Myanmar

Myanmar Reisen

Alles rund ums Reisen nach Myanmar: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Myanmar-Informationen

Myanmar, im Nordwesten Hinterindiens gelegen, erstreckt sich von Norden nach Süden über mehr als 2000 Kilometer. Sein schmaler und lang gestreckter Südostteil reicht bis weit auf die Malaiische Halbinsel. Dort erhebt sich parallel zur Küste das bis 2072m hohe Tenasserimgebirge. Vor der Küste liegt der fast 900 Inseln umfassende, an tropischem Regenwald reiche Merguiarchipel.

Der nördliche Hauptteil des Landes besteht aus drei großen Landschaftsräumen. Im Westen, im Grenzraum zu Bangladesh und Indien, liegt das westmyanmarnische Randgebirge, ein Ausläufer des Himalaja, der bis auf 3826m ansteigt. Den Osten, den Grenzraum zu China, Laos und Thailand, nimmt das ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Myanmar: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Myanmar Reisen

Burma/Myanmar Reisefotografien von 1985 bis heute
Asien-Experte und Fotograf Jaroslav Poncar zeigt mit seinem Bildband "Burma/Myanmar" den Wandel des südostasiatischen Staates mehr »
Myanmar bereisen: ja oder nein?
Seit Jahren geistert die Debatte durch die Medien: Soll man nach Myanmar reisen und damit womöglich das Militärregime unterstützen oder das Land boykottieren? Der Burma-Kenner Martin H. Petrich hat eine eindeutige Meinung
mehr »
Myanmar: Das Glück liegt auf der Straße
Bis vor kurzem war es eine Gewissensfrage, ob man Myanmar bereisen sollte oder nicht. Jetzt wurde das Land zu einem der Top-Reiseziele 2012 gekürt. Unsere Autorin hat sich das Land im Umbruch angesehen
mehr »

Myanmar: Die besten Reiseberichte

  • 'Your Lovely Trip To Myanmar'

    Das war die Betreff-Zeile mit der die Emails begannen, die unser Reisebüro in Yangon (Rangun), mit uns ausgetauschte. Wir, eine Reisegesellschaft von einer Dame, deren Bruder und deren Ehemann in bereits fortgeschrittenem Alter (Summe 212 ... mehr

  • Auf eigene Faust als Rucksacktourist durch Myanmar

    Wir begannen unsere Erkundung von Mandalay an einer Pagode gleich in der Nähe unseres Hotels. Wir gingen weiter zum ''Zeygo'' Markt. . Wir besichtigten den Zeygo-Markt, ein ganz anderer Markt als man ihn aus Thailand kennt, mehr einem Großmarkt ... mehr

  • Über den Inle See nach Sagar

    Sagar liegt am nordwestlichen Ufer circa 65 km entfernt von Nyanungshwe am Anfang eines weiteren Sees. Es hat etwas über den spiegelglatten See zu gleiten und so vergehen die ersten zwei Stunden unserer Bootstour über den Inle Lake wie im Fluge. ... mehr

Myanmar: Die besten Reisetipps

  • Hotels & Unterkünfte

    Peacock Lodge in Mandalay

    Myanmar: Mandalay | von asienaktiv (RP) | zuletzt aktualisiert am 3. August 2009, 18:57 Uhr
    Peacock Lodge in Mandalay

    Die Peacock Lodge liegt östlich vom Palast (61st str.) sehr ruhig in einem großen Garten mit Holzmöbeln. Eine Oase in mitten der doch sehr schmutzigen Stadt. Die Besitzer sind sehr nett und sind bemüht die Wünsche der Gäste alle zu erfüllen. Alles sehr zuverlässig und sauber !!! Wir würden immer wieder dort übernachten. Weitere Infos hier: http://www.lesdunning.eu/peacock2/peacocklodge.htm

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Pagodenfeld bei Kekku

    Myanmar: Taunggyi | von Kirsche | zuletzt aktualisiert am 12. Januar 2008, 13:25 Uhr
    Pagodenfeld bei Kekku

    Weitgehend unbekannt liegt das Pagodenfeld von Kekku ungefähr 2 holperige Busstunden südlich von Taunggyi, der Hauptstadt der südlichen Shan-Provinzen. Ohne lokalen Führer der Pa O - Minderheit erhält man keinen Zugang. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum es in den gängigen Reiseführern nur selten beschrieben ist. Auf etwa einem Quadratkilometer erheben sich über tausend ca. 300 Jahre alte Pagoden, die alle überraschend gut erhalten und gepflegt oder restauriert sind. Überreiche mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Geldautomaten (ATM) in Myanmar

    Myanmar | von schokolade55 (RP) | zuletzt aktualisiert am 5. Dezember 2012, 10:57 Uhr
    Geldautomaten (ATM) in Myanmar

    Die ersten Geldatomaten sind jetzt in Myanmar in Betrieb. Insgesamt wurden bis jetzt 30 (in Worten: dreißig) aufgestellt und es werden nur Kreditkarten von Mastercard und EC Karten (Cirrus oder Maestro) akzeptiert. Abgehoben werden können täglich der Gegenwert in Landeswährung bis maximal drei mal 300 €. VISA-Karten werden noch nicht akzeptiert. Auf der Seite der Deutschen Botschaft in Yangon (Rangon) http://www.rangun.diplo.de/ befinden sich noch Hinweise zum Geldwechsel und es gibt mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Myanmar Reisen

Myanmar: Die aktivste Gruppe

Myanmar

Myanmar | Individualreise | Milenia

Austausch von Informationen über ein sich rasant entwickelndes Land mehr

2 Mitglieder | 0 Diskussionen | 0 Nachrichten der Moderatoren | 5 verlinkte Beiträge


Neu verlinkt: Reisebild: Mönch in Myanmar (30. November 2016)

Myanmar Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps