Reisetipps Was Sie an den Wochenenden im November erleben können

Wohin im November? Jeden Monat stellt euch unsere Reise-Redaktion ausgewählte Ausflugsziele vor. Vier Reisetipps für drinnen und draußen
Prerow

Im Ostseebad Prerow können Bernstein-Fans mit dem zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Martin Hagemann nach dem Gold des Meeres suchen

Bernstein suchen an der Ostsee

Jetzt, wo die Herbststürme das Meer aufwühlen, steigen die Chancen, dass das Gold des Meeres an den Stränden angespült wird. Martin Hagemann, zertifizierter Natur- und Landschaftsführer, macht sich jedenfalls jeden Donnerstag im November auf die Suche nach Bernstein und anderen Fundstücken im Spülsaum. Wer möchte, kann ihn auf seiner Suche nach dem seltenen Bernstein begleiten und erfährt nebenbei noch viel über die Flora und Fauna an der deutschen Ostsee.

Startpunkt ist das Ostseebad Prerow. Alle Informationen zu Anmeldung und Anfahrt gibt es online unter: www.auf-nach-mv.de

Literaturfest in München

Zum achten Mal feiert die bayrische Landeshauptstadt das geschriebene Wort mit dem Literaturfest. Rund 80 internationale Gäste werden vom 15. November bis zum 3. Dezember 2017 erwartet, darunter Büchner-Preisträger Marcel Beyer und F.C. Delius, der Pulitzer-Prize-Träger Colson Whitehead und der Deutsche- Buchpreis-Träger Frank Witzel, aber auch deutsche Schriftsteller sowie Kinderbuchautoren wie Paul Maar. Alles Echt. Alles Fiktion ist das Motto der Kuratoren-Reihe forum:autoren, die Doris Dörrie gemeinsam mit dem Literaturhaus München entwickelt hat. Lesungen, Vorträge, Gespräche, Performances, Symposien, Film- und Hörfunk-Präsentationen und ein Graphic-Novel-Abend setzen sich im Rahmen dessen mit Herkunft und dem eigenen Ich, mit Erfundenem und Realem auseinander.

Das komplette Programm sowie Karten für die einzelnen Veranstaltungen gibt es online unter: www.literaturfest-muenchen.de

Wölfe in Deutschland

Das Leben der Wölfe in Deutschland zeigt Axel Gomille in seiner Vortragsreihe

Deutschlands wilde Wölfe kennenlernen

Keine Angst, Sie kommen den Wildtieren nicht gefährlich nah, vielmehr entführt sie der Zoologe und Fotograf Axel Gomille multimedial in die Welt der Wölfe. In seiner Show zeigt er beeindruckende Aufnahmen, die ihm von wildlebenden Rudeln in Deutschland gelungen sind, spricht über detaillierte Beobachtungen und wissenschaftlichen Fakten. Insgesamt war Gomille acht Jahre in den deutschen Wäldern unterwegs, um die Tiere für sein Projekt „Deutschlands WILDE WÖLFE“ kennenzulernen und zu porträtieren. Mit seinem Programm tourt er im November durch Deutschland und macht unter anderem in Berlin, Stuttgart und Braunschweig Station.

Alle Informationen sowie Tickets finden Sie online unter: https://outdoor-ticket.net

Palmengarten Frankfurt

Tropische Wärme und exotische Pflanzen erwarten die Besucher des Frankfurter Palmengartens

Exoten unter Glas in Frankfurt

Ein Stück Wüste mitten in Frankfurt: Wer sich im Herbst nach Hitze und Exotik sehnt, gehe in die Gewächshäuser des Palmengartens. Dort ist neben der Pflanzenwelt der Halb- und Nebelwüsten auch die Fauna der Mangroven- und Regenwälder zu sehen. Und wer bei den hohen Temperaturen nicht selbst laufen möchte, steigt auf die Wagons des Palmenexpress. Zudem gibt es ausgewählte Führungen und Vorträge, rund um die Pflanzenwelt.

Alle Informationen zu Öffnungszeiten und Programm gibt es online unter: www.palmengarten.de. Inhaber der GEOcard erhalten bei Vorlage zwei Tickets zum Preis von einem.

Berlin, Spree
Ab Berlin, Hamburg oder Köln
Sieben Mikroabenteuer in Deutschland
Man muss nicht immer weit fahren, um ein Abenteuer erleben zu können. Wir stellen sieben Erlebnisse vor, die sich vor den Toren fünf deutscher Städte erleben lassen
GEO Reise-Newsletter