Talaia d'Albercutx

Auf Piratenwache am Gebirgsrücken: der Wachturm Talaia d'Albercutx bei Formentor

Cala Morlanda, S'Illot

Schirmchen-Paradies an der Cala Morlanda auf der Ostseite

Pollença

Blühende Palmen- und Oleanderallee in Pollença

Torre des Verger

Morgenstimmung am Torre des Verger an den Klippen der Westküste bei Banyalbufar

Cala Morlanda, S'Illot

Herzliche Grüße vom 8. Fenster, 6. Reihe, grünes Handtuch. Hier sind wir!

Cala Tuent

Auch während der Hochsaison kaum ein besuchter Strand: Cala Tuent

Santa Ponça

Eine kleinere Armada im Club Náutico im Yachthafen von Santa Ponça

Cala Morlanda, S'Illot

Die felsige Bucht Cala Morlanda und deren kleine Nebenbucht Caló d'en Rafalino liegen südlich des Touristenortes S'Illot an der Ostküste von Mallorca

Marratxí

Mandelbäume und Mallorcas rote Erde in der Nähe von Marratxí im Landesinneren

Cap Formentor

Die Halbinsel Cap de Formentor, der nördlichste Inselpunkt

Das Buch "Mallorca"

"Mallorca" von Michael Poliza, 224 Seiten, ca. 110 Abbildungen, Text in Deutsch und Englisch, 39,90 Euro, erschienen bei teNeues

GEO Reise-Newsletter