Portugal: Reisetipps

Portugal Reisen

Reisetipps, Empfehlungen und Bewertungen.

Sortieren

  • Hotels & Unterkünfte

    Hotel "Ocean Gardens", Funchal, Madeira

    Portugal: Funchal | von Claus_Wagner | zuletzt aktualisiert am 28. November 2009, 11:51 Uhr
    Hotel "Ocean Gardens", Funchal, Madeira

    Das Hotel liegt weit oberhalb der Inselhauptstadt Funchal im Ortsteil Sao Goncalo. Es wurde vor wenigen Jahren erweitert und komplett renoviert. Das Hotel hat nur etwas mehr als 40 Zimmer. Wer sich erholen möchte und etwas ganz Besonderes sucht, der ist hier goldrichtig! Die Zimmer bieten Blick aufs Meer. Und wer etwas mehr anlegt kann Zimmer mit Blick auf die Stadt und die Bucht von Funchal buchen. Der atemberaubende Blick ist unglaublich. Ich habe noch nichts Vergleichbares erlebt! mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Die Pension Casa Costa do Castello in Lissabon

    Portugal: Lissabon | von Claus_Wagner | zuletzt aktualisiert am 27. Dezember 2009, 08:25 Uhr
    Die Pension Casa Costa do Castello in Lissabon

    Zugegeben, der erste Eindruck ist gewöhnungsbedürftig. Die Fassade bröckelt und im Treppenhaus schaut man auf "dufte" Mülltonnen. Aber wenn man schon einmal im Treppenhaus ist, sollte man sich auch trauen die Stufen bis zum vierten Stock hinaufzugehen. Oben stellt man schnell fest, dass man sich nicht vom ersten Eindruck leiten lassen sollte. Der Besitzer, Senhor Gorgulho, hat hier ein wares Paradies geschaffen. Vom Aufenthaltsraum aus, schaut man über die Dächer von Lissabon. Der Blick über mehr

  • Reisetipps

    Englische Tradition auf Madeira

    Portugal: Funchal | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 4. Januar 2013, 10:15 Uhr
    Englische Tradition auf Madeira

    Manche sagen, das Reid's Hotel hat Madeira bekannt gemacht, andere meinen, es war Kaiserin Sissi. Nun, das Reid's ist immer noch eine Institution in Funchal. Das 1891 gegründete Hotel imponiert mit seinem zeitgenössischen Komfort und der Eleganz. Die Lage ist hervorragend inmitten von 40.000 qm Gärten auf einer Felsenlandzunge mit Sicht auf die Bucht von Funchal. Die Unterkünfte haben natürlich ihren Preis und haben schon solche illustren Gäste wie George Bernard Shaw, Charlie Chaplin und mehr

  • Reisetipps

    PALHEIRO GÄRTEN MADEIRA

    Portugal: Funchal Madeira | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 7. März 2014, 09:49 Uhr
    PALHEIRO GÄRTEN MADEIRA

    Eine der schönsten und abwechslungsreichsten Gärten von Madeiara liegt nur ca. 9 km östlich von Funchal: die Palheiro Gärten oder Blandy's Gärten. Im Jahre 1801 wurde das Grundstück von Graf Carvalhal erworben. Es wurde ein Jagdschloss erbaut, und der Graf liess exotische Bäume aus der ganzen Welt importieren. Die Nachkommen des Grafen verprassten das Vermögen, und so ging das Anwesen 1885 in den Besitz der Weinhändlerfamilie Blandy über. Die Villa oberhalb des Gartens wird noch heute von mehr

  • Reisetipps

    MIT DER FÄHRE ÜBER DEN TEJO - LISSABON

    Portugal: Lissabon | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 19. Oktober 2013, 22:26 Uhr
    MIT DER FÄHRE ÜBER DEN TEJO - LISSABON

    Wenn man einmal dem Trubel in Lissabon mit den vielen Touristen entfliehen möchte, bietet es sich an, mit der Fähre vom Cais do Sodré neben dem Bahnhof über den Tejo zum gegenüberliegenden Ort Cacilhas zu fahren. Der Preis für Hin- und Rückfahrt beträgt nur € 2,90. Die Fähre wird vor allem von zahlreichen Einheimischen benutzt, die in Cacilhas wohnen und in Lissabon arbeiten - vielleicht sind ja die Mieten in Cacilhas günstiger oder man möchte ruhiger wohnen... Wir erhielten diesen Tipp von mehr

  • Reisetipps

    EIN TAG IN BELÉM PORTUGAL

    Portugal: Belém | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 25. Oktober 2013, 18:57 Uhr
    EIN TAG IN BELÉM PORTUGAL

    Von Lissabon aus kann man ganz bequem mit der Eléctrico nach Belém fahren. Und als erstes sieht man dann das Kloster der Hieronymiten in Belem "Mosteiro dos Jerónimos". Dieses Koster ist eines der beeindruckendsten Gebäude von Lissabon Mit dem Bau des im manuelischen Stil - einer Variante der Spätgotik - errichteten Klosters wurde 1502 begonnen, fertig gestellt wurde der Bau erst ca. 40 Jahre später. An den Pfeilern, Fenstenr und Portalen sieht man viele indisch-orientalische Motive. Der mehr

  • Reisetipps

    PICO DE ARIEIRO MADEIRA

    Portugal: Pico do Arieiro Madeira | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 26. März 2014, 10:20 Uhr
    PICO DE ARIEIRO MADEIRA

    Der Pico de Arieiro ist zwar der meistbesuchte Berg von Madeira, da er als einziger mit einer Strasse erschlossen wurde, ist aber nur der dritthöchste. Die Strasse wurde aber wahrscheinlich in erster Linie für das Observatorium angelegt und nicht unbedingt für die Touristen. Schon die Anfahrt durch urwüchsige Landschaft mit schroffem Fels und karger Vegetation ist ein Erlebnis. Bei schönem Wetter hat man rundum einen atemberaubenden Blick. Ebenso schön ist aber der Anblick von weissen mehr

  • Reisetipps

    Eine " PERLE" der Kunstgeschichte - "Igreja de Sao Lourenco de Matos".

    Portugal: Almancil | von reisefreudig | zuletzt aktualisiert am 30. Oktober 2012, 15:09 Uhr
    Eine " PERLE" der Kunstgeschichte - "Igreja de Sao Lourenco de Matos".

    In den deutschsprachigen Reiseführern, leider nur wenig beschrieben, in Portugal selbst wird die Kirche als "Wunder" beschrieben. Diese St. Lawrence`s Kirche müsste schon längst WELTKULTURERBE sein, so sensationell ist die Ausstattung mit ihrem Fliesendekor ( Azulejos ). Ihr voller Name ist Igreja de Sao Lourenco de Matos. Die Anreise führt von Faro vorerst nach Almancil und danach weiter zum kleinen Dorf Sao Lourenco ( 2 Kilometer ) wo sich dieses Kunstwerk befindet, einzigartig in mehr

  • Reisetipps

    CERVEJARIA DA TRINDADE LISSABON

    Portugal: Lissabon | von weltreisen | zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2013, 13:13 Uhr
    CERVEJARIA DA TRINDADE LISSABON

    Wer in Lissabon essen gehen möchte, hat auch hier die Qual der Wahl. Warum nicht einmal in die Cervajeria da Trindade? In der Rua Nova de Trindade findet man ein traditonsreiches Bierhaus in einem ehemaligen Kloster mit prächtigen Azulejowänden aus dem 19. Jahrhundert. 1294 wurde hier das Kloster der Heiligen Dreifaltigkeit gegründet 1708 wurde das Kloster durch ein Feuer zerstört 1766 begann der Wiederaufbau des Klosters 1834 nach Auflösung des Ordens und einem Teilabriss des Klosters mehr

  • Reisetipps

    Curral das Freiras

    Portugal: Curral+das+Freiras | von p4t4r | zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2010, 14:26 Uhr
    Curral das Freiras

    Einen der größten landschaftlichen Höhepunkte Madeiras findet man im Gebirge über Funchal. Dort verbirgt sich, umschlossen von hohen Bergen, das Curral das Freiras, das Tal oder der Stall der Nonnen. Die Schwestern des St.-Anna-Klosters flüchteten einst, im sechzehnten Jahrhundert, vor angreifenden Soldaten und Piraten, über den „Pass der Verliebten“ (?!), in diese abgeschiedene Gegend. Zu jenen Zeiten, als es hier keine Straßen und Wege, allerhöchstens Trampelpfade gab, war dies eine mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps