Kenia

Kenia Reisen

Alles rund ums Reisen nach Kenia: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Kenia-Informationen

Kenia lässt sich in fünf Landschaftszonen untergliedern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: das Küstentiefland im Osten, die westlich anschließenden Ebenen, das zentrale Hochland, die ausgedehnten Halbwüsten des Nordens sowie die Hochebene am nordöstlichen Ufer des Victoriasees.

Im nördlichen Teil der Küste zum Indischen Ozean, mit der Stadt Lamu im Zentrum, wachsen Mangrovenwälder. Der südliche Abschnitt, dort liegt Kenias zweitgrößte Stadt Mombasa, wird durch die landwirtschaftliche Nutzung geprägt. Plantagen und Pflanzungen, vorwiegend mit Ananas, Sisal und Cashewnüssen, prägen hier das Bild.

Die Küstenvegetation geht zum Landesinneren in ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Kenia: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Kenia Reisen

Lamu, die Insel der Esel
Auf der kenianischen Insel Lamu gibt es 6000 Esel, aber nur zwei Autos. Zum Insel-Festival organisieren Jugendliche jedes Jahr ein großes Rennen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 28. Juni um 19.30 Uhr mehr »
Kenia Das Dorf der Frauen
Frauen-Dorf: Im kenianischen Umoja leben nur Frauen. Geflüchtet vor der Gewalt ihrer Männer meistern sie traditionell männliche Aufgaben wie die Viehhaltung für ihre patriarchalen Nachbarn eine Provokation. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (12. März) um 19.30 Uhr und Sonntag (13. März) um 14 Uhr
mehr »
Wildererjagd am Mount Kenya
Elfenbein-Krieg am Mount Kenya: Im dichten Regenwald des Füntausenders leben rund 2000 Elefanten. Wildhüter versuchen sie gegen immer brutalere Wilderer zu verteidigen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (24. März) um 19.30 Uhr und Sonntag (25. März) um 13 Uhr
mehr »

Kenia: Die besten Reiseberichte

  • Wenn der große Regen kommt

    Wenn der große Regn kommt Heute ist der Rat der Marabus zusammengekommen. Thema: Wie können wir uns vor den Angriffen der Hyänen schützen. Zwei Hyänen haben sich darauf spezialisiert Flamingos erfolgreich zu jagen. mehr

  • Safari im Hochland von Kenia: Laikipia

    28. November, Nairobi: Wir fahren vom Hotel in Karen zum Wilson Airport, wo unser Flug nach Nanyuki um 11 Uhr geht. Zwei Taschen, die wir in Lamu brauchen, lassen wir im Büro, der nette Lazarus nimmt sie mit. Nach dem Einsteigen in die ... mehr

  • Kenia Masai Mara

    Nach unserer frühmorgentlichen Pirchfahrt, nehmen wir um 10:00 Uhr unser Frühstück im Freien ein. Danach fahren wir im offenen Landrover am Galeriewald vorbei in Richtung Masaidorf. Schon nach wenigen Metern halten wir an und bestaunen die ... mehr

Kenia: Die besten Reisetipps

  • Reisetipps

    Rundreise Kenia muß nicht teuer sein

    Kenia: Mombasa | von Jambombo | zuletzt aktualisiert am 26. Januar 2015, 07:48 Uhr
    Rundreise Kenia muß nicht teuer sein

    Wer einen Kenia Urlaub plant ist gut beraten wenn er einen Ansprechpartner findet, der sich auskennt im Land, der vor dem Urlaub Zeit hat sich individuell zu kümmern und auch vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung steht. Wie haben dies gefunden im Internet unter http://www.Safaris-in-Kenia.de . Michael Blahm hat uns telefonisch beraten und so hatten wir einen sehr schönen Urlaub. Bei Ihm haben wir zwar nur die Safari in Kenia gebucht, aber wir haben uns getroffen uns er hat ns einiges mehr

  • Reisetipps

    Tagesausflug in Diani Beach Kenia zu den Fikirini Caves

    Kenia: Galu | von Keniasafaris (RP) | zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2014, 18:38 Uhr
    Tagesausflug in Diani Beach Kenia zu den Fikirini Caves

    in Shimoni gibt es drei Schwesterhöhlen tief im Korallengestein unter der Erde. Hier haben seit Hunderten von Generationen sich die Einheimischen bei Kämpfen unter den Stämmen oder Kriegen der Völker zurückgezogen, so das sie nicht gefunden wurden. Waren die Unruhen zu Ende, ertänten die Trommeln und die Menschen kamen wieder aus Ihren Höhlen an das Tageslicht. Dies alles wird anschaulich erklärt von einem Führer. Jetzt werden die Höhlen von Fledermäusen und Flughunden bevölkert. Wer sich mehr

  • Reisetipps

    Ökolodge am Strand: Delfine und Schildkröten

    Kenia | von buschbaby (RP) | zuletzt aktualisiert am 1. Februar 2013, 11:24 Uhr
    Ökolodge am Strand: Delfine und Schildkröten

    nur 6 Bandas am 12 km langen Sandstrand auf der insel Lamu- einfach paradisich!

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Kenia Reisen

Kenia: Die aktivste Gruppe

Kenia Reisen

Kenia | Individualreise | Lusia

Kenia, Land der Träume! Kein anderes Land der Erde bietet dem Besucher so viele Möglichkeiten, Dinge zu sehen und zu erleben. Innerhalb der Grenzen eines einzigen Landes finden Sie Savannen, die reich an Großwild sind, zeitlose Kulturen, die von der modernen Welt unberührt blieben, ursprüngliche Strände und Korallenriffs, tropische Wälder und gewaltige, schneebedeckte Berge sowie glühende Wüsten und kühle Rückzugsmöglichkeiten im Hochland und endlose Möglichkeiten für Abenteuer,... mehr

6 Mitglieder | 0 Diskussionen | 0 Nachrichten der Moderatoren | 2 verlinkte Beiträge


Neu verlinkt: Reisebericht: Gekommen als Fremder, gegangen als Freund. (7. August 2012)

Kenia Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps