Josef Mengele
Er ist einer der berüchtigtsten Verbrecher des NS-Regimes: Josef Mengele, der Arzt von Auschwitz, hat an Insassen des deutschen Konzentrations- und Vernichtungslagers grausame Experimente durchgeführt. Bereits im Mai 1945 wird er offiziell wegen...
Foto: mauritius images / Prisma / Schultz Reinhard
Als die Waffen des Zweiten Weltkriegs schweigen, ist Deutschland ein Trümmerfeld. Testen Sie ihr Wissen über das vielleicht dramatischste Halbjahr der deutschen Geschichte
Dr Schnabel
Viele Dinge, die wir in der Corona-Krise erleben, gab es bereits in früheren Jahrhunderten - als die Pest ganz Europa verheerte
Raffael
Der Italiener Raffael betreibt mit Werken wie der »Sixtinischen Madonna« Werbung für den Vatikan - und vergisst dabei nie, sich selbst in Szene zu setzen. Am 6. April 1520 stirbt das Genie der Hochrenaissance
Boss der Bosse: Jagd auf den Kopf der Corleonesi
Die siebte Folge von "Verbrechen der Vergangenheit" führt in die Kleinstadt Corleone. Von dort steigt Bernardo Provenzano zum obersten Chef der Mafia auf. Sein Imperium lenkt er mithilfe einer Schreibmaschine und Nachrichten auf klein...
Napoleon
Kein Heer kann es anfangs Napoleons »Grande Armée« aufnehmen. 1813 setzen die Preußen erstmals Freischärlertrupps ein, die französische Nachschubtransporte überfallen
Pest in Marseille
Lange konnte Marseille die Pest fernhalten - bis zur Ankunft eines Handelsschiffs aus der Levante
Zacarias da Mata-stock.adobe.com
Die zweite Staffel von "Verbrechen der Vergangenheit" beginnt mit der bislang schaurigsten Episode unseres Podcasts: Um 1432 beginnt Gilles de Rais, der einst an der Seite von Jeanne d’Arc gekämpft hat, Kinder aus sadistischer Lust zu...
Che Guevara
Am 9. Oktober 1967 stirbt Kubas berühmtester Guerillero im Dschungel Boliviens. Ernesto "Che" Guevara wollte von dort aus die Weltrevolution entfesseln. Stattdessen findet der fragwürdige Held den Tod
Die Geschichte der Spanischen Grippe lehrt: Zuhause bleiben rettet Leben
Die Spanische Grippe und die Coronakrise sind nur bedingt vergleichbar. Was der Blick zurück ins Jahr 1918 aber zeigt: Frühzeitige Vorsichtsmaßnahmen retten Menschenleben
Bletchley Park, Geheimdienst
Unter strengster Geheimhaltung arbeitet in England eine Gruppe genialer Denker daran, den verschlüsselten Funkverkehr der Deutschen zu dekodieren
Carter säubert den Sarg
Eine Entdeckung im Tal der Könige wird zum Fund ihres Lebens: Howard Carter und Harry Burton
Kolonialverbrechen
Mit rücksichtsloser Gewalt setzen die Niederlande in Übersee ihre Handelsinteressen durch: Sie rauben, morden – und verschleppen Hunderttausende Sklaven
Zeitzeuge vor dem Alt-Grauner-Kirchturm
Der Kirchturm im Reschensee ist zum beliebten Fotomotiv geworden. Doch er ist auch ein Mahnmal, das an Ungerechtigkeit und Heimatverlust erinnert
Der Verkauf von Tulpenzwiebeln
In den 1630er Jahren kaufen und verkaufen zahlreiche Niederländer Tulpenzwiebeln. Die Preise steigen in abenteuerliche Höhen; es ist die welterste Spekulationsblase. Anfang Februar 1637 zerplatzt sie
Karte
Ob Europa oder Amerika, Asien oder Afrika, Australien oder gar die Arktis: Heute gibt es kaum noch weiße Flecken auf der Landkarte. Doch wer entdeckte was?
Henriette Herz, Rahel Levin
Die deutsche Großmacht Preußen ist mehr als ein Soldatenstaat. In ihrer Kapitale Berlin blühen Wissenschaft und Künste – und gebildete Jüdinnen prägen mit literarischen Salons die intellektuelle Avantgarde
Zacarias da Mata-stock.adobe.com
Die fünfte Folge von "Verbrechen der Vergangenheit" führt in die USA der frühen 1930er-Jahre: Während der Great Depression schließen die mächtigsten Mafia-Familien eine Allianz. Wie ein Wirtschaftskartell betreiben sie nun ihre...
Rudolf von Habsburg
Rudolf von Habsburg begründet 1273 den Aufstieg seiner Dynastie zu Königen des römisch-deutschen Reiches. Doch erst sein Nachfahre Friedrich III. kann der Familie 1452 auch den Kaisertitel sichern. Bis 1806 werden ihn fast ausschließlich...
Zacarias da Mata-stock.adobe.com
Die vierte Folge "Verbrechen der Vergangenheit" führt nach Paris um 1680: Dort gesteht eine Wahrsagerin unter Folter zahlreiche Giftmorde. Höchste Adelige sollen ihre Auftraggeber gewesen sein. Die Fahndung wird ausgeweitet – und...
Die Legende vom Reich des Goldes
Die Legende von El Dorado, ein Land, in dem Gold so gewöhnlich ist wie in ihrer Heimat Eisen, lockt zahllose Europäer nach Südamerika - auch Deutsche
Zacarias da Mata-stock.adobe.com
Pablo Escobar ist der größte Drogenhändler aller Zeiten und für manche bis heute ein Held. Tatsächlich baut er für die Armen Häuser. Doch Rivalen lässt der Kokainbaron niederschießen – und einen auch in Säure auflösen. In der dritten Folge von ...
Friedrich II., 1194 - 1250
Als Heinrich V., der letzte Salier, im Jahr 1125 stirbt, beginnen zwei Geschlechter um die römisch-deutsche Krone zu streiten. Die siegreichen Staufer werden schon bald nach Größerem streben: der Herrschaft über ganz Italien einschließlich des...
Bell's Telefon
Mitte des 19. Jahrhunderts wird das Telefon gleich vierfach erfunden. Am Ende aber kassiert Alexander Graham Bell den Ruhm
Die Reise des Goldkönigs
Mächtig sind die Reiche Westafrikas, doch keines übertrifft Mali. Dessen muslimischer Herrscher Mansa Musa gebietet um 1325 über Millionen Menschen – und riesige Bodenschätze. So wird er zum wahrscheinlich reichsten Menschen aller Zeiten
Elisabeth von Österreich-Ungarn, 1867
Sie raucht, hungert, treibt exzessiv Sport, lässt sich tätowieren, flüchtet sich immer wieder auf lange Reisen: Elisabeth, genannt Sisi, verachtet die Etikette und unterstützt Ungarns Nationalisten in ihrem Kampf um Unabhängigkeit
Zacarias da Mata-stock.adobe.com
In "Verbrechen der Vergangenheit", dem True-Crime-Podcast von GEO EPOCHE, arbeiten wir die spannendsten Kriminalfälle der Geschichte auf. Folge 1 führt uns in Londons düstere Schattenwelt um das Jahr 1830. Armut, Krankheit und Verbrechen...
Zacarias da Mata-stock.adobe.com
In "Verbrechen der Vergangenheit", dem True-Crime-Podcast von GEO EPOCHE, arbeiten wir die spannendsten Kriminalfälle der Geschichte auf. Folge 2 führt in die Ötztaler Alpen um 3300 v. Chr.: Von Feinden verfolgt, hastet ein Wanderer...

Seiten

Ob neue deutsche Geschichte, Mittelalter, Erster und Zweiter Weltkrieg oder Wissen um historische Personen: Den Themen unserer Vergangenheit und deren Auswirkungen auf die Gegenwart und Zukunft widmet sich unsere Themenseite „Geschichte“.