Indien/Rajasthan-Fahrer: Empfehle Privatfahrer für unbesorgtes aber erlebnisreiches Reisen

Reisetipp

Reisetipps

Indien/Rajasthan-Fahrer: Empfehle Privatfahrer für unbesorgtes aber erlebnisreiches Reisen

Indien/Rajasthan-Fahrer: Empfehle Privatfahrer für unbesorgtes aber erlebnisreiches Reisen: 5 Sterne bei 1 Bewertung
Chauffeur durch Rajasthan

Souveräner Fahrer mit Coolnessfaktor, Empathie und kluger Wissensvermittlung.

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Indien/Rajasthan-Fahrer: Empfehle Privatfahrer für unbesorgtes aber erlebnisreiches Reisen: Bewertet mit 5 Sternen
    Isabellage 01.09.17

    Rajasthan mit eigenem Fahrer – für Frauen, Pärchen, Freunde, Individualreisende!

    Wer einmal in Rajasthan war, denkt schon auf der Heimreise „Ich komme wieder, sobald es geht!“ .
    Natürlich kann man auch mit einer Gruppenreise gute Erfahrungen machen, aber noch schöner und individueller ist es doch, mit einem ortskundigen kompetenten Fahrer eine auf die eigenen Interessen zugeschnittene Tour zu machen.
    Diesen Service bietet der erfahrene Fahrer und Experte im Hospitality Service, Imran Khan Nayak. Wie bei diesem Service üblich,
    sind im fairen Preis Wagen, Fahrer, Treibstoff und Mautgebühren enthalten. Überdies sind bei den angebotenen Touren bereits Übernachtungen mit Frühstück in guten Hotels inkludiert, natürlich unter Berücksichtigung der Kundenwünsche.
    Man kann sich selber eine Tour zusammenstellen oder sich einfach einen Tourvorschlag machen lassen. Der Reiseplan kann natürlich jederzeit geändert werden und man kann sich spontan für eine Fotosafari, ein Musikfestival oder für einen Ausritt entscheiden.
    Besonders für alleinreisende Frauen oder Freundinnen ist diese Art des Reisens ideal.
    Ich war begeistert von meiner Tour und möchte den Fahrer sehr gerne weiterempfehlen.

    Meine Tour mit Fahrer Imran war Beginn Juli, das ist ja eigentlich nicht die Reisesaison, aber ich bin zeitlich nicht ganz flexibel. Ich war begeistert von meiner Tour, und möchte den Fahrer sehr gerne weiterempfehlen.
    Man fühlt sich die ganze Zeit in Sicherheit und kann entspannt reisen. Es geht immer wieder auch mal an Orte abseits der touristischen Hotspots, man entdeckt alte Schmugglerrouten, absolviert einen
    Crashkurs „indische Straßen überqueren“ - ein Riesenspaß.
    Die Hotels sind immer gut und sorgfältig ausgewählt. In meinem Fall z.B. Park Exotica Resort in Udaipur, in Jodhpur das Lariya Resort und in Ranakpur das Ranakpur Hill Resort.

    Der Fahrer vermittelt viel Wissenswertens über Kultur, Land und Leute, aber es gibt es auch immer etwas zu lachen, dank des trockenen Humors, der neben den Berliner Busfahrern auch den Rajasthanern eigen ist. Und, ganz wichtig in Indien: wer mit diesem Fahrer und Wagen urlaubt, hat schon das perfekte Shopping-Mobil!
     Wichtig ist, dass die Kunden niemals betrogen werden durch Einkaufstouren mit betrügerischer Absicht bzw. der Provisionsfahrt zu befreundeten Neppern, Schleppern und Bauernfängern. Auch davor
    sind Herrn Navaks Kunden geschützt.
    Anfragen werden gerne über imran.nayak@gmail.com (englisch) entgegen genommen, oder Isabell.Schmidtke@gmx.de, 0178/543392 und ein Beispielangebot ist zu finden auf www.rajasthan.vacations

    Isabell Schmidtke 0178/543392
    Imran Khan Nayak +91-9694705832
    und Whatsapp +91-8003575390

    Bilder von Isabellage zu Indien/Rajasthan-Fahrer: Empfehle Privatfahrer für unbesorgtes aber erlebnisreiches Reisen

Teilen auf

Indien/Rajasthan-Fahrer: Empfehle Privatfahrer für unbesorgtes aber erlebnisreiches Reisen 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps