Portugal: Reisetipps

Portugal Reisen

Reisetipps, Empfehlungen und Bewertungen.

Sortieren

  • Reisetipps

    PICO DE ARIEIRO MADEIRA

    Portugal: Pico do Arieiro Madeira | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 26. März 2014, 10:20 Uhr
    PICO DE ARIEIRO MADEIRA

    Der Pico de Arieiro ist zwar der meistbesuchte Berg von Madeira, da er als einziger mit einer Strasse erschlossen wurde, ist aber nur der dritthöchste. Die Strasse wurde aber wahrscheinlich in erster Linie für das Observatorium angelegt und nicht unbedingt für die Touristen. Schon die Anfahrt durch urwüchsige Landschaft mit schroffem Fels und karger Vegetation ist ein Erlebnis. Bei schönem Wetter hat man rundum einen atemberaubenden Blick. Ebenso schön ist aber der Anblick von weissen mehr

  • Reisetipps

    PALAST UND PARK VON MONSERRATE SINTRA PORTUGAL

    Portugal: Sintra | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2015, 22:12 Uhr
    PALAST UND PARK VON MONSERRATE SINTRA PORTUGAL

    Etwas ausserhalb von Sintra liegt der bekannte Park Monserrate. Der englische Millionär Sir Francis Cook liess diesen Park sowie das Schloss in maurisch-gotisch-indischeM Stil 1856.anlegen. Das ganze Anwesen hat eine Fläche von 50 ha, der Park ist ca. 15 ha gross. Zu den etwa 1000 einheimischen Pflanzen importierte Cook viele exotische Exemplare - seltene Bäume und Sträucher aus aller Welt. In diesem Park wachsen exotische Baumriesen, es gibt allein schon 25 Palmenarten; und die mehr

  • Reisetipps

    BURG UND PALAST IN GUIMARAES PORTUGAL

    Portugal: Guimaraes | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 5. August 2016, 09:09 Uhr
    BURG UND PALAST IN GUIMARAES PORTUGAL

    Auf dem "heiligen Hügel" oberhalb der Stadt steht die zinnenbekrönte Burg mit dem 27 m hohen Bergfried, die man schon von weitem sieht. Eine erste Burg wurde bereits Mitte des 10. Jahrhunderts hier errichtet, um Stadt und Kloster gegen Angriffe zu schützen - die Normannen vom Meer her und die Mauren aus Coimbra. Diese Anhöhe wurde gewählt, weil man von hier aus einen guten Rundblick hatte. Riesige Felsbrocken wurden in den Bau mit einbezogen. 100 Jahre später war die Wehrburg dann zu klein, mehr

  • Reisetipps

    WALLFAHRTSKIRCHE BOM JESUS DO MONTE

    Portugal: Braga | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 29. Juli 2016, 11:40 Uhr
    WALLFAHRTSKIRCHE BOM JESUS DO MONTE

    Nach Fátima ist die Wallfahrtskirche Bom Jesús do Monte - 5 km entfernt von Braga - das beliebteste Pilgerziel von Portugal. Vielleicht wurde uns kein gutes Wetter zuteil, weil wir nicht als Pilger kamen? Die neoklassizistische Kirche liegt inmitten eines grossen Parks mit Waldbestand, üppiger Blumenpracht und einem kleinen See. An der Stelle, wo das heutige Gotteshaus steht, wurde bereits im 14. Jahrhundert ein Kreuz errichtet. Im Jahre 1373 folgte dann eine kleine Kapelle und eine grössere mehr

  • Reisetipps

    PORTO - FAHRT MIT ELECTRICO NO. 1 UND/ODER BUS 500

    Portugal: Porto | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 3. Juli 2016, 08:43 Uhr
    PORTO - FAHRT MIT ELECTRICO NO. 1 UND/ODER BUS 500

    Einen empfehlenswerten Tipp kann ich eigentlich nur für den Bus 500 abgeben, denn die kleine Strassenbahn ist hoffnunglos überfüllt. Sitzplätze gibt es nur wenige, und die Menschen stehen dicht an dicht, so dass man nicht mehr aus dem Fenster schauen kann. Also man sieht nichts mehr - riecht aber einiges... Und dann drängen sich auch noch Leute mit überdimensionalem Kinderwagen hinein, so dass man froh sein kann, ohne grössere Blessuren aussteigen zu können. Die Rückfahrt mit dem Bus 500 mehr

  • Reisetipps

    PONTA DE SAO LOURENCO MADEIRA

    Portugal: Kap Sao Lourenco Madeira | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 16. März 2014, 09:04 Uhr
    PONTA DE SAO LOURENCO MADEIRA

    Die Halbinsel Ponta de Sao Lourenco ist 9 km lang und 2 km breit. 1982 wurde sie zum Naturschutzgebiet erklärt, um vor allem den Erhalt der Fauna mit der Vielzahl von Vögeln und das grosse Vorkommen der einheimischen Flora zu gewährleisten. Die Ostspitze von Madeira ist karg und windig. Man kann sich gar nicht mehr vorstellen, dass hier alles üppig bewaldet war. Im Frühjahr belebt dann ein Blütenteppich die kahlen Kuppen. Aber auch zu anderen Jahreszeiten bringen das türkisblaue Meer und mehr

  • Reisetipps

    EIN TAG IN BELÉM PORTUGAL

    Portugal: Belém | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 25. Oktober 2013, 18:57 Uhr
    EIN TAG IN BELÉM PORTUGAL

    Von Lissabon aus kann man ganz bequem mit der Eléctrico nach Belém fahren. Und als erstes sieht man dann das Kloster der Hieronymiten in Belem "Mosteiro dos Jerónimos". Dieses Koster ist eines der beeindruckendsten Gebäude von Lissabon Mit dem Bau des im manuelischen Stil - einer Variante der Spätgotik - errichteten Klosters wurde 1502 begonnen, fertig gestellt wurde der Bau erst ca. 40 Jahre später. An den Pfeilern, Fenstenr und Portalen sieht man viele indisch-orientalische Motive. Der mehr

  • Reisetipps

    CERVEJARIA DA TRINDADE LISSABON

    Portugal: Lissabon | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2013, 13:13 Uhr
    CERVEJARIA DA TRINDADE LISSABON

    Wer in Lissabon essen gehen möchte, hat auch hier die Qual der Wahl. Warum nicht einmal in die Cervajeria da Trindade? In der Rua Nova de Trindade findet man ein traditonsreiches Bierhaus in einem ehemaligen Kloster mit prächtigen Azulejowänden aus dem 19. Jahrhundert. 1294 wurde hier das Kloster der Heiligen Dreifaltigkeit gegründet 1708 wurde das Kloster durch ein Feuer zerstört 1766 begann der Wiederaufbau des Klosters 1834 nach Auflösung des Ordens und einem Teilabriss des Klosters mehr

  • Reisetipps

    Tropical Garden Monte Palace

    Portugal: Funchal | von TomHa | zuletzt aktualisiert am 27. April 2011, 19:03 Uhr
    Tropical Garden Monte Palace

    Tropical Garden „MONTE PALACE“ Eintritt 2011: 10 € pro Person Geöffnet: täglich von 9.30-18:00 Uhr Adresse: Caminho das Babosas Nr.4, 9050-288 Funchal www.montepalace.com Ab 1987 entstand die Gartenanlage des „Jardim Tropical Monte Palace“ auf dem ehemaligen Gelände des „Monte Palace Hotels“, von welchem man einen herrlichen Ausblick auf die Bucht von Funchal hat. Nach einigen baulichen Veränderungen hat man heute ein reizvolles Refugium geschaffen, indem man stundenlang in eine mehr

  • Reisetipps

    Curral das Freiras

    Portugal: Curral+das+Freiras | von p4t4r | zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2010, 14:26 Uhr
    Curral das Freiras

    Einen der größten landschaftlichen Höhepunkte Madeiras findet man im Gebirge über Funchal. Dort verbirgt sich, umschlossen von hohen Bergen, das Curral das Freiras, das Tal oder der Stall der Nonnen. Die Schwestern des St.-Anna-Klosters flüchteten einst, im sechzehnten Jahrhundert, vor angreifenden Soldaten und Piraten, über den „Pass der Verliebten“ (?!), in diese abgeschiedene Gegend. Zu jenen Zeiten, als es hier keine Straßen und Wege, allerhöchstens Trampelpfade gab, war dies eine mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps