Da Nang, neue Brücke, Vietnam
Mittelerde? Westeros? Nein, Vietnam! In den Berggipfel der Ba Na Hügel hat eine Fußgängerbrücke namens Cầu Vàng eröffnet. Fotografen entdeckten in dem Bauwerk schnell ein neues Lieblingsmotiv
Hai Van Pass
Was macht den vietnamesischen Hai-Van-Pass, auch Wolkenpass genannt, so besonders? Und wann sollten Sie die Region in Zentralvietnam am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Vietnam 1972
Mehr als 200 Kriegsverbrechen begehen die Amerikaner in Vietnam. Am bekanntesten wird das Massaker von My Lai. Am 16. März 2018 jährt sich die Bluttat zum 50. Mal
Vietnam, Halong Bucht
Was macht die Halong Bucht so besonders? Und wann sollten Sie das Felsenlabyrinth im Meer am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Ninh Bình, Vietnam
Ob als kleine Alltagsflucht für zwischendurch oder als Inspiration für die nächste Reise: In unserer Reihe „Traumort des Tages“ zeigen wir Ihnen die schönsten Plätze der Erde
Yen Bai, Vietnam
Ob als kleine Alltagsflucht für zwischendurch oder als Inspiration für die nächste Reise: In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Orte der Welt
Tofu
Im Video stellen wir Ihnen das Naturprodukt vor, erklären die Herstellungsweise und verraten, warum Tofu so gesund ist.
GEO
Im Dorf Vinh Son züchten fast alle Familien in ihren Hinterhöfen hochgiftige Schlangen. Der Handel mit Kobras und Rattenschlangen für Restaurants und den chinesischen Medizinmarkt ist ein so lukratives wie riskantes Geschäft. (c) MedienKontor
"Der Wald ist schon relativ leer"
Ein Gespräch mit Vietnam-Kennerin Nora Luttmer über Gallebären, Schlangenrestaurants und die Netzwerke der Wilderer
Vietnam
Welche Farben trägt die vietnamesische Flagge? Welche berühmte Bucht ist ein beliebtes Reiseziel? Testen Sie Ihr Wissen!
GEO
Ein ehemaliger Wilderer patrouilliert als Ranger im Phong Nha-Ke Bang Nationalpark in Vietnam. Er kämpft gegen Abholzung, Wilderei und Gefahr durch Minen. (c)MedienKontor
GEO
Die schöne alte Dame verjüngt sich mit Würde: In Vietnams Hauptstadt entwickelt sich eine Ausgehkultur, die zum Stil der Stadt passt – mit feinen Restaurants, Altstadtbars und aufregenden Clubs
Die schwimmenden Dörfer der Ha Long Bucht
Leben auf dem Meer: Sie wohnen und arbeiten auf schwimmenden Dörfern, im ständigen Nebel, zwischen bizarr geformten Felsen: die Fischer- und Flößerfamilien der Ha Long Bucht im Norden Vietnams. Die "360°- GEO Reportage" am Samstag (11....
Vietnams vermintes Paradies
Ein ehemaliger Wilderer patrouilliert als Ranger im Phong Nha-Ke Bang Nationalpark in Vietnam. Er kämpft gegen Abholzung, Wilderei und Gefahr durch Minen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 18. Mai um 9.45 Uhr.Mit VIDEO
Vietnam, Kobra auf dem Teller
VIETNAM: Im Dorf Vinh Son züchten fast alle Familien in ihren Hinterhöfen hochgiftige Schlangen. Der Handel mit Kobras und Rattenschlangen für Restaurants und den chinesischen Medizinmarkt ist ein so lukratives wie riskantes Geschäft. Die "...