Vater und Sohn im Gespräch
Warum fällt es vielen so schwer, mit ihren betagten Eltern auf Augenhöhe zu reden? Und wie geht man mit gut gemeinten Ratschlägen um? Die Beraterin Petra Schlitt erklärt, wie der Austausch zwischen Jung und Alt gelingen kann
Mutter mit Kind
Wie sehr bestimmt unsere Herkunft unser weiteres Schicksal? Übernehmen wir zwangsläufig die Vorstellungen und Verhaltensweisen unserer Eltern? Der Psychologe Klaus A. Schneewind erklärt, wie die Familie jeden von uns formt – und wie nicht
beleidigtes Kind
Erziehung ist unter anderem das Ringen um Regeln und Grenzen. Wenn es dabei zu Streit kommt, sollten Eltern ein paar Besonderheiten beachten
Vater liest vor
Kindern zu einer erfolgreichen Zukunft verhelfen, das wünscht sich wohl jedes Elternteil. Wissenschaftler haben dafür zwar keine Musterstrategie entwickelt, konnten aber anhand einiger Studien akademische und berufliche Erfolge der Kinder mit...
Digital macht schlau!
Mit Tablet-Computern und Online-Zugang haben Lehrer heute die Chance, ein neues Zeitalter der Bildung einzuleiten. An vielen Schulen gelingt das schon!
Pubertät
Die Pubertät ist nicht nur für Jugendliche eine schwere Zeit. Auch die Eltern sind oft ratlos, wie sie mit ihren schwierig gewordenen Sprösslingen umgehen sollen
Zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Elterngeld, Kitaplätze, Teilzeitarbeit: Was hat es gebracht? Wissenschaftler ziehen erste Bilanz
"Wir wollen unser Leben gemeinsam meistern"
Thomas Gongoll, 52, und die sieben anderen aus dem Schützenzug treffen sich seit mittlerweile 40 Jahren regelmäßig im Schützenverein
"Wir haben beide unbändige Lust aufs Leben"
Florian Sitzmann, 39, und Max Beyersdorf, 52, engagieren sich gemeinsam für soziale Projekte
"Es vergeht kein Tag, an dem wir uns nicht sehen"
Laura Krampe, 16, und Ann-Carolin Nier, 15, aus Halle/Saale konnten sich anfangs nicht leiden
"Uns treiben die gleichen Dinge an"
Michaela Cmok, 53, und Catrin Ziegler, 49, führen eine Modemarke in Berlin
Vom Zauber des Vertrauens
Sie stehen uns oft näher als Verwandte - aber können Freunde auch die Familie ersetzen?
Die dunklen Seiten der Vergangenheit
Manchmal kann es befreiend sein, das Schweigen zu brechen. Diplom-Psychologin Dr. Sandra Konrad im Interview
Verständnis und Verzweiflung
Fabian (14) ist Legastheniker. Errol (14) flüchtet sich in Gewaltspiele. Und die frühreife Lena (12) widersetzt sich ihrer alleinerziehenden Mutter. GEO WISSEN sprach mit Eltern und Kindern über ihre ganz persönlichen Probleme
Die besten Elternkurse
Angebote für Eltern gibt es viele, aber nicht alle sind empfehlenswert. GEO WISSEN beschreibt sechs Kurse, die von renommierten Wissenschaftlern positiv beurteilt wurden
Vom guten Gefühl, gebraucht zu werden
Großeltern, die immer alles besser wissen - das war einmal. Heute sind Oma und Opa oft sehr enge Bezugspersonen für ihre Enkelkinder. Und eine wichtige Brücke in die Vergangenheit
Die Persönlichkeit stärken
Meist werden schon früh im Leben die Weichen für ein zufriedenes Leben gestellt. Entscheidend dafür sind bestimmte Charaktermerkmale. Und die können Eltern deutlich beeinflussen
Interview: "Mit Konsequenz erziehen!"
Mit einem "autoritativen" Erziehungsstil lässt sich erwünschtes Verhalten sehr wohl fördern, sagt der Psychotherapeut Kurt Hahlweg. Das könne das Miteinander in der Familie ungemein erleichtern
Doppelleben: Ein Mann - zwei Familien
Ein Mann hat heimlich zwei Familien, 15 Jahre lang. Die Erklärung: Er habe nicht Nein sagen können. Die Geschichte eines Doppellebens
Mit Gelassenheit erziehen!
Kinder lernen vor allem am elterlichen Vorbild, sagt der Familientherapeut Jesper Juul. Von Erziehungsprogrammen hält er daher nichts - wohl aber viel von einer Beziehung auf Augenhöhe