Kambodscha

Kambodscha Reisen

Alles rund ums Reisen nach Kambodscha: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Kambodscha-Informationen

Kambodscha liegt im Süden Hinterindiens. Im Westen grenzt es an Thailand, im Norden an Laos, im Osten an Vietnam und im Süden an den Golf von Thailand. Zwei Drittel seiner Fläche sind Tiefland: Das Tonle-Sap-Becken im Westen und die Schwemmlandebene des Mekong im Osten liegen nur wenige Meter über dem Meeresspiegel und gehen übergangslos ineinander über. Der Mekong fächert sich bereits vor der Grenze zu Vietnam zu einem Delta auf, dessen Großteil allerdings im Nachbarstaat liegt.

Gebirge und Hügelländer nehmen die Randgebiete ein. Im Norden steigt die Dangrek-Kette bis 750m auf, im Osten ragen die Ausläufer der Annamitischen Kordillere nach Kambodscha hinein, wo ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

Kambodscha: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Kambodscha Reisen

Kambodscha - Die Seele der Seide
Ein Japaner versucht, die von den Roten Khmer zerstörte Seidenweberkultur neu zu beleben. Ein zartes Projekt in einem traumatisierten Land. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag (27. Februar) um 19.30 Uhr mehr »
Das versteckte Paradies
Im Golf von Thailand liegt die kleine Insel Koh Mak, mit 500 Einwohnern ein unaufgeregtes Idyll. Ihre Ruhe und Einsamkeit macht die Insel zum Geheimtipp für gestresste Großstädter
mehr »
Die Bambusbahn von Kambodscha
In Kambodscha haben Bauern auf der verrosteten Kolonialtrasse ihren eigenen Zug gebaut: aus Bambus, Motoren von gebrauchten Generatoren und Metallrädern aus Schrott-Panzern. Ohne "Norry", die Bambusbahn, gäbe es weder Handel noch Arztbesuche oder Familienfeste. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 24. August 2013 um 19.30 Uhr
mehr »

Kambodscha: Die besten Reiseberichte

  • Angkor: Ich will Khmer sehen! Tempeltanz auf zwei Rädern.

    Sechs Tage Angkor. Alles war super, alles hat geklappt. Und dann das. Der Koffer ist so gut wie gepackt, das Zimmer bezahlt, alles startklar. In 30 Minuten kommt mein Tuk Tuk, um mich zum Flughafen zu fahren. Ich muss nur noch meine Wertsachen ... mehr

  • 99 Berge hinter dem Strand

    Sieben Uhr abends, hier in Äquatornähe ist es bereits dunkel – Phu Quoc liegt auf dem zehnten Breitengrad, und die Nächte sind lang. Wir waren mit dem Moped unterwegs über Pisten aus rötlichem Sand, entlang endloser weißer Strände und durch ... mehr

  • ANGKOR WAT - KAMBODSCHA

    Den Trip nach Kambodscha buchten wir bei einem Reisebüro an der Silom Road in Bangkok. Nach einem 50minütigen Flug kamen wir in Siem Reap an. Die Passkonrolle und Visaaustellung dauerte sehr lange - man wurde so ein bisschen an die Zustände in ... mehr

Kambodscha: Die besten Reisetipps

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Tuol Sleng

    Kambodscha: Phnom Penh | von poseydon | zuletzt aktualisiert am 6. April 2009, 22:46 Uhr
    Tuol Sleng

    Ein Besuch in Pol Pots Folterkammer ist sicherlich nicht das Richtige für einen sonnigen Sonntagnachmittag in Phnom Penh. Im alten Schulgebäude, das während des Khmer Rouge-Regimes von 1975 bis 1979 ein Gefängnis war, ist der Völkermord in Kambodscha genauso simple wie eindrucksvoll dargestellt. Etwa 2 Millionen Menschen starben als Pol Pot sein Land in den Agrarkommunismus und einen Genozid stürzte; rund 30000 waren während dieser Zeit in Tuol Sleng inhaftiert: Intellektuelle, Bauern, mehr

  • Reisetipps

    Fahrradtour Siem Reap

    Kambodscha: Krong Siem Reap | von KKOkambodscha | zuletzt aktualisiert am 5. Juni 2014, 10:27 Uhr

    Ein kleiner Tipp um den Angkor Park nahe Siem Reap von einer anderen Seite aus kennenzulernen. KKO, eine lokale gemeinnützige Hilfsorganisation bietet Fahrradtouren durch den Angkor Park und die Countryside an. Diese „off-track“ Touren führen tatsächlich entlang abgelegener Pfade - abseits der Touristenmassen - zu den weiniger besuchten Tempeln. Geführt werden die Touren von lokalen Guides und deutschen Freiwilligen. Diese Touren bringen einen dadurch das Land ein Stück näher. Mit den mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Von Bangkok nach Siem Reap

    Kambodscha: Poipet | von Kappepaul | zuletzt aktualisiert am 17. Dezember 2012, 12:55 Uhr

    Dank der neuen Metro MRT ist es kein Problem mehr, den Busbahnhof Mo Chit in Bangkok von der Innenstadt aus ohne Taxi zu erreichen: Fahre bis zur Haltestelle Chatuchak Park, nimm dort den Ausgang 3, gehe 50m, nimm den Bus Linie 145 und erreiche direkt das Busterminal. Hier etwas durchfragen, bei mir war es nach Aranya Prathet der Schalter Nr. 30. Busticket kostete 223 Bht (Stand Dez. 2012). Dann wird's unübersichtlicher, hat aber schließlich funktioniert: In Aranya Prathet wurden wir per mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Kambodscha Reisen

Kambodscha: Die aktivste Gruppe

Kambodscha Reisen

Kambodscha | Individualreise | Hang_Asiatica

In dieser Gruppe können Sie hilfreiche Informationen über Kambodscha Reisen anbieten oder über Reiseroute diskutiert. Somit planen Sie Ihre individuelle Reise nach Kambodscha ohne Sorge. mehr

1 Mitglied | 0 Diskussionen | 0 Nachrichten der Moderatoren | 0 verlinkte Beiträge

Kambodscha Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps