Namibia

Namibia Reisen

Alles rund ums Reisen nach Namibia: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Namibia-Informationen

Der Name des Landes im südwestlichen Afrika leitet sich ab von der Wüste Namib – in der Sprache der Nama »ödes Land« –, die das Land lange wirkungsvoll nach außen abgeriegelt hat. Namibia ist mehr als doppelt so groß wie Deutschland. Es gliedert sich von West nach Ost in drei Landschaftsräume: An der Küste erstreckt sich die Wüste Namib. Sie wird im Osten begrenzt durch die Große Randstufe, die steil zu den zentralen Hochländern in 1000 bis 2000m Höhe ansteigt: Höchste Erhebung mit 2573m ist der Brandberg. Die Hochländer, aus denen nur einzelne Berge herausragen, sind relativ eben und nur wenig zertalt. Sie dachen sich im Osten zur ab­flusslosen Beckenlandschaft der Kalahari ab. ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Namibia: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Namibia Reisen

Video-Blog: Wolk in Namibia
Karge Landschaft, wilde Tiere, faszinierende Menschen: Zwei Wochen lang wird Matthias Wolk im wilden Nordwesten Namibias unterwegs sein. Vom Verlauf der Reise berichtet er werktäglich in seinem Video-Blog mehr »
Wo die wilden Tiere wohnen
Wer Namibia in Ruhe erleben möchte, macht eine Tour mit dem Geländewagen, wo man unterwegs Rast machen sollte, verrät Autorin Uta van Steen
mehr »
Namibia: Menschen nach der Apartheid
Sie putzen Autos, servieren in Lokalen, sitzen an Supermarktkassen - Reisenden begegnen Schwarze meist als kaum qualifizierte Angestellte. Aber wie hat sich ihr Leben nach Ende der Apartheid verändert? Wir stellen Ihnen Menschen mit Zuversicht vor
mehr »

Namibia: Die besten Reiseberichte

  • Wie ich auf Namibia gekommen bin

    Nach unserer ersten Reise stellte ich mir die Frage ,wieder mieten oder kaufen. Der Zufall lebt,April 2010 lrne ich im Namibia Forum ,einen Typen kennen der mir sofort sympatisch ist. Er verkauft seinen vollausgerüsteten Landrover Defender 110. ... mehr

  • Familienausflug in die Wüste. Mit Hund.

    Wir sind ein bisschen spät aus Windhoek losgekommen. Über Karibib und Usakos, hier beginnt die Sandpad, schaffen wir es nur bis etwa 30 km vor Uis. Kurz vor dem Omaruru schlagen wir daher in einem kleinen, namenlosen Rivier unser erstes Camp ... mehr

  • Namibia - Ein Traumziel - Teil 2 : Der Norden

    Wir verließen Swakopmund an einem regnerischen und nebligen namibischen Wintertag in Richtung Skelettküste. Diese Küste gehört zu den einsamsten Küstenstrichen Afrikas. Dichte Nebel, tückische Riffs, orkanartige Winde und unberechenbare ... mehr

Namibia: Die besten Reisetipps

  • Hotels & Unterkünfte

    Unterkunft Otjiwarongo, Namibia

    Namibia: Otjiwarongo | von Lilly-Namib | zuletzt aktualisiert am 30. April 2009, 11:12 Uhr
    Unterkunft Otjiwarongo, Namibia

    Geniale Unterkunft in Namibia. Bekannt durch die Africat Foundation aber trotzdem sehr "normal" geblieben. Es gibt verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten z. B. ein Zimmer im Haupthaus, oder einen kleinen Bungalow oder ganz Exclusive. Hier die Wahlmöglichkeiten (je nach Geldbeutel ;->) - Exclusive Villa - Private Suite - African Chalets - Homestead - Main Camp - Omboroko Campsite Es wird sehr viel angeboten von Leoparden, Geparden Tracking, Bird watching, Bushman Trails und vieles mehr. mehr

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Tiger Reef Beach Bar Swakopmund

    Namibia: Swakopmund | von shanti66 | zuletzt aktualisiert am 9. Oktober 2008, 14:55 Uhr

    einfach nur relaxen und entspannen bei Sonnenschein keine 2 Meter vom Meer entfernt !!!!!!

  • Hotels & Unterkünfte

    Vingerklip Lodge

    Namibia: Outjo | von BVBernd09 | zuletzt aktualisiert am 14. März 2010, 15:03 Uhr
    Vingerklip Lodge

    Von Outjo aus fährt man die Hauptstraße (C39) in Richtung Khorixas. Nach ca. 80 km verläßt man die Hauptstraße in Richtung Süden und kommt nach 11 km in das Tal der UGAB-Terrassen mit seinem mächtigen Wahrzeichen, der Vingerklip. In das rotbraune Gestein schmiegt sich unweit der 35 m hohen Vingerklip eine wunderschöne Lodge. Die Lodge ist Ausgangspunkt für weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung wie z.B. Twyfelfontein, mit seinem Reichtum von etwa 3000 Felsgravuren und einigen mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Namibia Reisen

Namibia: Die aktivste Gruppe


Neu verlinkt: Reisebericht: Namibia - Der Süden 2009 (29. März 2015)

Namibia Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps