Varláam, Griechenland

Das Kloster Varlaám ist einer der sechs noch heute bewohnten Klosteranlagen auf den Felsen von Meteora in Griechenland

Amsterdam, Niderlande

Diese alten und neuen Häuser reihen sich an eine Gracht in Amsterdam. Aufgrund der verzerrten Aufnahme erscheinen die Häuser wie wahre Wolkenkratzer

Bromo Tengger Semeru National Park, Indonesien

Diese kugelrunde Ansicht zeigt den noch immer sehr aktiven Vulkan Bromo in Indonesien unter einer Wolke aus Rauch

Madrid, Spanien

Die Zwillingstürme Puerta de Europa bestimmen scheinen sich der berühmten Plaza de Castilla entgegen zu neigen. Tatsächlich haben die beiden Türme eine durchaus gewollte Neigung von 15 Grad, die sich durch die Perspektive der Aufnahme verstärkt

Huanglong, China

Die farbenfrohen Teiche, die durch Kalkablagerungen gebildet werden, machen das landschaftlich reizvolle Gebiet im Nordwetsen von Sichuan aus

Seattle, USA

Fast lodernd wirkt das orangenfarbene Licht, das durch die Häuserschluchten der amerikanischen Metropole Seattle scheint

Etihad Towers, Abu Dhabi

Die sogenannten Etihad Towers sind das Wahrzeichen der Vereinigten Arabischen Emirate. Selbst aus der Flughöhe dieser Drohne lässt sich ihre gesamte Höhe von 305 Metern nicht erfassen

Fès, Marokko

Eine Farbenvielfalt erwartet die Besucher eines Gerberviertels in Marokko, die sich das Spektakel von oben ansehen. Dann werden die unterschiedlichen Farbtöpfe in voller Gänze sichtbar

Kapstadt, Südafrika

Die Lage am Fuße des markanten Tafelbergs, zwischen Atlantik und dem Indischem Ozean macht Kapstadt zu einer wahren Traumstadt. Auch aus der Luft lässt sich das nicht abstreiten

La Plata, Argentinien

Einem streng systematischen Schema folgt der Bau der argentinischen Stadt La Plata, das sich besonders gut aus der Vogelperspektive entdecken lässt. Entworfen wurde dieses Schema von dem Architekten Pedro Benoit

Bildband "Neue Weltbilder"

Die Fortsetzung des Erfolgstitels Weltbilder ist mit 150 farbigen Bildern der Plattform AirPano gefüllt, die den Betrachter mit auf eine Reise um die Welt nehmen. "Neue Weltbilder", 2017, 192 Seiten, Texte auf Deutsch, 40 €, erschienen bei Frederking & Thaler Verlag

GEO Reise-Newsletter