Mit dem Floß unterwegs
Los geht’s: zwölf WALDEN-Freunde, haben auf ganz unterschiedliche Weise ihren Weg gemacht. Ulrich Göbel und Jürgen Schütte haben mit einem selbst gebauten Floß den Nord-Ostsee-Kanal durchsegelt und kamen ohne Boot wieder zurück
Drei gelähmte Abenteurer segeln bis nach Alaska
Selbst für körperlich gänzlich gesunde Personen, stellt das sogenannte "Race to Alaska" eine große Herausforderung dar. Ein Team von gelähmten Sportlern ist nun die 1200 zermürbenden Kilometer von Washington State nach Alaska gesegelt
GEO
GEO.de-Redakteurin Julia Großmann ist ein Rennen der Extreme Sailing Series auf dem Boot "The Wave" mitgefahren. Zwischen Steillage und Adrenalin
Heilmittel Segelreise
Marc Naumann möchte mit seinem Projekt Segelrebellen Krebskranken zurück ins Leben helfen. Wir sprachen mit ihm über die Jungfernfahrt
GEO
Die sagenumwobenen Wikinger regten die Fantasie von vielen Geschichtenerzählern an. Deshalb ranken sich viele Legenden um die Wanderer des Nordmeeres. GEOlino.de beschreibt, wie es wirklich an Bord der Seefahrer zuging
Atlantik: Ganz allein auf hoher See
Solo über den Atlantik segeln - das haben schon viele gemacht. Aber Johannes Erdmann war erst 19 Jahre alt, als er sich aufmachte