Mittelportugal

Mittelportugal Reisen

Alles rund ums Reisen nach Mittelportugal: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Mittelportugal: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Mittelportugal Reisen

Portugal
Rund 200 Kilometer südlich von Lissabon liegt das Glück. Portugals Westküste lockt mit Traumstränden und wildem Hinterland mehr »

Mittelportugal: Die besten Reiseberichte

  • Madeira - Blumeninsel im Atlantik

    Wir gehen in Funchal an Land, von Bord unseres Flugzeugs und fahren mit dem Mietauto nach Paul do Mar ins Hotel Vila Mia - kein architektonisches Juwel, dafür ist die Lage unbezahlbar. 400m über dem Meeresspiegel, mit grandioser Aussicht auf ... mehr

  • Über Silvester in Lissabon 29.12.-.2007 - 2.01.2008

    Die Stadt zeigte sich wettermäßig von der besten Seite, so dass wir mit unserer Gruppe alle Sehenswürdigkeiten bei Sonnenschein erlebt haben. Die Temperaturen lagen zw. 10-15°. Im Café Nicola haben wir 2 x gegessen,waren aber von der Enge und ... mehr

  • MAFRA – ein „Denkmal“ für die Ewigkeit - "

    „Palacio Nacional de MAFRA! "Convento de Mafra" Die Anreise nach MAFRA ist einfach und führt direkt über die Autobahn ab Lissabon ( 46 km ). Schon beim Anblick des „Conventos de Mafra“ gerieten wir in Erstaunen, die Ausmaße von außen ... mehr

Mittelportugal: Die besten Reisetipps

  • Hotels & Unterkünfte

    Casa Pombal Guesthouse

    Portugal: Coimbra | von mikaella78 | zuletzt aktualisiert am 7. April 2008, 20:21 Uhr
    Casa Pombal Guesthouse

    Gerade von einer Portugalrundreise zurück gekommen haben wir das Casa Pombal Guesthouse zu unserer besten Unterkunft gekürt. Wer auf ein wenig Kitsch steht (siehe Fotos), ein lauschiges Plätzchen am Abend nicht verwehrt und gerne gesund frühstückt, ist dort an der richtigen Stelle. Netter Empfang und Barservice werden angeboten, ebenso wie kostenlose Internetnutzung. Bei diesen Vorteilen ist es weit weniger tragisch, dass man sich mit drei Zimmern ein Bad teilen muss. Dafür sind Waschbecken mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Parque Nacional do Bucaco - Portugal

    Portugal: Bucaco | von freeneck-farmer | zuletzt aktualisiert am 9. Januar 2010, 14:46 Uhr
    Parque Nacional do Bucaco - Portugal

    Der Park gilt zu Recht als eine der schönsten Anlagen des Landes. Schmale Wege führen an Bächen und Teichen entlang, vorbei an ineinander verschlungenen Pflanzen, an Steineichen und Mimosen, afrikanischen, indischen und mexikanischen Zedern, Lorbeerbäumen, Baumheiden, Erdbeerbäumen oder stämmigen Filirien. Mehr als 700 verschiedene Baumarten wurden aus dem Libanon, aus Goa und vom Ganges, aus Kreta, Amerika und Italien eingeführt: so zum Beispiel der jahrhundertealte Ginkgobaum, der den mehr

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Restaurante Valdonas

    Portugal: Guimarães | von mikaella78 | zuletzt aktualisiert am 18. Mai 2008, 20:47 Uhr

    Eine der besten Adressen der Stadt, zu finden in der Altstadt. Minimalistisch, aber nicht ungemütlich, eingerichtetes Restaurant mit einer ordentlichen Auswahl an Gerichten. Vorspeisenteller 8,- reicht für 4 Personen, Tagessuppe 1 Euro, HG mit Fleisch ab ca. 10,00 Euro. Z.B. Lende in Rotweinsauce mit Speckreis für 12,50 (große Portion). Hauswein 6,50 Leckere Nachspeisen ab 5,00. Achtung: der Kellner an diesem Abend konnte kaum englisch. Geschmacklich sehr zu empfehlen.

Mittelportugal Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps