Myanmar

Myanmar Reisen

Alles rund ums Reisen nach Myanmar: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Myanmar-Informationen

Myanmar, im Nordwesten Hinterindiens gelegen, erstreckt sich von Norden nach Süden über mehr als 2000 Kilometer. Sein schmaler und lang gestreckter Südostteil reicht bis weit auf die Malaiische Halbinsel. Dort erhebt sich parallel zur Küste das bis 2072m hohe Tenasserimgebirge. Vor der Küste liegt der fast 900 Inseln umfassende, an tropischem Regenwald reiche Merguiarchipel.

Der nördliche Hauptteil des Landes besteht aus drei großen Landschaftsräumen. Im Westen, im Grenzraum zu Bangladesh und Indien, liegt das westmyanmarnische Randgebirge, ein Ausläufer des Himalaja, der bis auf 3826m ansteigt. Den Osten, den Grenzraum zu China, Laos und Thailand, nimmt das ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Myanmar: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Myanmar Reisen

Myanmar: Das Glück liegt auf der Straße
Bis vor kurzem war es eine Gewissensfrage, ob man Myanmar bereisen sollte oder nicht. Jetzt wurde das Land zu einem der Top-Reiseziele 2012 gekürt. Unsere Autorin hat sich das Land im Umbruch angesehen mehr »
Myanmar bereisen: ja oder nein?
Seit Jahren geistert die Debatte durch die Medien: Soll man nach Myanmar reisen und damit womöglich das Militärregime unterstützen oder das Land boykottieren? Der Burma-Kenner Martin H. Petrich hat eine eindeutige Meinung
mehr »
Burma/Myanmar Reisefotografien von 1985 bis heute
Asien-Experte und Fotograf Jaroslav Poncar zeigt mit seinem Bildband "Burma/Myanmar" den Wandel des südostasiatischen Staates
mehr »

Myanmar: Die besten Reiseberichte

  • Bangkok - Myanmar - Bangkok - Singapur - Kuala Lumpur

    Start am 24.01.2005: Unser erstes Ziel war Bangkok, wo wir am „Fluss der Könige“ wohnten und natürlich auch dem Königspalast per Speed Boat einen Besuch abstatteten. Überhaupt wird Bangkok als das pulsierende Herz Asiens bezeichnet, das trotz ... mehr

  • Faszinierendes Myanmar - Top 10

    Fast 4 Wochen waren wir in Myanmar unterwegs und dieses Land hat uns bezaubert und lässt uns nicht mehr los. Vor allem die freundlichen und zufriedenen Menschen machen dieses Land so liebenswert, obwohl es dieses Volk noch immer nicht einfach ... mehr

  • Myanmar: 2 ½ Wochen, die ich nie vergessen werde!

    Da mein Bruder und ich dieses Jahr beide Silberhochzeit hatten beschlossen wir, die Kinder daheim zu lassen (die sind schon längst alt genug) und zusammen mit unseren Frauen in Urlaub zu fahren. Die Wahl fiel auf Myanmar. Ich war noch nie in ... mehr

Myanmar: Die besten Reisetipps

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Geldautomaten (ATM) in Myanmar

    Myanmar | von schokolade55 (RP) | zuletzt aktualisiert am 5. Dezember 2012, 10:57 Uhr
    Geldautomaten (ATM) in Myanmar

    Die ersten Geldatomaten sind jetzt in Myanmar in Betrieb. Insgesamt wurden bis jetzt 30 (in Worten: dreißig) aufgestellt und es werden nur Kreditkarten von Mastercard und EC Karten (Cirrus oder Maestro) akzeptiert. Abgehoben werden können täglich der Gegenwert in Landeswährung bis maximal drei mal 300 €. VISA-Karten werden noch nicht akzeptiert. Auf der Seite der Deutschen Botschaft in Yangon (Rangon) http://www.rangun.diplo.de/ befinden sich noch Hinweise zum Geldwechsel und es gibt mehr

  • Reisetipps

    Internet & Co in Birma

    Myanmar: Rangun | von klarinos | zuletzt aktualisiert am 14. November 2010, 23:48 Uhr

    Es gibt in Burma mittlerweile viele Möglichkeiten, das Internet zu nutzen, allerdings sind die Zugänge zu WWW und Email staatlich reglementiert. Das bedeutet: Manche Web-Seiten sind gesperrt und können nicht so ohne Weiteres aufgerufen werden, so auch meine Blog-Seiten. Und wenn dann die Meldung „Access denied” auf dem Monitor erscheint, hilft der freundliche Betreiber des Internetcafes weiter, stellt den Proxy-Server um und schon klappts, langsam, aber immerhin. Eine andere Variant ist die mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Peacock Lodge in Mandalay

    Myanmar: Mandalay | von asienaktiv (RP) | zuletzt aktualisiert am 3. August 2009, 18:57 Uhr
    Peacock Lodge in Mandalay

    Die Peacock Lodge liegt östlich vom Palast (61st str.) sehr ruhig in einem großen Garten mit Holzmöbeln. Eine Oase in mitten der doch sehr schmutzigen Stadt. Die Besitzer sind sehr nett und sind bemüht die Wünsche der Gäste alle zu erfüllen. Alles sehr zuverlässig und sauber !!! Wir würden immer wieder dort übernachten. Weitere Infos hier: http://www.lesdunning.eu/peacock2/peacocklodge.htm

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Myanmar Reisen

Myanmar Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps