Tierischer Nachwuchs
Kinder in eisiger Kälte, Brütende Väter, Säugen ohne Zitzen: Testen Sie Ihr Wissen
Mutige Küken
Hoch oben in Baumhöhlen werden kleine Schellenten geboren. Schon kurze Zeit nachdem sie aus dem Ei geschlüpft sind, müssen sie ihren ganzen Mut zusammen nehmen und in die Tiefe springen, um im See planschen zu können
Ein kleiner Seelöwe erkundet die Welt
Seelöwen sind Einzelkinder. Die Jungen suchen sich schnell Freunde, mit denen sie zusammen herumtollen und dabei die Vielfalt des Meeres kennenlernen
Die ersten Tage der Dachskinder
Tief unter der Erde kommen Dachse zur Welt. Die Eltern hegen und pflegen sie, bis sie zum ersten Mal aus dem Bau kommen. Und dann erkundet der Nachwuchs neugierig die Welt
Verspielte Wolfskinder
In vielen Märchen spielt der Wolf die Rolle des Bösen. Wer jedoch einmal ein Wolfsbaby und die Fürsorge seiner Familie beobachtet hat, ändert schnell seine Meinung
Nesthocker in luftigen Höhen
Neugeborene Turmfalken müssen schwindelfrei sein. Noch bevor sie ihr Daunenkleid ablegen, wagen sie einen Blick von den höchsten Türmen und Felsvorsprüngen
Ein Heuler braucht Hilfe
Eigentlich sind Seehunde Einzelgänger. Doch wird ein Heuler von seiner Mutter allein gelassen, wird sein Name zum Programm. GEOlino.de zeigt euch, wie Seehundstationen den Seehundbabies helfen
Der Familiensinn der Guanakos
Sie spucken, treten und beißen: Guanakos. Wer so wehrhaft werden will, muss früh auf eigenen Beinen stehen
Gesellige Belugas
Schon bei der Geburt wiegen Belugas 50 Kilogramm. Damit gehören die Weißwalbabys zu den ganz Großen unter den Kleinen in der Welt der Tierkinder
Gewagte Flugstunden
Die jungen Waldkäuze sind erst ein paar Wochen alt und verlassen schon ihr Nest - obwohl sie noch gar nicht fliegen können!
Hungrige Waschbärwelpen
Sie sind klein und verspielt. Doch schon wenige Monate nach der Geburt eifern die kleinen Waschbären den Großen nach und werden zu Jägern
Immer der Nase nach
Schon im März gibt es Nachwuchs bei den Wildschweinen. Mit viel Glück könnt ihr die Frischlinge, wie die kleinen Wildschweine auch genannt werden, schon bald im Wald entdecken
Mit großen Sprüngen ins Leben
Eichhörnchen sorgen sich liebevoll um ihren Nachwuchs. Doch was geschieht, wenn ein Junges aus dem Nest fällt? Mit viel Wärme und Geborgenheit könnt Ihr dem Kleinen helfen, wieder auf die Beine zu kommen
Eisiger Start ins Leben
Mit großen schwarzen Augen blickt das Robbenbaby aus seiner Schneehöhle. Es ist erst ein paar Wochen alt – und doch schon ganz auf sich allein gestellt
Kleine Eisbären
Kennt ihr noch Knut und Flocke? Vor wenigen Jahren haben uns die beiden Eisbärenbabys verzaubert. Doch wie wachsen die Polarbärenbabys in der Natur auf? Wir nehmen euch mit auf eine spannende Reise in die Arktis