Namibia

Namibia Reisen

Alles rund ums Reisen nach Namibia: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Namibia-Informationen

Der Name des Landes im südwestlichen Afrika leitet sich ab von der Wüste Namib – in der Sprache der Nama »ödes Land« –, die das Land lange wirkungsvoll nach außen abgeriegelt hat. Namibia ist mehr als doppelt so groß wie Deutschland. Es gliedert sich von West nach Ost in drei Landschaftsräume: An der Küste erstreckt sich die Wüste Namib. Sie wird im Osten begrenzt durch die Große Randstufe, die steil zu den zentralen Hochländern in 1000 bis 2000m Höhe ansteigt: Höchste Erhebung mit 2573m ist der Brandberg. Die Hochländer, aus denen nur einzelne Berge herausragen, sind relativ eben und nur wenig zertalt. Sie dachen sich im Osten zur ab­flusslosen Beckenlandschaft der Kalahari ab. ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Namibia: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Namibia Reisen

Township-Projekt für Frauen
Das Frauen-Selbsthilfeprojekt "Penduka" ist eine Oase mitten im namibischen Township Katutura - auch für Besucher mehr »
Wo die wilden Tiere wohnen
Wer Namibia in Ruhe erleben möchte, macht eine Tour mit dem Geländewagen, wo man unterwegs Rast machen sollte, verrät Autorin Uta van Steen
mehr »
Etosha: Ein tierisches Theater
Vor allem in der Trockenzeit ereignet sich an den Wasserlöchern im Etosha National Park täglich ein Schauspiel mit bemerkenswertem Ensemble. Die Stars: Antilopen, Elefanten, Löwen, Giraffen. Der Inhalt des Stückes: Trinken. Wir wohnten einer Aufführung bei
mehr »

Namibia: Die besten Reiseberichte

  • Namibia - Ein Traumziel - Teil 2 : Der Norden

    Wir verließen Swakopmund an einem regnerischen und nebligen namibischen Wintertag in Richtung Skelettküste. Diese Küste gehört zu den einsamsten Küstenstrichen Afrikas. Dichte Nebel, tückische Riffs, orkanartige Winde und unberechenbare ... mehr

  • Rundreise Namibia-Botswana-Sambia

    Die Rundreise Namibia-Botswana-Sambia von World insight ist schön konzipiert. Der örtliche Partner bzw. der Guide/Fahrer sprechen Deutsch und waren sehr kompetent. Wir, meine Frau und ich, haben uns immer sehr sicher und gut aufgehoben gefühlt. ... mehr

  • Mit Kindern nach Namibia reisen

    Immer wieder springt Chris aus dem Landrover und wo wir nur glatten Wüstensand sehen, fängt er nach kurzem Suchen plötzlich an zu graben. Mit einem Stock oder bloßen Händen. Plötzlich schließt sich seine Hand und ein fast durchsichtiger Gecko ... mehr

Namibia: Die besten Reisetipps

  • Hotels & Unterkünfte

    Lodge mitten im Erongo

    Namibia: Usakos | von Lioness | zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2012, 20:32 Uhr

    Gepflegte Lodge am Fuße des Hohensteins. Nähe Bull´s Party und Spitzkoppe

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Tiefsandfahren

    Namibia: Swakopmund | von KKOWNATZKI (RP) | zuletzt aktualisiert am 5. Juni 2009, 16:23 Uhr

    Die Zufahrt zum Sossusvlei endet für 2-rad angetriebene Fahrzeuge am 2x4- Parkplatz . Haben Sie einen 4x4 angetriebenes Fahrzeug, könne Sie bis ans Vlei weiterfahren. Tiefsandfahren bedeutet die richtige Relation von Schwung/Momentum, richtiger Geschwindigkeit und gewählter Untersetzung und des geeigneten Ganges. Wenn Sie morgens noch ohne Absenkung des Luftdrucks spielend die Tiefsandstrecke gemeistert haben, kann es dennoch sein, daß Sie mittags stecken bleiben. Das liegt daran, daß die mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Spitzkoppe

    Namibia | von visufix (RP) | zuletzt aktualisiert am 22. Oktober 2007, 12:21 Uhr
    Spitzkoppe

    Die Spitzkoppe (auch Spitzkuppe) ist ein Inselberg 120 km östlich von Swakopmund in Namibia, der seine Umgebung 700 Meter überragt. Aufgrund ihrer markanten Form wird sie auch als das „Matterhorn Namibias“ bezeichnet und gehört zu den meistfotografierten Bergen des Landes. Neben dem Hauptgipfel gibt es westlich einen Gipfel mit 1.584 m (21° 49' 28" S, 15° 9' 43" O). Zu der Berggruppe gehören noch die Kleine Spitzkoppe (1.557 m, 21° 51' 18" S, 15° 3' 7" O) und die mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Namibia Reisen

Namibia: Die aktivste Gruppe

Naturfotografie in Namibia

Namibia | Film / Fotografie | kiss-of-light

Diese Gruppe passt auch zur Kategorie Studienreise, zu Aktivreise, Campingreise, Länderreise, ... Aber das übergeordnete Thema ist die Fotografie. In Namibia. Viele Mitglieder der Community haben Interesse an ernsthafter Naturfotografie in Namibia. Und nicht von ungefähr. Zitat Joh Henschel, Direktor des Gobabeb Wüstenforschungszentrums in der Namib (aus Flamingo, 03/2008, meine Übersetzung): "... die Empfindung der Weite, demütigend in ihrer Gewaltigkeit, aber doch so heiter, dass... mehr

64 Mitglieder | 5 Diskussionen | 6 Nachrichten der Moderatoren | 550 verlinkte Beiträge


Letzter Diskussionsbeitrag: Re: Erste News, der Rest (15. Juni 2009)
Neuste Nachricht der Moderatoren: Das Diamanten-Sperrgebiet (23. August 2012)
Neu verlinkt: Reisebild: NAMIBIA, (28. Juli 2014)

Namibia Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Namibia_Fotoreisen
Namibia_Fot...
(RP)

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps