Lehmanns Outdoor-Test: Kletterprodukte

In die Vertikale geht es für GEO-Saison Redakteur Dirk Lehmann, der Kletterprodukte wie das Crash Pad und Zehenschuhe an der Wand ausprobiert

"Lehmanns Outdoor-Test" gibt es jeden Montag bei GEO.de. Darin knöpft sich der weitgereiste GEO SAISON-Redakteur sinnvolle und unsinnige Produkte aus dem Zubehörmarkt für Aktivurlauber vor.

Was der Trekker wirklich braucht

Zuschauer können viel erfahren – und schmunzeln. Denn Lehmann widmet sich den Produkten nicht mit der spröden Akribie eines TÜVs. "Ich wähle willkürlich aus und urteile subjektiv. Ich bin keine Stiftung Warentest. Ich bin sogar ein Fan der Kreationen, die dieser Markt hervorbringt. Auch wenn man sich manchmal fragt: Brauche ich das wirklich?"

Ein Urteil, das auf Erfahrung basiert

Was wirklich nützlich ist und in den Rucksack gehört, kann Lehmann aus eigener Erfahrung beurteilen. Beruflich hat er sich schon vielfältigen Touren mit unterschiedlichsten Ansprüchen gestellt: Trekking durch Grönland, Klettern im österreichischen Dachsteingebirge, Wandern durch die australische Simpson-Wüste, Paddeln in den schwedischen Schären, eine Radtour durch Deutschland, von Norden nach Süden.

"Lehmann" kommt montags

Demnächst baut er ein Iglu, probiert beheizte Handschuhe und Taschenwärmer aus und stellt ein marktfrisches Fahrrad-Campingzelt auf. – Freuen Sie sich auf "Lehmanns Outdoor-Test". Jede Woche, montags.

a14b243fc1972861e49942efa9466c7f

GEO SAISON-Redakteur Dirk Lehmann

Download der Produktliste

GEO Reise-Newsletter