Das Geheimnis des guten Geschmacks
Unsere Zunge kann nur fünf Geschmacksrichtungen unterscheiden - und doch vermögen wir tausenderlei Aromen zu genießen
Leseprobe: Der verzerrte Blick
Patienten mit Sinnesstörungen offenbaren der Forschung, wie fragil und subjektiv die menschliche Wahrnehmung ist
Leseprobe: Die Erfindung der Sinne
Wie die Natur im Laufe von Jahrmillionen aus simplen Sensoren hochempfindliche Sinnesorgane geschaffen hat
Leseprobe: Interview "Der Feinste aller Sinne"
Professor Hanns Hatt darüber, welche geheimen Botschaften unser Schweiß enthält. Und warum es nicht immer ratsam ist, ein Parfum zu tragen