Im Wörlitzer Park

Reisetipp

Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

Im Wörlitzer Park

Im Wörlitzer Park: 5 Sterne bei 1 Bewertung

Siehe auch Tipp von doubleeg "Der Wörlitzer Park" vom 11.08.2010

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Im Wörlitzer Park: Bewertet mit 5 Sternen
    oldi 26.04.18

    UNESCO-Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz

    1758 über übernahm Prinz Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt 18jährig die Regentschaft und entwickelte die Parklandschaft. Er unternahm Reisen an die Höfe Europas und betrieb neben kulturhistorischen auch ökonomische Studien die er umsetzte. Anhalt-Dessau war damals der modernste Kleinstaat. Ich konnte einen Tag in den Gärten zu verbringen, überrrascht werden von einer unglaublichen Vielfalt von Bauwerken, Blickachsen und immer wieder über Brücken zu gehen um Neues zu entdecken, eingebettet in Natur. Sicherlich ist es ratsam Wochenenden zu meiden um Besucherströmen zu entgehen. Mein Besuch Anfang April bei herrlichem Frühlingswetter war natürlich optimal. Als Ergänzung empfehle ich den Tipp von doubleegg -Der Wörlitzer Park (Tipp 321541 vom 11.08.2010) den ich leider zu spät gesehen habe um mich mit meiner Erfahrung anzuhängen.

    Bilder von oldi zu Im Wörlitzer Park

Teilen auf

Im Wörlitzer Park 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps