Reisevorbereitung Nepal

Reisetipp

Ausrüstung & Bücher

Reisevorbereitung Nepal

Reisevorbereitung Nepal: 5 Sterne bei 1 Bewertung

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Reisevorbereitung Nepal: Bewertet mit 5 Sternen
    DoriMay 05.11.14

    Lesetipps als Einstimmung und Reisevorbereitung

    In Vorbereitung auf meine Nepal-Reise (Kultur und Trekking) habe ich 2 Bücher gelesen, die mir nachhaltig im Gedächtnis geblieben sind und die mir tolle bzw. eindringliche Einblicke in Kultur, Land und Leute geliefert haben.

    "Little Princes - Meine Suche nach den verlorenen Kindern von Nepal" von Connor Grennan

    Buchbeschreibung: "Die Weltreise eines jungen Amerikaners endet unverhofft in einer Rettungsaktion für verschleppte Kinder in Nepal. Die packende Geschichte eines Mannes, der einfach nicht mehr wegschauen konnte. Auf seiner Weltreise macht Conor Grennan einen dreimonatigen freiwilligen Dienst in einem Waisenhaus in Nepal. Das, was er dort sieht und erlebt, verändert sein Leben. Er findet heraus, dass viele der Kinder in Wirklichkeit gar keine Waisen sind. Ihre Eltern hatten sie für viel Geld Vermittlern anvertraut, um ihnen in Kathmandu eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Wer im Waisenhaus landet, hat noch Glück gehabt. Wer ihre Eltern sind oder woher sie kommen, wissen die Kinder nicht. Trotzdem versucht Grennan das schier Unmögliche: die Kinder wieder mit ihren Familien zusammenzubringen. Monatelang reist er dabei in die entlegendsten Teile Nepals, sucht Spuren, redet mit Menschen, zeigt Fotos der Kinder. Packend und ehrlich erzählt er, wie es sich anfühlt, wenn man plötzlich selber derjenige ist, der handelt und das Leben der anderen verändert."


    "Rund um den Annapurna - Eine Trekkingtour durch den Himalaja" von Andrew Stevenson

    Buchbeschreibung: " ... Zwei Monate, statt der üblichen zwei bis drei Wochen, nimmt sich der Kanadier Zeit, um das Annapurna-Massiv zu umrunden... Und so erzählt er nun von einer der herrlichsten Berglandschaften der Erde und ihren buddhistischen Bewohnern, aber auf amüsante und ironische Weise auch von den vielen anderen zum Teil sehr skurrilen Trekkern aus aller Welt, die immer wieder seinen Weg kreuzen oder ihn streckenweise begleiten... Mehr und mehr wandert er allein, hält sich von den Touristen fern, freundet sich mit Nepalesen an, versucht ihre Lebensart und Lebensweise zu verstehen und kann aus der Distanz das hektische Leben der westlichen Welt mit der Gier nach Luxus und Perfektion kritisch betrachten... Ein amüsanter aber auch nachdenklicher Bericht.

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Reisevorbereitung Nepal 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps