Blase an der Ferse
Wohl jeder Wanderlustige stand schon einmal vor der Entscheidung: aufstechen oder lieber nicht? Wir geben Tipps
Alternative Wanderrouten
Überlaufene Wege, überfüllte Hütten: Auf den beliebtesten Wanderrouten der Alpen kommt es mittlerweile zu regelrechten Staus. Wir zeigen Ihnen, welche Strecken Sie meiden sollten und welche Routen die besten Alternativen für Ihren Wanderurlaub sind.
Harzwanderung
250 Quadratkilometer Nationalpark: Im Harz wandern wir durch einsame Moore, an grünen Bergweiden entlang und über grobe Felsen. Ein guter Ort für eine Wandertour – oder vielleicht auch zwei, drei, vier
Burg Kašperk, Südböhmen, Tschechien
Unterwegs auf der Via Nova und dem Goldenen Steig: Durch geschichtsträchtiges Terrain und den tschechischen Nationalpark Šumava führen die zwei europäischen Wanderwege vorbei an Burgen und verschwundenen Dörfern
Leutaschklamm
Was macht die Leutaschklamm so besonders? Und wann sollten Sie die sogenannte Geisterklamm am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Mani, Griechenland
Wandern auf dem Peloponnes kann in den Sommermonaten teilweise wegen Hitze ausfallen, doch in der Wärme des lieblich schimmernden Herbstes geht es umso besser. Wir haben Tipps, was sich alles entdecken lässt
Meraner Höhenweg
Meer oder Alpen? Beides! Von Meran mit mediterranem Flair geht es hinauf ins Revier der Steinböcke und Gämsen: unterwegs auf dem Meraner Höhenweg.
Pravcicka Brana, Böhmische Schweiz, Tschechien
Ob als kleine Alltagsflucht für zwischendurch oder als Inspiration für die nächste Reise: In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Orte der Welt
Olavsweg
Während der Jakobsweg mit mittlerweile annähernd 300.000 Pilgern pro Jahr an seinem Erfolg beinahe zu kollabieren droht, geht es auf dem Olavsweg beschaulich zu. Wer sich auf den 647 Kilometer langen Pilgerweg zwischen Oslo und Trondheim begibt,...
 Texelgruppe, Suedtirol, Italien.
Einst soll ein Heiliger auf einem Bären durch Südtirol geritten sein. Wahrheit oder fromme Legende: Auf dem Romediusweg vom Schneeberg im Ridnauntal bis Meran erleben auch Wanderer ohne Heiligenschein drei Tage voller Naturwunder
Südtirol Wandern Rosengarten
Erkunden Sie Almwiesen, Flüsse, Wallfahrtskirchen und den Rosengarten zu Fuß. Wir liefern Routen-Tipps für Anfänger und Erfahrene in Südtirol
Der blaue See und das Matterhorn
Römische Ruinen, spektakuläre Aussichten, köstlicher Bergkäse und eine Sektkellerei am Rande des Gletschers: Erkundungen im Nordwesten Italiens
Bletterbach
Der »Grand Canyon Südtirols« am Fuß des Weißhorns gehörtzu den Naturwundern Europas – und lockt mit seiner einzigartigen Schichtung Geologen und Paläontologen aus aller Welt an
Schloss Vaduz
Im alpinen Fürstentum Liechtenstein führen einheimische Bergpaten geübte, aber auch ungeübte Wanderer zu den Gipfeln. Wir waren mit einem der sogennanten "Berggötten" unterwegs
Aktiv durch den größten Nationalpark in Wales
Wandern, Klettern, Gipfeltouren? Windsurfen, Kajaken, Canyoning? Abenteurer schwärmen vom Nationalpark Snowdonia als atemberaubendem Spielplatz. Wir haben ihn ausprobiert
Wandernd von Italien nach Frankreich
In den Tälern der Westalpen scheint die Welt stillzustehen. Eine Wanderung vom italienischen Piemont ins französische Queyras
Wanderer auf dem GR20 auf Korsika
Die Faszination Wandern erlebt ihre Renaissance. Wo sich besonders tolle Trails befinden, verraten wir im Video
Mit diesen Tipps den perfekten Sommer in den Alpen erleben
Der Bergsommer im Salzburger Land bringt zahllose Gipfeltouren, Almgenüsse, bunte Traditionsfeste, Hüttenferien und viel Spaß am See
Cuenca - Stadt am Abhang
Die Felsenstadt in Kastilien lohnt sich als Tagestrip von Madrid oder als Auftakt zu einer Mancha-Wanderung
Winterwandern im Bregenzerwald
Wer Schnee liebt, aber nicht Ski fährt, ist in Österreichs Westzipfel richtig: Sanft gewellte Wanderstrecken passieren Dorfschönheiten

Seiten