Wohin geht die Reise?

Welches Ziel hat wohl der Flieger, der da durch die Wolken schwebt? Sollte es Sie interessieren, dann gibt es jetzt eine App, die es Ihnen verrät

Fernweh? Wären Sie gern im Flugzeug, das über Ihnen fliegt? Beamen klappt nicht, aber wenn man die Maschine mit der iPhone-Kamera anvisiert, wird im Display eingeblendet, um welchen Typ es sich handelt, wo sie gestartet ist und wo sie wann landet. Sie kann sogar von Wolken verdeckt sein.

In unserem Test funktionierte diese "Augmented reality view" für Flieger, die weniger als 50 Kilometer entfernt waren. Auf einer Karte zeigt die App dazu alle Flugzeuge, die weltweit in der Luft sind – Militär- und viele Frachtmaschinen ausgenommen; wird eins der Symbole angetippt, erscheinen in der Pro-Version die Flugdaten; man muss aber online sein.

2,39 € im iTunes Store, free-Version mit viel weniger Infos gratis

Wohin geht die Reise?

Flightradar scannt die Flieger am Himmel

GEO Reise-Newsletter