Geheimnisvoller Toplitzsee

Reisetipp

Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

Geheimnisvoller Toplitzsee

Geheimnisvoller Toplitzsee: 5 Sterne bei 1 Bewertung

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Geheimnisvoller Toplitzsee: Bewertet mit 5 Sternen
    agezur 21.06.15

    Geheimnisvoller Toplitzsee

    Dieser wunderschöne, kleine See ist ein zauberhaftes Ausflugsziel im Naturschutzgebiet des Toten Gebirges. Nahezu unbewohnt, nur ein kleines Unternehmen bietet Holzboote, sogenannte Plätten, für eine Ausflugsfahrt über den See an. Von hier erreicht man über einen Anstieg den nicht minder herrlichen Kammersee. Die Plätten warten inzwischen und bringen die Besucher wieder zurück.
    Abgesehen von den Mythen um den versenkten Schatz im Toplitzsee aus den Wirren des zweiten Weltkrieges wird auch eine alte Sage erzählt. Man sagt, dass dieser See einen doppelten Boden aus abgestorbenen Baumstämmen hat. Darunter liegt ein sagenhafter Goldschatz. Sollte es einem Taucher gelingen, bis zu diesem vorzudringen. ist ihm für immer die Rückkehr verwehrt, denn die Stämme sind durch Strömungen immer in Bewegung und schützen den Schatz.
    Doch es gibt hier auch eine geologische Besonderheit die wahrscheinlich viel dazu beiträgt hier immer wieder Geheimnisse zu vermuten. Der Toplitzsee hat zwei verschiedene Schichten von Wasser. Das glasklare, fischreiche Wasser reicht nur bis in eine Tiefe von ca 20 m. Darunter machen schwere gelöste Salze und Mineralien jedes Leben unmöglich. Somit ist erwiesen: Es gibt sie, die Geheimnisse des Toplitzsees.
    Zu erreichen in einem 20 min. Spaziergang ab Gössel am Grundelsee. Nur bis hierher ist eine Anfahrt mit dem Auto möglich.

    Bilder von agezur zu Geheimnisvoller Toplitzsee

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Geheimnisvoller Toplitzsee 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps