Samuel Morse mit dem Morseapparat
1837 stellt ein US-Professor eine Erfindung vor, die – anfangs kaum beachtet – die Kommunikation revolutioniert: den »Morseapparat«. Am 24. Mai 1844 versendet er damit die erste Nachricht
Margaret Hamilton
Bedeutende weibliche Wissenschaftlerinnen? Fast immer lautet die Antwort auf diese Frage: Marie Curie. Dabei gab es im Laufe der Geschichte viele Frauen, die Großes in der Forschung geleistet haben - doch oft im Schatten ihrer männlichen Kollegen...
Buchdruck - Setzkasten
Nicht Johannes Gutenberg erfand den Buchdruck - sondern ein Chinese. Etliche Jahrhunderte vor den Europäern gelingt es den Chinesen, Schriften aus beweglichen Lettern zusammenzusetzen
Erfindungen
Testen Sie Ihr Wissen zu den kleinen und großen Geistesblitzen!
Wie Douglas Engelbart mit "der Mutter aller Präsentationen" die Welt verändert
Am 9. Dezember 1968 stellt Douglas Engelbart in San Francisco ein Gerät vor, das die Welt grundlegend verändern wird: den Personal Computer (PC). Die Gedanken des Erfinders sind so wegweisend, dass Apple-Gründer Steve Wozniak ihn Jahre später als...
Laufmaschine von Karl von Drais
1817. Ein vernichtender Vulkanausbruch treibt die Verbreitung des Fahrrads voran
Steigbügel
Wichtige Erfindungen sind manchmal unscheinbar – der Steigbügel etwa. Doch dieses schlichte Hilfsmittel verändert die Welt
Konrad Adenauer
Konrad Adenauer, der erste deutsche Bundeskanzler, war in seiner Freizeit nicht nur ein passionierter Rosenzüchter, sondern auch begeisterter Erfinder. So war er ein Pionier in Sachen Sojawurst, für die er am 26. Juni 1918 ein Patent einreichte
Samuel F. Morse
1837 stellt der amerikanische Professor Samuel F. B. Morse eine Erfindung vor, die – anfangs kaum beachtet – die Kommunikation revolutioniert: den "Morseapparat"
Nikola Tesla
Das Video liefert Ihnen fünf Fakten über den berühmten Erfinder Nikola Tesla, die jeden staunen lassen.
Erfindungen zum Nachbasteln
Fühlt euch wie Edison, Gutenberg oder Archimedes und bastelt deren Erfindungen nach. Mit Anleitung und Fotostrecke
GEO
Im Jahr 1932 erfindet der Däne Ole Kirk Christiansen Legosteine. Zum Glück! Denn sonst hätte Moritz Hasse passend zum neuen GEOlino extra keinen Brickfilm für uns bauen können. Worum es darin geht? Natürlich: um Erfindungen!
Alfred Nobels letzter Wille
Er hasste den Krieg. In seinem Testament widmete der Physiker und Chemiker Alfred Nobel sein Vermögen unter anderem der Vergabe des jährlichen Friedenspreises
Hörbuchtipp: Carl Benz, Pionier des Automobils
Ein Erfinder mit Startschwierigkeiten, der die Welt für immer verändert hat
Buchtipp: Das Uhrwerk der Nacht
Begeben wir uns auf Zeitreise!
Buchtipp: Wolkenpiraten
Ein erfindungsreiches Abenteuer über den Wolken
Hörbuchtipp: Edison und die Erfindung des Lichts
Das Licht - eine der bedeutendsten Erfindungen überhaupt
Buchtipp: Die genialsten Erfindungen der Natur
Eine der erfolgreichsten Erfinderinnen ist die Natur. Von ihr kann sich der Mensch manches abgucken
Buchtipp: Wie man mit einem Bindfaden die Welt verändert
Kleine Dinge können die Welt verändern