Ochiul Beiului
Was macht Nationalpark Cheile Nerei-Beușnița so besonders? Und wann sollten Sie die einmalige Karstlandschaft am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Flinders Ranges, Australien
Was macht Flinders Ranges so besonders? Und wann sollten Sie den eindrucksvollen Gebirgszug am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Traunkirchen
Was macht Traunkirchen so besonders? Und wann sollten Sie die oberösterreichische Gemeinde am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
La Roche-en-Ardenne, Belgien
Was macht die La Roche-en-Ardenne so besonders? Und wann sollten Sie die wallonisch-belgische Gemeinde am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Kloster Weltenburg
Was macht das Kloster Weltenburg so besonders? Und wann sollten Sie das uralte Benediktinerkloster an der Donauschleife am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Sierra de Grazalema
Was macht die Sierra de Grazalema so besonders? Und wann sollten Sie die Gebirgsregion im Südwesten Spaniens am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Ortenau
In der hügeligen Region zwischen Schwarzwald und Oberrhein kommen Wanderer ins Schwärmen, Radler ins Schwitzen und Genießer auf ihre Kosten
Laguna 69, Peru
Was macht die Laguna 69 so besonders? Und wann sollten Sie den schillernden See im Huascarán National Park am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Blase an der Ferse
Wohl jeder Wanderlustige stand schon einmal vor der Entscheidung: aufstechen oder lieber nicht? Wir geben Tipps
Alternative Wanderrouten
Überlaufene Wege, überfüllte Hütten: Auf den beliebtesten Wanderrouten der Alpen kommt es mittlerweile zu regelrechten Staus. Wir zeigen Ihnen, welche Strecken Sie meiden sollten und welche Routen die besten Alternativen für Ihren Wanderurlaub sind.
Harzwanderung
250 Quadratkilometer Nationalpark: Im Harz wandern wir durch einsame Moore, an grünen Bergweiden entlang und über grobe Felsen. Ein guter Ort für eine Wandertour – oder vielleicht auch zwei, drei, vier
Karwendeltour
Kein Handyempfang, keine Mails, keine Termine. Vier Tage lang ist unsere Crew durch den österreichischen Teil des Karwendel gewandert. Hier gibts die Route zum Nachlaufen
Kaisergebirge
Ihr Job ist ein einziges Auf und Ab. Wo aber gehen Bergführer wandern, wenn sie mit Freunden ein Wochenende lang unterwegs sind? Sechs von ihnen haben uns ihre beste Strecke verraten. Hier sind sie zum Nachwandern
Burg Kašperk, Südböhmen, Tschechien
Unterwegs auf der Via Nova und dem Goldenen Steig: Durch geschichtsträchtiges Terrain und den tschechischen Nationalpark Šumava führen die zwei europäischen Wanderwege vorbei an Burgen und verschwundenen Dörfern
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben