Lago Atitlan, Guatemala
Was macht den Lago de Atitlán so besonders? Und wann sollten Sie den zweitgrößten See Guatemalas am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
"Neuer Strand" Achill Island
Im Jahr 1984 sorgte ein heftiger Sturm dafür, dass der Strand des Dorfes Dooagh auf Achill Island komplett weggespült wurde. Nun ist er fast 33 Jahre später auf eine ähnlich kuriose Art wiedergekehrt. Die ganze Geschichte zeigen wir im Video
Fly Geyser
Wie ein futuristisches Kunstwerk steht der bunte Fly Geyser in Nevadas Black Rock Wüste. Die heiße Quelle wurde dabei tatsächlich von Menschenhand geschaffen, allerdings nicht mit Absicht
Wirbelnde Zerstörung – Wie entsteht ein Zyklon?
Vor kurzem fegte der Wirbelsturm "Nargis" über das südostasiatische Land Myanmar und tötete mehr als 130.000 Menschen. Wie entstehen solche tropischen Wirbelstürme eigentlich?
Wissenstest: Erdbeben
Können Erdbeben vorhergesagt werden? Was wird mit Hilfe einer Richterskala angezeigt? Und wo fand das stärkste Beben statt, das jemals aufgezeichnet wurde? Testet euer Wissen!
Kinder erzählen
Gerade erst hat ein starker Tornado die Stadt Oklahoma in Amerika heimgesucht. Auch andere Naturgewalten werden regelmäßig zur Gefahr. Hier berichten Kinder von ihren Erfahrungen
Bergretter im Einsatz
Bernd Zehetleitner von der Bergwacht Sonthofen erzählt, wie ein Lawineneinsatz abläuft. Mit Audio-Interview
Naturgewalten: Kinder und ihre Erlebnisse
Überall auf der Welt erleben Kinder die Naturgewalten hautnah mit. Hier erzählen sie selbst von ihren Erlebnissen. Mit Video
Naturgewalten nachbauen
Die Experimente bringen euch Naturkatastrophen in die eigenen vier Wände. Wir erklären, welche chemischen Reaktionen dabei ablaufen. Mit Videos!
Maren erlebte die Katastrophe in Japan
Als sich in Japan die tragische Katastrophe ereignete, bereiste Maren mit ihrer Familie gerade das ostasiatische Land. Während ihrer Schulzeit verbrachte sie dort ein Austauschjahr. Für GEOlino.de berichtete sie von ihren Erfahrungen
Gewalten, die Neues schaffen
Immer wieder bedrohen Naturkatastrophen das Leben Zehntausender. Doch die geologische Perspektive enthüllt: Ohne die Kräfte, die solche Desaster auslösen, gäbe es die Menschheit überhaupt nicht
Gewitter einschlag stelle
Weltweit fordern Blitze Jahr für Jahr mehrere Tausend Todesopfer. Und noch immer rätseln Forscher, wie genau das Himmelsleuchten entsteht
Vulkane: Die Macht des Magmas
Feuerberge sind die mächtigsten aller Naturgewalten, die den blauen Planeten prägen - und damit auch unser Leben
Tsunami: Die Katastrophe in Japan
Erfahrt hier, wie die Kinder in Japan das Erdbeben und den Tsunami im Jahr 2011 erlebten und wie das Leben danach aussieht
Im Sog der großen Wirbel
Ein Hurrikan kommt! Keine andere Warnung kann Menschen im Süden der USA mehr Angst einjagen. Denn wo die Wirbelstürme entlangrasen, hinterlassen sie eine Spur der Verwüstung. Jetzt versuchen Forscher, mit neuen Tricks mehr über die Windmonster zu...
Geoforschung: Am Puls des Planeten
Mit Hightech-Apparaten untersuchen Wissenschaflter die Kräfte der Erde. Ihr Ziel: Möglichst rasch zu erkennen, ob sich eine Naturkatastrophe anbahnt.
Frühgeschichte: Der lange Weg zur Erde
Einst ballte sich unser Planet aus Staubpartikeln zu einer heißen Kugel zusammen. Nur dank dieser Gluthölle konnte sie ihre Gestalt entwickeln.
Die Gewalten, die Neues schaffen
Immer wieder bedrohen Naturkatastrophen das Leben Zehntausender. Doch ohne die Kräfte, die solche Desaster auslösen, gäbe es die Menschheit überhaupt nicht.