Leipzig

Leipzig Reisen

Alles rund ums Reisen nach Leipzig: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Leipzig: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Leipzig Reisen

Leipzig
Die Stadt in Sachsen hat eine reiche kulturelle Vergangenheit. Hier lebten auch Goethe und Schiller mehr »
Labor Leipzig
Ob Kellerkneipe oder Museum, Galerie oder Autofabrik: Künstler und Lebenskünstler nehmen den Freiraum Ost in Besitz und machen die Stadt zum spannenden Experimentierfeld
mehr »

Leipzig: Die besten Reiseberichte

Es sind noch keine Reiseberichte zu Leipzig vorhanden.

Leipzig: Die besten Reisetipps

  • Reisetipps

    HIP Leipzig

    Deutschland: Leipzig | von Einzimmerhotel (RP) | zuletzt aktualisiert am 19. Februar 2014, 15:20 Uhr
    HIP Leipzig

    Nicht nur das Porsche sein Leipziger Werk erst kürzlich um die „Macan-Fabrik“ erweitert hat sondern hier lassen sich auch sportliche Onroad oder Offroad Fahrevents mit dem kleineren Cayenne buchen quasi den Porsche Traum en miniature... Dazu im HIP Leipzig im Grafischen Viertel einchecken, mit dem Lift ins Loft fahren und vom Weitblick auf Leipziger Dächer und Himmel begeistert sein. Zur Begrüßung gibt es von mir ein Gläschen der eigens kreierten Schampus Hausmarke und nebenbei erlebt man mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Grüner Ring Leipzig

    Deutschland: Leipzig | von www.europa-erfahren.de | zuletzt aktualisiert am 14. April 2010, 18:42 Uhr
    Grüner Ring Leipzig

    Flussradwege wie den Elbe-Radweg kennen viele, aber den Grünen Ring um Leipzig haben nicht viele auf ihrem Plan, wenn es darum geht den Winter zu verschrecken. Der Radweg lädt in doppelter Ausführung zum gemütlichen Radeln in einer kleinen und einer großen Runde ein. An den Leipziger Sehenswürdigkeiten und an den Kneipen kommt der Radler nicht vorbei. Die Strecke ist sehr angenehm zu fahren und bestens ausgeschildert. Hervorragend geeignet als Einstieg in ein schönes Radfahrjahr.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Elstermühlgraben und Angermühlbrücke

    Deutschland: Leipzig | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2007, 10:55 Uhr

    Zu neuen Ufern hat sich Leipzig aufgemacht. 1991 wurde damit begonnen, jene Flüsse und Kanäle freizulegen, die einst das Stadtbild prägten, dann als Kloaken zugeschüttet wurden. „Flüsse ans Licht“ heißt das Projekt, und das Wortspiel wird ernst genommen. Die Flussränder sind nun gesäumt von Kunst aus Leuchtkörpern und Farben. Wie am Elstermühlgraben, wo rote LED-Strahler mit den blauen Pfeilern der Angermühlbrücke kontrastieren.

Leipzig Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps