Neuseeland

Neuseeland Reisen

Alles rund ums Reisen nach Neuseeland: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Neuseeland-Informationen

Der Inselstaat im südwestlichen Pazifik zählt geografisch zu Ozeanien, einem etwas schwammigen Begriff für die Inseln und Inselgruppen des Pazifiks zwischen Amerika, den Philippinen und Australien, die geologisch gesehen keinem bestimmten Kontinent zugerechnet werden können.

Aotearoa, Land der langen weißen Wolke, wie die Maori, die Ureinwohner Neuseelands, ihr Land nennen, umfasst die beiden rund 1600km südöstlich von Australien gelegenen Hauptinseln sowie eine Reihe kleinerer Inseln, darunter Stewart Island und die Chat­ham Islands. Die Kermadecinseln sind unbewohnt, ebenso die subantarktischen Antipodes Islands, Auckland Islands, Bounty Islands, Campbell Island ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Neuseeland: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Neuseeland Reisen

Neuseelands Lauf der Extreme
Eine Maori-Legende bestimmt die Strecke des Marathons entlang des 90-Mile-Beach in Neuseeland. Bis heute kämpfen viele Ureinwohner um den Sieg doch einige auch gegen das Sport-Spektakel. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (22. August) um 20.15 Uhr und am Sonntag (30. August) um 18.05 Uhr. mehr »
Der Weisse Horizont
Das Ehepaar Wilts segelte mit weiteren fünf Deutschen ins antarktische Rossmeer, wo die Europäer über Jahrhunderte die Terra Australis Incognita, das sagenumwobene "Ende der Welt" vermuteten.
mehr »
Wellington
Gastspiel in Neuseelands Hauptstadt: Vom Botanischen Garten auf die kleine Skyline blicken, an der Waterfront Cappuccino trinken und im Museum Maori-Tattoos bestaunen
mehr »

Neuseeland: Die besten Reiseberichte

  • NEUSEELAND - NATUR PUR - 1. TEIL - SÜDINSEL

    Auf unserem zweiten Round-the-World-Trip flogen wir von Sidney nach Christchurch, auf die Südinsel von Neuseeland. Bei Ankunft dort wunderten wir uns, dass viele Leute ihre Schuhe in Plastiksäcken mit sich trugen. Es waren ihre Trekkingschuhe, ... mehr

  • Campertour durch Neuseeland - ein Paradies für Naturliebhaber

    Mit Air New Zealand geht es für uns im März nach Neuseeland. Wir wählen den schnellsten Weg über Los Angeles nach Auckland und weiter mit einem Inlandsflug nach Christchurch. Da wir unsere Camper Tour durch Neuseeland im dortigen Spätsommer ... mehr

  • Rotorua - Ausgangspunkt zur "Hölle"

    Die Stadt, die an einem herrlichen See liegt, ist nicht nur Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Besonders wer sich die teils sehr teuren Eintrittsgelder in die Geothermalparks sparen muss, der kann im Stadtpark von Rotorua (Kuirau Park) ... mehr

Neuseeland: Die besten Reisetipps

  • Reisetipps

    Milford Sound

    Neuseeland: Queenstown | von Charente | zuletzt aktualisiert am 1. April 2013, 18:25 Uhr
    Milford Sound

    Eine tolle Schiffsreise, die man gemacht haben muss, wenn man in Neuseeland seinen Urlaub verbringt. Man sollte das erste Boot nehmen, was an dem Tag losfährt. Die Fahrt von Te Anau nach Milford ist schon ein Traum. Eine Strecke beträgt 119 km durch eine tolle Landschaft ohne Orte und auch Tankstellen. Man sollte also dafür sorgen, dass man auch wieder nach Te Anau zurückkommt, denn tanken ist nicht.

  • Reisetipps

    Neuseeland: Puponga | von wildwind | zuletzt aktualisiert am 10. August 2011, 21:49 Uhr

    Freies Campen im Wohnmobil ist in der Region Golden Bay nicht gern gesehen. Wir fanden dennoch einen guten Stellplatz kurz vor Puponga. Es standen dort mehrere Wohnmobile und auch ein paar Zelte. Der Platz liegt direkt neben der Straße und am Meer (bei Ebbe verschwindet das Wasser). Der Untergrund ist fest. Annähernde Adresse: 1807 Collingwood-Puponga Main Rd, Puponga Koordinaden: -40.545896,172.720184

  • Sport, Gesundheit und Wellness

    Schwimmen mit Robben

    Neuseeland: Kaikoura | von moana | zuletzt aktualisiert am 21. Januar 2008, 00:07 Uhr
    Schwimmen mit Robben

    Nicht so bekannt wie das Schwimmen mit Delphinen, aber eine fantastisches Erlebnis. Robben sind im Wasser sehr verspielt und scherzhaft. Aber, in Acht zu nehmen ist, dass anders als im Wasser, Robben sehr territorial auf Land sind, und man sollt nie zwischen Robben und der Wasserlinie laufen und immer einige Meter entfernt bleiben. Man kann ein Robben-Schwimm mit Seal Swim Kaikoura machen. für zirka $70 NZD, eingeschlossen sind Nassanzug, Maske und Schnorkel. Der Ausflug dauert ungefähr 2.5 mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Neuseeland Reisen

Neuseeland: Die aktivste Gruppe


Letzter Diskussionsbeitrag: Re: Neuseeland (12. September 2011)
Neu verlinkt: Reisebild: Franz Josef im ewigen Eis (2. Januar 2014)

Neuseeland Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps