1. Platz: Lüderitz, Diaz Point

Batolomeo Diaz, der als Entdecker Namibias gilt, soll im 15. Jahrhundert an dieser Landspitze gelandet sein. Auch bei schönstem Sonnenwetter ist es hier unwirtlich

2. Platz: Aurora Borealis

Ein Polarlicht über dem europäischen Nordmeer

3. Platz: Der kleine Mann und das Meer

Badespaß an der der Corniche in Marseille

4. Platz: 17 Mile Drive

Das aufgewühlte Meer an der Pazifikküste nahe Monterey, Kalifornien

5. Platz: Umag

Die Adria bei Umag (Kroatien), kurz nach Sonnenuntergang

6. Platz: Wenn die Zeit stillsteht

Ruhe und Entspannung am Ocean Beach in San Francisco

7. Platz: Vietnam

Fischerboote in einer Bucht. Die Inselgruppe Con Dao besteht fast ausschließlich aus Nationalparkflächen

8. Platz: Wellenbrecher

Luftaufnahme von einem Wellenbrecher bei Arbatax auf Sardinien. Das kalte und tiefe Thyrennische Meer leuchtet in der Vormittagssonne tiefblau

9. Platz: Arktische Brandung

Surfer am Strand von Vík í Mýrdal (Island)

10. Platz: Insel im Dunst

Der griechische Vulkan-Archipel Santorin im Morgenlicht

GEO Reise-Newsletter