Malte Jäger: Couchsurfing

USA: Couchsurferin Carrie aus Los Angeles auf dem Sofa ihrer Gastgeber, Frieda und Jerry, in Elgin, einem Dorf nahe Austin, Texas

Malte Jäger: Couchsurfing

USA: Couchsurferin Amandine reist zum ersten Mal in ihrem Leben auf der Pritsche eines Pickups. Er gehört Jerry, ihrem Couchsurfing-Gastgeber in Elgin

Malte Jäger: Couchsurfing

USA: Amandine entspannt sich im Haus eines Nachbarn ihrer Couchsurfing-Gastgeber in El Morro, New Mexico. Die Couchsurferinnen können hier Dusche, Pool und Waschmaschine nutzen

Malte Jäger: Couchsurfing

Carrie und Amandine schlafen in der Loft-Wohnung des Couchsurfing-Gastgebers Paul in New York. Manchmal sind hier bis zu 14 Personen auf dem Boden des 90-Quadratmeter-Appartements verteilt. Paul ist Nudist und zuhause immer nackt

Malte Jäger: Couchsurfing

Frankreich: Während eines Tankstopps auf dem Weg von Berlin nach Benin haben die deutschen Couchsurferinnen Mareike und Ines Spaß mit flauschigen Pappelsamen

Malte Jäger: Couchsurfing

Mali: Couchsurfing-Gastgeben Baba erläutert seinem Gast Amin die beste Reiseroute zur Weiterreise von Bamako nach Benin

Malte Jäger: Couchsurfing

Kasachstan: Couchsurfer Kirin aus Indien schläft auf der Couch seiner Gastgeberin Roza in Almaty

Malte Jäger: Couchsurfing

Tadschikistan: Die Couchsurfer Ben und Tom aus England nehmen ein Bad in einer der zahlreichen heißen Quellen des Pamir-Gebirges, hier in Jawshargor

Malte Jäger: Couchsurfing

Die Couchsurfing-Gastgeber Amanda und ihr Freund Matteus sind aus Brasilia in die Kleinstadt Pirinopolis gezogen, um zu relaxen. Sie lieben die Landschaft mit all ihren Wasserfällen und kommen oft und gerne zum Baden

Malte Jäger: Couchsurfing

Indien: Am Strand von Goa lassen sich die Couchsurferinnen Fouzia und Jieun von Einheimischen massieren

Wer fremde Kulturen kennenlernen will, muss heute nicht mehr viel Geld ausgeben. Im Gegenteil: Internet-Communities wie hospitalityclub.org und couchsurfing.org vermitteln nicht nur kostengünstige Übernachtungsmöglichkeiten bei Privatleuten. Sie ermöglichen so auch einen Blick in das wirkliche Leben von Menschen in aller Welt.

Der Fotograf Malte Jäger begleitete Couchsurfer in fast alle Weltteile. Er bereiste mit ihnen Westafrika, Nord- und Südamerika, Indien und Zentralasien. Aus dem Projekt entstand der Bildband "Couchsurfin' the world". Einige der besten Fotos daraus stellen wir hier vor.

Die Homepage des Fotografen: www.maltejaeger.de

e3c23837b6235e9ac345f2e0897fd806

Couchsurfin' the world

Fotografien und Texte von Malte Jäger

Edition Braus, Berlin

deutsch/englisch

400 Abbildungen, 208 Seiten

GEO Reise-Newsletter