Marokko: Reisetipps

Marokko Reisen

Reisetipps, Empfehlungen und Bewertungen.

Sortieren

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Marokko: Oualidia, Lagune

    Marokko: Oualidia | von SarahPaulus (RP) | zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2010, 00:38 Uhr
    Marokko: Oualidia, Lagune

    Wer in Marokko Atlantikfeeling genießen will, hat bei mehreren hundert Kilometern Küstenlinie die Qual der Wahl. Agadir? Essaouira? Oder die verlockende Einsamkeit an den Stränden der Westsahara? Wer etwas anderes kennenlernen möchte, der sollte es mit Oualidia versuchen. Gut, das obere Dorf und die sich zum Strand hinziehende Bebauung sind bestenfalls geschmacklos. Aber unten, am Atlantik, da besticht der Ort mit einer Traumlagune. Die Luft ist erfüllt vom Dampf der Wellen, die wütend gegen mehr

  • Shopping

    Arganölverkäufer

    Marokko: Essaouira | von Wuestenfrau | zuletzt aktualisiert am 23. Dezember 2009, 23:42 Uhr
    Arganölverkäufer

    Zwischen Essaouira und Agadir kann man sehr viele Arganölverkäufer antreffen. Auf einem relativ kurzen Stück von ca. 10km, warten 17 von ihnen auf ihren potenziellen Käufer, aber ACHTUNG, das Arganöl ist gestreckt und der Honig, den sie auch noch verkaufen, ist der billigste Zuckersirup, was man hier erhalten kann.

  • Hotels & Unterkünfte

    Hotel Riad Isis, Marrakesch, Marokko

    Marokko: Marrakesch | von dag-go (RP) | zuletzt aktualisiert am 21. Januar 2010, 23:03 Uhr
    Hotel Riad Isis, Marrakesch, Marokko

    Öffnungszeiten Haman 9-21 Uhr Anschrift: Derb Dabache Derb Jadid, n 12, Marrakesch, Medina

  • Reisetipps

    Safran aus der Region Taliouine (Marokko)

    Marokko: Ouarzazate | von Agnes | zuletzt aktualisiert am 9. Oktober 2009, 14:02 Uhr
    Safran aus der Region Taliouine (Marokko)

    Ende Okotober beginnt für die Gewürzbauern der Region Taliouine südlich des Hohen Atlas die Erntezeit des "roten Goldes". So nennen die Marokkaner das teuerste Gewürz der Welt, das aus den Safrankrokus-Blüten gewonnen wird. Auf den Basaren von Marrakesch wird ein Kilo Safran für etwa 4.000 Euro gehandelt. Und auf den den Weltmärkten kommen dann noch beträchtliche Händlermargen dazu. Marokko ist nach dem Iran weltweit der zweitgrößte Erzeuger von Safran. Die unscheinbare Blume wächst nachts mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Traumhaft: ein Garten im Palmenhain

    Marokko: Agdz | von Lioness | zuletzt aktualisiert am 7. August 2013, 11:17 Uhr

    Eine Unterkunft, wie man sie sich wünscht: landestypischer Baustil, geschmackvoll eingerichtet, nicht zu groß, gute Küche, und ein Garten, der zum Träumen schön ist! Und nicht zu vergessen: ein Pool mitten im Garten, von hohen Palmen umstanden.... Herz, was willst du mehr ;-)) Die Kasbah Azul ist ein Kleinod, das wir wärmstens weiterempfehlen können.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Souveniers aus aller Welt

    Marokko: Ounara | von Wuestenfrau | zuletzt aktualisiert am 6. März 2010, 11:48 Uhr
    Souveniers aus aller Welt

    Möchte mich erstmal vorstellen, ich werde Elchi genannt. Wurde auf der Fähre von Schweden nach Deutschland aus dem Souvenir-Shop befreit und sogar bis Marokko bin ich gekommen. Jetzt genieße ich mein da sein mit dem Hund von meinen Befreiern, nur ab und zu werde ich zum „sonnen“ aufgehängt um zu trocknen, wenn mich Nejma, meine neue Freundin (ist der Hund von meinen Befreiern) wieder mal nach draußen gebracht hat und im Regen stehen gelassen hat, aber dafür leckt sie mich auch wieder mehr

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Restaurant "Terrasse la Medersa"

    Marokko: Marrakesch | von patsmum | zuletzt aktualisiert am 10. April 2012, 17:06 Uhr
    Restaurant "Terrasse la Medersa"

    Per Zufall haben wir auf dem Rückweg zu unserem Dar das erst im Dezember eröffnete Restaurant entdeckt - und für den Rest unseres Aufenthaltes in Marrakesch wurde es, wenn wir in der Nähe waren und das Wetter es zuließ, zu unserem bevorzugten Lokal. Die beiden jungen Betreiber, Younis und Ahmed, servieren in einer zauberhaften Lage (auf der Dachterrasse einer 500-jährigen Karawanserei, keine 5 Minuten von der Medersa Ben Youssef mit Blick über die Dächer der Medersa zum Minarett der mehr

  • Reisetipps

    marokkanische Sahara

    Marokko: Zagora | von Sprotte1964 | zuletzt aktualisiert am 24. August 2012, 17:37 Uhr
    marokkanische Sahara

    Zu Fuß oder auf dem Rücken eines Kamels unterschiedliche Wüstenlandschaften zu durchqueren, sehr warmherzige Menschen kennenzulernen und viele interessante Eindrücke aus dieser fremden Welt mitzunehmen, sind das Besondere an einer Reise durch die Wüste. Frühmorgens werden wir durch den Ruf „Atai, Atai, Atai“ geweckt. Am späten Vormittag nach ca. 3 Stunden Wanderung durch die Dünen erreichen wir unser Mittagslager und rasten im Schatten einer Tamariske, bevor es am Nachmittag weitergeht. mehr

  • Reisetipps

    Campingplatz

    Marokko | von Wadiziz (RP) | zuletzt aktualisiert am 18. Dezember 2009, 14:22 Uhr
    Campingplatz

    Wir fahren oft und lange in einsame Gebiete von Marokko. Auf unsere Rückreise freuen wir uns immer darauf bei Paul und Philippe einzukehren. Sie besitzen ein Campingplatz bei Icht, nahe Fam El Hisn, Borj Biramane. Wir haben diesen Campingplatz zufällig auf unsere Reise im April entdeckt und seitdem suchen wir sie immer auf, denn die französischen Brüder sind sehr gastfreundschaftlich und die sanitäre Anlage schätzen wir auch sehr hoch ein. Es kommt noch dazu, dass sie einen sehr guten mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps