Mallorca: Reisetipps

Mallorca Reisen

Reisetipps, Bewertungen, und Empfehlungen für Mallorca

Sortieren

  • Reisetipps

    Castell de Capdepera

    Spanien: Capdepera | von petraundfrank | zuletzt aktualisiert am 29. März 2011, 12:22 Uhr
    Castell de Capdepera

    Eine weitere kulturhistorische Touristenattraktion auf der Insel Mallorca ist das Castell de Capdepera nahe der Ostküste. Sie gehört zu den am besten erhaltenen Festungsanlagen auf Mallorca und der Besuch ist unserer Meinung mehr als empfehlenswert Die mächtige Festung aus dem 14. Jahrhundert liegt oberhalb der Stadt und erstreckt sich über den Südhang des Hügels. Südlich grenzen die gut erhaltene Residenz des Militärgouverneurs sowie Kasernen aus dem 18. Jahrhundert an die Festung. Der mehr

  • Reisetipps

    Mallorca urlaub auf einer Finca

    Spanien: Artà | von Mein-Tip | zuletzt aktualisiert am 30. November 2013, 16:16 Uhr
    Mallorca urlaub auf einer Finca

    Rufen sie mich an oder schreiben sie mir eine Mail, unser Team hat über 900 Fincas und Ferienhäuser im Angebot. Traumferienhausreisen.de Repräsentanz - Deutschland Buckower Damm 259 A 12349 - Berlin Telefon.: 030 - 648 329 98 24 Std. Notdienst +49 (0) 171 - 510 82 31 E-Mail.: info@traumferienhausreisen.de Internet.: www.Traumferienhausreisen.de Buchungs - Telefon / Hotline ( 0049 ) 030 - 64832998 * * ( Ortstarif aus dem deutschen Festnetz - täglich rund um die Uhr )

  • Reisetipps

    Parc Natural Cala Mondrago

    Spanien | von petraundfrank | zuletzt aktualisiert am 29. März 2011, 12:55 Uhr
    Parc Natural Cala Mondrago

    Adresse / Telefon Informationszentrum Naturpark Mondrago Landstrasse Santanyi - Cala Mondrago 07650 Santanyi (Mallorca) Tel: 971 181 022 Öffnungszeiten täglich: 09:00 - 16:00 Uhr Eintrittspreise Eintritt frei

  • Reisetipps

    Bargeldverfügung auf Mallorca

    Spanien: Palma de Mallorca | von travelguy | zuletzt aktualisiert am 6. Juli 2014, 22:20 Uhr

    Ich liebe Spanien und fliege mehrmals im Jahr nach Mallorca. Eine Sache, die allerdings etwas sauer aufstößt, sind die Kosten, die beim Geld abheben auf Mallorca mit der ec-Karte der Hausbank entstehen. Bei meiner Hausbank (große deutsche Bank mit etlichen Filialen) wurden mir sage und schreibe 6,50 Euro für jede Verfügung am Geldautomat abgezogen. Bei einer Nachfrage in der Filiale als der Urlaub vorüber war wurde mir gesagt, dass dies ganz normal sei und diese Kosten als mehr

  • Reisetipps

    (Port d)Alcudia

    Spanien: Alcúdia | von flyaway | zuletzt aktualisiert am 12. September 2009, 14:26 Uhr

    Wer zum ersten Mal bei einem Reiseveranstalter einen Urlaub in "Alcudia" bucht, darf sich nicht irreführen lassen: Praktisch alle Hotels, die unter dieser Ortsbezeichnung firmieren, liegen genau genommen in Port d'Alcudia, das offiziell ein Teil der Gemeinde Alcudia ist. Und diese Präzisierung hat durchaus erhebliche Konsequenzen - denn es existieren "zwei Alcudias" mit gänzlich unterschiedlichen Gesichtern. Das weitaus ansehnlichere ist alte, das historische Alcudia. Dieses kleine mehr

  • Reisetipps

    Radwanderweg Via Verde zwischen Manacor und Arta auf Mallorca

    Spanien: Manacor | von fincas.de | zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2014, 12:20 Uhr
    Radwanderweg Via Verde zwischen Manacor und Arta auf Mallorca

    Die ehemalige Eisenbaustrecke zwischen Arta und Manacor ist mittlerweile zu einem tollen Rad-Wander-Weg um- und ausgebaut worden. Die ca. 30 Kilometer lange Strecke ist insgesamt sehr eben und bietet einen wunderbaren Ausblick auf die umliegende Landschaft. Sie fahren an Schafweiden, Ziegen, Eseln, Pferden und vielen anderen Tieren vorbei, erblicken die von Mandel-, Oliven-, Orangen- und Johannisbotbäumen geprägte Umgebung und um Son Servera ist zudem das Meer zu sehen. Besonders mehr

  • Reisetipps

    Cala Santanyi

    Spanien: Santanyí | von geo-saison | zuletzt aktualisiert am 29. März 2011, 12:50 Uhr

    Im Süden Mallorcas, eingerahmt von Pinien und hellen Felsen, liegt das „Cala Santanyi“ an einer schönen Badebucht. Schon der Sandstrand, der sich sacht ins Meer senkt, wirkt wie ein Zeichen für Familienfreundlichkeit: Selbst kleine Kinder können hier gefahrlos toben. Ebenfalls direkt am Meer steht das „Kinderspielhaus“, in dem vier Mitar beiterinnen die kleinen Gäste mit Thementagen und Strandspielen unterhalten. Die etwas älteren messen sich beim Beachvolleyball oder sind mit dem Mountainbike mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps