eine Küste, die er Vinland nennt: Amerika
Leseprobe: Metropole zwischen den Meeren
Kein Ort in Skandinavien ist reicher, kein Hafen größer: 300 Jahre lang beherrschen die Bewohner von Haithabu in Südjütland den Handel zwischen Nord- und Ostsee

Seiten

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben