Kitesurfen in Andalusien

Reisetipp

Reisetipps

Kitesurfen in Andalusien

Kitesurfen in Andalusien: 5 Sterne bei 1 Bewertung

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Kitesurfen in Andalusien: Bewertet mit 5 Sternen
    Travelcowboy 08.12.16

    Kitesurfen in Andalusien

    An der Atlantikküste Andalusiens zwischen Tarifa und Zahara de los Atunes gibt es wundervolle Strände mit goldgelbem Sand und beste Winde zum Surfen und Kitesurfen. Beim Cape Trafalgar besticht das strahlende Goldgelb des breiten Sandstrands. Stand Up Paddling ist hier ebenfalls angesagt. In Tarifa und an den Stränden wenige Kilometer nördlich, wie dem Playa Valdevaqueros tummeln sich Windsurfer und ganz besonders Kitesurfer. Die Gegend ist zudem ideal zum Erlernen des Kitens. In Tarifa und Umgebung tummeln sich viele Surfschulen.

    Bilder von Travelcowboy zu Kitesurfen in Andalusien

    Reiseveranstalter: Travelcowboy.de

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kitesurfen in Andalusien 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps