Namibia

Namibia Reisen

Alles rund ums Reisen nach Namibia: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Namibia-Informationen

Der Name des Landes im südwestlichen Afrika leitet sich ab von der Wüste Namib – in der Sprache der Nama »ödes Land« –, die das Land lange wirkungsvoll nach außen abgeriegelt hat. Namibia ist mehr als doppelt so groß wie Deutschland. Es gliedert sich von West nach Ost in drei Landschaftsräume: An der Küste erstreckt sich die Wüste Namib. Sie wird im Osten begrenzt durch die Große Randstufe, die steil zu den zentralen Hochländern in 1000 bis 2000m Höhe ansteigt: Höchste Erhebung mit 2573m ist der Brandberg. Die Hochländer, aus denen nur einzelne Berge herausragen, sind relativ eben und nur wenig zertalt. Sie dachen sich im Osten zur ab­flusslosen Beckenlandschaft der Kalahari ab. ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Namibia: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Namibia Reisen

Fotogalerie: Überleben in der Namib
Sie ist die älteste Wüste der Welt - und einer ihrer unwirtlichsten Orte. Doch mit raffinierter Anpassung haben es Tiere über Millionen von Jahren geschafft, sich unter den extremen Bedingungen zu behaupten mehr »
Namibia: Afrikas Alleskönner
Campen unter dem afrikanischen Sternenzelt, barfuß durch die Wüste Namib, auf Tuchfühlung mit den Tieren an der Wasserstelle: Das alles ist Namibia. Und noch viel mehr
mehr »
Wo die wilden Tiere wohnen
Wer Namibia in Ruhe erleben möchte, macht eine Tour mit dem Geländewagen, wo man unterwegs Rast machen sollte, verrät Autorin Uta van Steen
mehr »

Namibia: Die besten Reiseberichte

  • Namibia - Der Norden 2011

    Zu dritt war klar und der Norden von Namibia sollte es sein, da wir 2009 schon den Süden abgeklappert hatten. Also vertiefte sich jeder in die Reiseführer und Internetseiten, um "seine" Tour aufzustellen. An einem herrlichen ... mehr

  • Vom Wendekreis des Steinbocks zum Äquator und zurück

    1. Die Reise fand von Ostern bis Ende Juni 2007 statt. Die verschiedenen Regenzeiten erschweren die Wahl des optimalen Zeitraums. Afrika im Regen ist schön, nur die Strassenverhältnisse lassen gelegentlich zuwünschen übrig. 2. Teilnehmer ... mehr

  • Wilderer, Blaue Steine, Skelette und so

    James Martin und ich haben uns mal in San Francisco bei einem Vortrag über Naturfotografie getroffen. James renoviert eigentlich die Villen reicher Kalifornier. Aber nur, wenn das Geld alle ist. Sonst reist er und fotografiert. Ich erforsche ... mehr

Namibia: Die besten Reisetipps

  • Hotels & Unterkünfte

    Community Based: Grootberg Lodge

    Namibia: Kamanjab | von Lioness | zuletzt aktualisiert am 25. Juni 2010, 14:51 Uhr

    Eine Unterkunft in luftiger Höhe, nahe des Grootbergpasses im Damaraland. Erste Lodge nach dem Konzept des *community based tourism* in Namibia. Bestechende Lage und familiäre Atmosphäre erwarten den Gast auf einem Felsplateau in 1650 m Höhe. Der Stolz der Gemeinde!

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Bootsfahrt in der Walvisbay

    Namibia: Walvisbay | von dmsterzi | zuletzt aktualisiert am 30. Dezember 2007, 22:53 Uhr

    UNBEDINGT! Da muss man hin! Solche Attribute verdient diese Bootsfahrt in der Bucht von Walvisbay. Alleine das die Robben "zum schmusen" auf das Boot kommen macht die Sache schon einzig. Die Vögel zum Greifen nahe, Delfine auf der Bugwelle. Und zum Abschluss Austern bis zum Abwinken, ".... vergiß die Franzosen, hier gibt es die wahre Austern!" Es stimmt. Wir buchten bei "Mola Mola" und es ist anzuraten, dass vom Hotel aus am Vortag der Ausflug reserviert / mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Namibia Reisen

Namibia: Die aktivste Gruppe

Naturfotografie in Namibia

Namibia | Film / Fotografie | kiss-of-light

Diese Gruppe passt auch zur Kategorie Studienreise, zu Aktivreise, Campingreise, Länderreise, ... Aber das übergeordnete Thema ist die Fotografie. In Namibia. Viele Mitglieder der Community haben Interesse an ernsthafter Naturfotografie in Namibia. Und nicht von ungefähr. Zitat Joh Henschel, Direktor des Gobabeb Wüstenforschungszentrums in der Namib (aus Flamingo, 03/2008, meine Übersetzung): "... die Empfindung der Weite, demütigend in ihrer Gewaltigkeit, aber doch so heiter, dass... mehr

66 Mitglieder | 5 Diskussionen | 6 Nachrichten der Moderatoren | 620 verlinkte Beiträge


Letzter Diskussionsbeitrag: Re: Erste News, der Rest (15. Juni 2009)
Neuste Nachricht der Moderatoren: Das Diamanten-Sperrgebiet (23. August 2012)
Neu verlinkt: Reisebild: Adlerfelsen (7. Juli 2016)

Namibia Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Focuswelten
Focuswelten
(RP)

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps