Archiv

GEO
Der Tatort-Krimi ist gelöst. Hier lest ihr, was wirklich geschah und wer gewonnen hat
Brotrezepte
Bei Backen denkt man immer an Kuchen oder Plätzchen, aber auch Brot kann man selbst backen. Wir zeigen euch wie es geht!
GEO
Guppyweibchen riskieren lieber ihr Leben als eine ungewollte Begattung
Vorschau: Das biblische Zeitalter
GEOEPOCHE begibt sich auf eine Spurensuche ins alte Palästina und ergründet die Geschichte hinter der biblischen Geschichte.
Wellness zum Anklicken: Spas in Asien
Die Spas und Wellnesshotels in Bali, Mauritius, Sri Lanka und Thailand haben für jeden Wunsch das passende Angebot. Auf unserer interaktiven Karte sehen Sie, wo Sie was erwartet
GEOEPOCHE-DVD: THE WAR - Teil 2
In ihrem zweiten Teil schildert die hochgelobte Dokumentation das lange Ende des opferreichsten Konflikts aller Zeiten.
Invasion in der Normandie
Rund 175 000 alliierte Soldaten nähern sich am 6. Juni 1944 der französischen Küste. Ihr Auftrag: Europa von den Nazis befreien.
Nr. 202: Pakistan Broad Peak
Fügen Sie das Schiebepuzzle zusammen – so schnell und mit so wenigen Zügen wie möglich
Durst nach Meer
Im Kampf gegen den Wassermangel: Die Arabischen Emirate bauen Entsalzungsanlagen am Meer, Puerto Rico versucht sein Schmutzwasser wiederaufzuarbeiten
Im Wald der Vampire
Ein deutscher Biologe will mithilfe von Fledermäusen den tropischen Regenwald Costa Ricas wieder aufforsten
Mecaniqueros - nichts ist unmöglich in Havanna
Mit Tricks und Tauschgeschäften treiben drei geschäftstüchtige Freunde in Havanna für Kunden Dinge auf, die es in den staatlichen Läden nicht gibt
Der weiße Berg von Feuerland
Ein Bergsteiger-Ehepaar aus Santiago de Chile will den erst einmal bezwungenen Monte Sarmiento in Feuerland ersteigen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (10. Juli) um 19.30 Uhr und am Sonntag (18. Juli) um 14 Uhr
Ein göttlicher Zug
Pater Sergej und sein Chor missionieren die russische Provinz - mit der Eisenbahn
Ticket in ein neues Leben
Im "Lifeline-Express", der mit Ärzten und OP durch Indien zieht, finden Kranke Rettung
Das schwimmende Krankenhaus vom Amazonas
Ärzte des Militärschiffs "Oswaldo Cruz" versorgen abgelegene Dörfer am Amazonas
Die letzten Nixen
Frauen der südkoreanischen Insel Cheju tauchen nach Muscheln und Meeresfrüchten - 20 Meter tief, bei nur acht Grad Wassertemperatur
Honeymoon auf Hainan
100 chinesische Paare geben sich am Strand der Tropeninsel gleichzeitig das Ja-Wort - als Höhepunkt ihrer komplett durchorganisierten Flitterwochen
Die Bisonwächter
USA: Jeden Winter retten Tierschützer im Yellowstone National Park Bisons vor Wilderern
Die Minensucher von Kabul
Afghanistan: Ein Deutscher sucht mit seinem Team und 180 Spürhunden die Umgebung Kabuls nach Minen ab
Der Rentier-Trek
Norwegen: Die Lebensweiser der nomadisierenden Sami ist bedroht durch norwegische Waldbesitzer und Gesetze
Nicht ohne meinen Hund
Großbritannien: Die Zöglinge einer Hundeschule warnen Behinderte sogar vor epileptischen Anfällen
Das Mysterium der sibirischen Mumie
Der junge Mönch Bair folgt dem Weg des 1917 verstorbenen Lama Itigilow. Dessen Leichnam ist bis heute kaum verwest. Ein Wunder?
Der Polarflieger
Mit seinem Hubschrauber fliegt der Pilot Andrej Gainanow Internatskinder über die Tundra zurück in die elterliche Jurte und Arbeiter zu den Ölbohrtürmen - und er ist der einzige Kontakt für umherziehende Rentierzüchter
Dagestan - Land über den Wolken
Wer den Viertausender Shalbuzdag in Dagestan besteigt, wird vom Bösen gereinigt – so glauben Christen, Muslime und Juden, die hier gemeinsam pilgern. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (3. Juli) um 19.30 Uhr und am Sonntag (11. Juli)...
Kumbh Mela - Das größte Fest der Welt
Wie Alok Sharma für die Sicherheit der 70 Millionen Pilger sorgt, die beim indischen Kumbh-Mela-Fest zum Reinigungsbad im Ganges strömen
In acht Meilen um die Welt
In der acht Meilen langen New Yorker Roosevelt Avenue leben Menschen aus über 125 Nationen. Die Journalistin Elizabeth Mora-Mass recherchiert dort nach "Coyotes" - Schleppern für illegale Einwanderer
Alphadi und die Farben der Wüste
Seine Farben und Motive findet er in den Wüsten Nigers, Malis und Mauretaniens, seine Bühne auf den Laufstegen in aller Welt: Der Designer Alphadi will Afrika ins Licht der Modeszene rücken
Razzia im Regenwald
Millionen Wildtiere werden jedes Jahr im Amazonasgebiet gefangen und verkauft - die meinsten davon sind streng geschützt. Nun hat eine Spezialeinheit den Kampf gegen illegale Tierhändler aufgenommen
Das Mysterium der sibirischen Mumie
Der junge Mönch Bair folgt dem Weg des 1917 verstorbenen Lama Itigilow durch Sibirien. Dessen Leichnam ist bis heute kaum verwest. Ein Wunder? Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (26. Juni) um 19.30 Uhr und am Sonntag (4. Juli) um 14 Uhr
Überleben am Manila-Express
Ihre Verkaufsstände stehen auf den Gleisen, ihre Hütten knapp daneben: 70 000 Menschen leben direkt an der Bahntrasse - im Rhythmus des Fahrplans

Seiten

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben