Mosambik: Reisetipps

Mosambik Reisen

Reisetipps, Empfehlungen und Bewertungen.

Sortieren

  • Hotels & Unterkünfte

    Pemba Beach Hotel

    Mosambik: Pemba | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 21. November 2007, 11:08 Uhr

    Hauptstadt der Provinz Cabo Delgado und Ausgangspunkt für Reisen durch das nördliche Mosambik. Die Bucht Baía de Pemba gilt nach denen von Rio de Janeiro und Sydney als drittgrößte der Welt. Der Blick von der Stadt aufs Meer hinaus ist atemraubend. Sehenswürdigkeiten gibt es kaum, dafür ist an jeder Ecke afrikanischer Alltag zu entdecken. Pemba Beach Hotel. Luxushaus im arabischen Stil am Wimbi Beach, dem beliebtesten Strand der Stadt. Viel Wassersport, Tauchen, Hochseefischen. DZ/F ab 195 €.mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Lugenda Wilderness Camp

    Mosambik: Niassa | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 21. November 2007, 11:14 Uhr

    „Camp“ ist eine Untertreibung für die luxuriöse Anlage am Rande des Wildschutzgebietes Niassa. Exzellente Küche, acht große Zelte mit gemauerten Zwischenwänden, Tropenholzmöbeln und freistehender Badewanne. In der Regenzeit sind die Wege durch das Reservat nicht passierbar, daher bleibt das Camp von Dezember bis Mai geschlossen. Mahlzeiten, Getränke und Safaris sind im Preis inbegriffen. Luxuszelt für 2 Pers. inkl. VP und Safari ca. 520 €; keine Kinder unter zwölf Jahren.

  • Hotels & Unterkünfte

    Matemo

    Mosambik: Matemo | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 21. November 2007, 11:20 Uhr

    Insel mit 24 edlen Bungalows an einem endlosen, weißen, palmenbestandenen Sandstrand. Auf einem sanften Hügel liegen Restaurant, Bar und Pool. Das Programm reicht von Exkursionen in die Dörfer über Schnorcheln, Tauchen und Wasserski bis Hochseefischen. Bungalow für 2 Pers. inkl. VP und Aktivitäten ab ca. 460 €.

  • Ausrüstung & Bücher

    Region Swasiland, Maputo, Kruger Park

    Mosambik: Maputo | von Stephan_Jenny | zuletzt aktualisiert am 21. Januar 2014, 12:06 Uhr
    Region Swasiland, Maputo, Kruger Park

    http://www.startnext.de/de/reisebuch-sued-ost-afrika Wir dokumentieren unsere Erlebnisse in diesem Reisebuch von verschiedenen Blickwinkeln. Dazu gehören neben Fotografien auch Texte, die unsere Erfahrungen mit den Menschen vor Ort, der Organisation der Reise, dem Reisen im Land, mit Unterkünften, kulinarischen Erlebnissen, Wandertouren und Sehenswertem festhalten. Zusätzlich sind Karten und Zeichnungen geplant. Es paaren sich demnach persönliche Tagebucheinträge mit faktenreichem Wissen und mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps