Namibia

Namibia Reisen

Alles rund ums Reisen nach Namibia: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Namibia-Informationen

Der Name des Landes im südwestlichen Afrika leitet sich ab von der Wüste Namib – in der Sprache der Nama »ödes Land« –, die das Land lange wirkungsvoll nach außen abgeriegelt hat. Namibia ist mehr als doppelt so groß wie Deutschland. Es gliedert sich von West nach Ost in drei Landschaftsräume: An der Küste erstreckt sich die Wüste Namib. Sie wird im Osten begrenzt durch die Große Randstufe, die steil zu den zentralen Hochländern in 1000 bis 2000m Höhe ansteigt: Höchste Erhebung mit 2573m ist der Brandberg. Die Hochländer, aus denen nur einzelne Berge herausragen, sind relativ eben und nur wenig zertalt. Sie dachen sich im Osten zur ab­flusslosen Beckenlandschaft der Kalahari ab. ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Namibia: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Namibia Reisen

Namibia: Menschen nach der Apartheid
Sie putzen Autos, servieren in Lokalen, sitzen an Supermarktkassen - Reisenden begegnen Schwarze meist als kaum qualifizierte Angestellte. Aber wie hat sich ihr Leben nach Ende der Apartheid verändert? Wir stellen Ihnen Menschen mit Zuversicht vor mehr »
Wolk in Namibia: Offroad-Abenteuer
In der letzten Folge des Offroad-Abenteuers im Nordwesten Namibias entdeckt das Filmteam eine Elefantenherde
mehr »
Etosha: Ein tierisches Theater
Vor allem in der Trockenzeit ereignet sich an den Wasserlöchern im Etosha National Park täglich ein Schauspiel mit bemerkenswertem Ensemble. Die Stars: Antilopen, Elefanten, Löwen, Giraffen. Der Inhalt des Stückes: Trinken. Wir wohnten einer Aufführung bei
mehr »

Namibia: Die besten Reiseberichte

  • Besuch in einem traditionellen Himbadorf

    Der Wunsch eines mitreisenden Freundes veranlasste mich schon lange vor Abreise nach Namibia ein Highlight der besonderen Art zu organisieren. Aus südlicher Richtung erreichten wir Opuwo, die Himbahauptstadt nahe der Grenze zu Angola liegend, ... mehr

  • Mit Kindern nach Namibia reisen

    Immer wieder springt Chris aus dem Landrover und wo wir nur glatten Wüstensand sehen, fängt er nach kurzem Suchen plötzlich an zu graben. Mit einem Stock oder bloßen Händen. Plötzlich schließt sich seine Hand und ein fast durchsichtiger Gecko ... mehr

  • Rundreise Namibia-Botswana-Sambia

    Die Rundreise Namibia-Botswana-Sambia von World insight ist schön konzipiert. Der örtliche Partner bzw. der Guide/Fahrer sprechen Deutsch und waren sehr kompetent. Wir, meine Frau und ich, haben uns immer sehr sicher und gut aufgehoben gefühlt. ... mehr

Namibia: Die besten Reisetipps

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Brukkaros-Krater

    Namibia: Brukkaros | von dmsterzi | zuletzt aktualisiert am 30. Dezember 2007, 17:46 Uhr
    Brukkaros-Krater

    Für Leute, die nicht immer dem touristischen mainstream folgen, ist der Brukkaros-Krater ca 100 km nord-westlich von Keetmanshoop ein lohndendes Ziel. Man ist alleine - garantiert keine Busladung. Und die Natur am Kraterrand ist einzig. Eine 1-2 stündige Tour lohnt sich. Zur Anfahrt sollte man allerdings wirklich einen 4x4- zumindest einen Van mit besserer Bodenfreiheit - haben und auch im Gelände erfahren sein. Sonst besser die 3 km laufen.

  • Ausrüstung & Bücher

    Namibia: Die Stellung des Missionars

    Namibia: Windhoek | von edwingrub (RP) | zuletzt aktualisiert am 31. Mai 2012, 21:50 Uhr

    Auf Heinrich Vedder bin ich eher zufällig gestoßen. Relativ ziellos habe ich im Shop vom Museum von Swakopmund im Bücherregal rumgestöbert und bin auf die „Geschichten am Lagerfeuer“ gestoßen. Im Klappentext heisst es: „… Manch einem älteren Leser werden die Geschichten von Dr. Vedder aus früheren Afrikanischen Heimatkalendern, die in den beiden Büchern „Am Lagerfeuer“ und „Am Lagerfeuer der andern“ zusammengefasst waren, noch in wehmütiger Erinnerung sein. Die Geschichten berichten mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Kleines Paradies in Grootfontain/Namibia

    Namibia: Grootfontain | von Lioness | zuletzt aktualisiert am 12. September 2009, 18:53 Uhr

    Individuell gestaltetes Gästehaus: Freundliche Gastgeber und gutes Essen am Ortsrand von Grootfontain. Ein idealer Stop-Over Richtung Caprivi oder Etosha.

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Namibia Reisen

Namibia: Die aktivste Gruppe

Naturfotografie in Namibia

Namibia | Film / Fotografie | kiss-of-light

Diese Gruppe passt auch zur Kategorie Studienreise, zu Aktivreise, Campingreise, Länderreise, ... Aber das übergeordnete Thema ist die Fotografie. In Namibia. Viele Mitglieder der Community haben Interesse an ernsthafter Naturfotografie in Namibia. Und nicht von ungefähr. Zitat Joh Henschel, Direktor des Gobabeb Wüstenforschungszentrums in der Namib (aus Flamingo, 03/2008, meine Übersetzung): "... die Empfindung der Weite, demütigend in ihrer Gewaltigkeit, aber doch so heiter, dass... mehr

66 Mitglieder | 5 Diskussionen | 6 Nachrichten der Moderatoren | 640 verlinkte Beiträge


Letzter Diskussionsbeitrag: Re: Erste News, der Rest (15. Juni 2009)
Neuste Nachricht der Moderatoren: Das Diamanten-Sperrgebiet (23. August 2012)
Neu verlinkt: Reisebild: Cheetah VI (1. Mai 2017)

Namibia Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps