Wien

Wien Reisen

Alles rund ums Reisen nach Wien: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Wien: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Wien Reisen

Wien - Kaffeegenuss im Weltkulturerbe
Mit ihrer Melange aus Topfenstrudel, Thonet-Stühlen und Wiener Schnitzel gehören die Kaffeehäuser mittlerweile zum UNESCO-Kulturerbe mehr »

Wien: Die besten Reiseberichte

  • Wien - meine zehn Highlights

    Diesem Bericht sei vorausgeschickt, das ich jetzt seit fast drei Jahren in Wien gelebt und gearbeitet habe. Was mich gleich schonmal dazu bewegt, mit dem Gerücht, das es Deutsche in Österreich und ganz besondrs in Wien schwer haben aufzuräumen. ... mehr

Wien: Die besten Reisetipps

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Wiener Kaffeehäuser

    Österreich: Wien | von WikiKey | zuletzt aktualisiert am 2. Januar 2011, 10:52 Uhr

    Das Kaffeehaus (richtige Wienerisch wird das "fee" und nicht das "ka" betont) ist meiner Meinung nach eine der besten Traditionen Wiens. In einem guten Kaffeehaus (doch in Wien selbst in normalen Eisdielen, etc.) wird der Kaffee auf einem silbernen Tablett serviert, zusammen mit einem Glas Wasser, auf dem der Löffel für den Kaffee oben aufliegt. Das Wasser gehört zum Kaffee und kostet nicht extra! Toll, oder? Zum Kaffee gibt es kleine Wiener Mehlspeisen oder Kuchen und oft ist ein großes mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Imperial

    Österreich: Wien | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2007, 11:29 Uhr

    Das „Imperial“ hat es von höchster Stelle schriftlich: „Dieses Hotel ist das weitaus schönste, in dem ich je gewohnt habe“, schrieb Queen Elizabeth von England ins Gästebuch. Anlässlich der Weltausstellung 1873 von Kaiser Franz Joseph I. persönlich eröffnet, trotzt das Haus an der berühmten Ringstraße bis heute allen Moden des Zeitgeists: Statuen aus feinstem Marmor und Deckenfresken im Foyer und in den Sälen, seidene Wandbespannungen, Kristalllüster und Stuck in den Zimmern und Suiten. Die mehr

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Gräfin vom Naschmarkt

    Österreich: Wien | von thomasriepert | zuletzt aktualisiert am 29. April 2008, 19:51 Uhr

    Nach dem Bummel über den Naschmarkt kehrten wir ein im Cafe "Gräfin vom Naschmarkt". Die Bedienung empfahl uns einen "Eierlikör-Cafe". Zustimmung in der vierköpfigen Reisegruppe. Dann kam die Rechnung: Faszit: 39 Euro für 3 Eierlikör-Kaffee, einen Einspänner und einen großen Braunen. Auf unser Erstaunen reagierte die Bedienung für Wiener Verhältnisse äusserst unhöflich (wir waren Granteln ja bis dahin gewohnt als Wienreisende). Dazu noch als "Sahnehäubchen": schmutzige Toiletten, schon mehr

Wien Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps