Österreich

Österreich Reisen

Alles rund ums Reisen nach Österreich: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Österreich-Informationen

»Land am Berge und am Strome«, mit diesen Worten beginnt die österreichische National­hymne und definiert Österreich als Alpen- und ­Donaustaat. Zwei Drittel – der gesamte Westen, das Zentrum und der zentrale Süden – werden von den Ostalpen eingenommen. Die wichtigsten Siedlungs- und Wirtschaftsräume sind jedoch die Flach- und Hügelländer des ­Alpen- und Karpatenvorlandes und das Wiener Becken mit der Donau.

Gebirge, Hügel, weite Becken Die Ostalpen gliedern sich in die Nördlichen Kalk­alpen, die Zentralalpen und die Südlichen Kalkalpen, die sich nach Osten fächerförmig verbreitern und dabei merklich an Höhe verlieren. Zwei Längs­talzonen, die zugleich auch ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Österreich: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Österreich Reisen

Wandern mit Gesangspause
Nein, ein Diplom bekam sie hinterher nicht. Unsere Reporterin lernte im österreichischen Krakautal wandernd das Jodeln mehr »
Genießertrip: Burgenland
Die Grenzregion zu Ungarn wirkt wie ein mediterranes Stück Österreich. Winzer Martin Weinek empfiehlt einen Genießertrip zu den Hügeln und Buschenschänken
mehr »
Die Entdeckung der Langsamkeit
Erholung jenseits von Filzhut und Kniebundhose - das Bergwandern hat sich als Trendsport für gut Gebildete und Besserverdienende etabliert.
Auch zum Anhören
mehr »

Österreich: Die besten Reiseberichte

  • Die Königsetappe

    Der letzte Tag des österreichischen GEO-RC-Treffs beginnt mit strahlend blauem Himmel. Mein Zug über Salzburg und München nach Wuppertal fährt erst um 18 Uhr, somit habe ich als einzige noch den ganzen Tag zur Verfügung. Das Wetter ist ideal ... mehr

  • Winterlich schöne Stunden am Fuschlsee

    Konzertante leise Klaviermusik bewirkt ein tiefes Wohlbefinden in mir. Ich liege total entspannt in meinem mollig warmen Tannennadelbad. Nach und nach lockern sich meine Muskeln und meine Gesichtszüge entspannen sich, während meine Gedanken auf ... mehr

  • Ultrakurzreise nach Wien

    Nach vielen geschäftlichen Reisen nach Wien wollte ich endlich einmal dort fotografieren. Dazu hatte ich mich zunächst auf eine Flugreise mit 2 Übernachtungen eingerichtet. Dann entdeckte ich ein Angebot eines Busunternehmens für 49 €. Abfahrt ... mehr

Österreich: Die besten Reisetipps

  • Reisetipps

    Familienurlaub Hintertux

    Österreich: Hintertux | von traveller_austria | zuletzt aktualisiert am 21. März 2012, 13:11 Uhr
    Familienurlaub Hintertux

    Liebe Familien, in der aktuellen Wintersaison waren wir, eine Familie mit 2 Kindern, eine Woche in der Region um den Hintertuxer Gletscher unterwegs. Die Region ist ohne Frage ein bekanntes und beliebtes Gletscherskigebiet, mit hoher Infrastruktur und abwechslungsreichen Pisten. Die über 86 Pistenkilometer alleine am Hintertuxer Gletscher stehen für genug Abwechslung. Im gesamten Skigebiet hat man einen Panoramablick auf die umliegende Bergwelt. Laut einem Hüttenwirt sind es alleine im mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Kitzbühel

    Österreich: Kitzbühel | von Hotelscout (RP) | zuletzt aktualisiert am 22. April 2013, 12:26 Uhr
    Kitzbühel

    Einmal Kitzbühel, immer Kitzbühel! Wer ihn entdeckt hat, den Luxusort mit dem ganz besonderen alpinen Charme, der ist infiziert und kommt sicher wieder! Hier trifft Moderne auf Tradition und jeder Gast wird herzlich empfangen und umsorgt. In Kitzbühel trifft man oft auf Stammgäste. Viele Münchner haben hier ihr Wochenendhäuschen und so kennt man z.B. den Wastl, den Dackel von der Jagawurzhütte. Niemand wundert sich, dass der kleine Vierbeiner mutterseelenallein auf den Pisten rumspaziert. Man mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Katerloch

    Österreich: Weiz | von Elaira | zuletzt aktualisiert am 21. Januar 2014, 13:21 Uhr
    Katerloch

    Das Katerloch wird treffend als die tropfsteinreichste Höhle Österreichs bezeichnet und befindet sich in der Steiermark, nahe der Stadt Weiz. Es erhielt seinen Namen nicht von den Vierbeinern, sondern von dem volkstümlichen Namen der hier ansässigen Eulenart „Eulkater“. Eine zweistündige Tour führt über mehr als 400 Stufen, Rampen und Serpentinen hinab in die Tiefe. Insgesamt legt der Besucher einen Kilometer in der Unterwelt zurück und passiert dabei Kavernen mit klingenden Namen, mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Österreich Reisen

Österreich: Die aktivste Gruppe


Letzter Diskussionsbeitrag: Hilfreiche Links (10. Juli 2014)
Neuste Nachricht der Moderatoren: Terminvorschau 2015 (9. Juli 2014)
Neu verlinkt: Reisebild: die Kirche unter der Brenner Autobahn (vor 10 Stunden)

Österreich Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

SteffenH.
SteffenH.
(RP)

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps