Pharaonen-Sepie
Mehr oder weniger Beutetiere? Wenn man Tintenfische vor die Wahl stellt, zählen sie erst einmal in Ruhe nach
Intelligenz
Neurobiologe Henning Beck kommentiert für GEO die neusten Ideen aus der Neuro-Szene. Diesmal erklärt er, wie wir einen intelligenten Eindruck machen
Geradschnabelkrähen: Um die Ecke gedacht
In Neukaledonien beheimatete Krähen können nacheinander drei verschiedene Werkzeuge benutzen, um an Futter zu gelangen. Das ist einzigartig im Tierreich.Mit Video
Intelligenz im Tierreich
Welches Hilfsmittel nutzen einige Delfine zur Nahrungssuche? In welchem Land überlisteten Blaumeisen den Milchmann? Welche Tiere belauschen ihre Artgenossen beim Liebesakt? Testen Sie Ihr Wissen!
Wissenstest: Das Gehirn
Unser Denkorgan leistet Unglaubliches - und gibt der Wissenschaft immer neue Rätsel auf. Was wissen Sie über die komplexeste Struktur im Universum?
GEOkompakt-DVD: Die Superbegabten
Die Dokumentation zeigt, was wir von Rechengenies, Sprachkünstlern und Klaviervirtuosen lernen können.
Leseprobe: Die Geburt der Gedanken
Jede Erkenntnis, die Kinder über die Welt gewinnen, hinterlässt Spuren im jungen Gehirn. So reift, nach und nach, ihr Verstand.
Leseprobe: Gene und Erziehung
Der Hirnforscher Gerhard Roth erklärt, wie Kinder ihren Intellekt optimal entfalten und zu Bildungserfolg gelangen.
Die Inseln der Begabung
Der Amerikaner George Widener ist Autist - und zugleich superbegabt. Erst als er Künstler wurde, fand er seinen Weg im Leben.
Evolution des Gehirns
Vor mehr als einer halben Milliarde Jahren schuf die Natur besondere Zellen, die Reize empfangen, verarbeiten und weiterleiten können – und legte damit den Grundstein für die Entwicklung unseres Gehirns. Außerdem: Die Anatomie der Sinne und die...
Was ist Intelligenz?
IQ-Tests sollen helfen, Talente zu entdecken. Ob in Bewerbungsverfahren oder in Schulklassen - scharfsinniges Denken gilt als Hinweis auf gute Leistungen. Doch Forscher sind sich nicht einmal einig, wie unsere Intelligenz zu definieren ist