Städtereise: Shanghai

Barbie-Spa und Sozius-Tour: Als Gastgeber der größten Expo-Ausstellung aller Zeiten wächst die frisch renovierte chinesische Glitzermetropole über sich selbst hinaus

Ansehen: Was wäre China ohne Superlative! Für die Expo 2010 ließ die Regierung 5,28 Quadratkilometer an den Ufern des Huangpu umpflügen. Frisch renoviert und begrünt, will die 18,5-Millionen- Metropole alle Dimensionen sprengen: mehr Aussteller (240) und Besucher (70 Mio.) als jede Expo zuvor (bis 31. 10., http://en.expo2010.cn/). Die ungewöhnlichste Art, die Stadt zu erkunden, ist im Beiwagen eines Vintage-Motorrads aus den Dreißigern. Shanghai Sideways bietet individuelle Touren an (Tel. 0086-150- 21 11 24 51, www.shanghaisideways.com. Wer sich früh um sechs in den Zhongshan Park schleppt, wird mit einem Frühsport-Spektakel in den wunderlichsten Disziplinen belohnt, z. B. Baumstamm- auf-dem-Kopf-Balancieren (Changning, Changning Rd./Dingxi Rd.).

7dc28fda6eea5b20a2abb8abfbd039a3

Wohnen: Einen kleinen Beitrag für die Umwelt können Sie im Schlaf leisten: Das URBN Hotel ist das erste CO2- neutrale Hotel im Reich der Mitte. Auf Design muss man nicht verzichten (Jing’ An, Jiaozhou Rd. 183, Tel. 0086-21- 5153-46 00, www.urbnhotels.com. Im Juli 2009 wurde mitten im lauten, staubigen Zentrum das asiatisch-puristische The Puli, Chinas erstes "Urban Resort", eröffnet: ein wunderund stilvoller Ort (Jing’ An, Changde Rd. 1, Tel. 0086-21-32 03 99 99, www.thepuli.com. JIA bedeutet "zu Hause", und so sollen sich Gäste in den Apartments des Philippe-Starck-Boutique- Hotels auch fühlen (Jing’ An, West Nanjing Rd. 931, Tel. 0086-21-62 17 90 00, www.jiashanghai.com). Das Anting Villa Hotel ist eine grüne, friedliche Oase mit China-Kitsch inmitten der French Concession (Luwan, Anting Rd. 46, Tel. oo86-21-64 33 11 88).

Essen: Keine Sorge, im Lost Heaven werden Sie keine Schildkröten finden, sondern Langnasen-freundliche Küche aus Yunnan (Huangpu, Gaoyou Rd. 38, Tel. 0086- 21-64 33 51 26). Die neue Dependance an der Uferpromenade „Bund“ hat auch eine Open-Air-Bar (Yan’An Dong Rd., Tel. 0086-21-63 30 09 67, www.lostheaven.com.cn). Shanghais Spezialität sind "Xiao Long Baos" - kleine, mit Fleischbällchen gefüllte Knödel, die in Körbchen gedämpft werden. Die besten gibt es im Jia Jia Tang Bao am People Square (Huangpu, Huanghe Rd. 90). Mittags kann man sich für drei Euro exzellent satt essen, abends sind sie oft schon ab 18 Uhr ausverkauft. Der Deutsche Stefan Stiller wird als einer der besten Köche der Stadt gefeiert. Im Stiller’s verhilft er seinen Gästen zu Hochgenüssen, die Terrasse im 7. Stock tut ein Übriges (Huangpu, Zhongshan Nan Rd. 505, Tel. 0086-21-61 52 65 01, www.stillers-restaurant.cn).

Einkaufen: Im weltweit ersten Barbie Flagshipstore sollen kleine und große Mädchen Freundschaft mit der Modepuppe schließen - z. B. beim "Mommy-and-me"-Treatment im Barbie-Spa (Luwan, Huai Hai Rd. 505, www.barbieshanghai.com). Shanghai-Trio ist ideal für Mitbringsel mit China-Touch: Schals, Taschen, Papier und Babystrampler (Luwan, Taicang Rd. 181, www.shanghaitrio.com).

Ausgehen: In einem ehemaligen buddhistischen Tempel hat der einzige Burlesque- Club der Stadt eröffnet. Mit Showgirls, Live-Musik und etwas viel Klamauk. Trotzdem sehenswert: Gosney & Kallman’s Chinatown (Hongkou, Zhapu Rd. 471, www.chinatownshanghai.com ; Mi–Sa). Ins M1NT mit beeindruckendem Haifisch-Tank geht man besser unter der Woche – dann sind die Türsteher gnädig, und einen Drink gibt’s für weniger als zehn Euro (Huangpu, Fuzhou Rd. 318, www.m1nt.com.cn). Seit Januar schickt die Cocktail-Bar El Coctel ihre Gäste in die Goldenen Zwanzigerjahre. Unbedingt reservieren! (Luwan, Yongfu Rd. 47, Tel. 0086-21-64 33 65 11).

China
Klimadaten im
  • Temperatur:
  • 4.7 °C max/-6.7 °C min
  • Niederschlag:
  • 4 mm
  • Regentage:
  • 4
  • Sonne:
  • 60 %
Wetter
Aus der GEO-Reisecommunity
GEO Reise-Newsletter