Italien

Italien Reisen

Alles rund ums Reisen nach Italien: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Italien-Informationen

Wie ein Stiefel ragt Italien ins Mittelmeer: Die Alpen bilden die Krempe, der Gargano den Sporn, der ­Salento den Absatz und Kalabrien die Spitze. Dieser Stiefel ist fast 1000km lang und 130–250km breit. Drei große Landschaften prägen ihn: im Norden die bis über 4000m hohen Alpen und das fruchtbare Tiefland der Poebene, südlich davon zieht sich wie ein Rückgrat der Apennin über die ganze Länge der Halbinsel hin. Er erreicht in den Abruzzen im Gran Sasso
d’Italia 2912m ü.M. und setzt sich in einem Bogen bis Sizilien fort. Dicht besiedelte Längstäler und Becken liegen zwischen den einzelnen Kämmen. Der Apennin trennt die breite, reich gegliederte feuchte Westseite der ...weiterlesen

Italien: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Italien Reisen

Südtirols Weinkönige
Steile Hänge, viel Sonne und das milde Klima Südtirols: Wir stellen elf Winzer vor, die aus diesen idealen Bedingungen das Allerbeste machen - große Rieslinge, Merlots und Burgunder mehr »
Renaissance: Die Borgia - der Schrecken von Rom
Keine Familie war so verrufen und machtbesessen wie die Borgia. Mt Hilfe seines Vaters, des Papstes Alexander VI. (Bild), eroberte Cesare Borgia sogar ein Reich im Herzen Italiens
mehr »
Der Zauberer von Portofino
Fausto Allegri, Concierge im legendären Hotel "Splendido", erfüllt berühmten Gästen die ausgefallensten Wünsche. So virtuos, dass er selbst zum Star geworden ist. Lesen oder hören Sie seine Geschichte
mehr »

Italien: Die besten Reiseberichte

  • Durch die Nacht von Meran

    Heute beginnt der Abend in der Südtiroler Stadt an der Passer und Umgebung, meist mit einem fruchtigen oder prickelnden Aperitif und endet nach wenigen Stunden Schlaf bestenfalls mit einem ausgiebigen Brunch! Fruchtige Cocktails, exklusive ... mehr

  • Herbstwanderung auf die Mastaun-Alm im Schnalstal

    Besonders im Herbst, wenn sich die Natur in ihren schönsten Farben und wunderbaren Licht präsentiert, ist das idyllische Südtiroler Schnalstal ein beliebtes Ziel für Wanderer und Naturliebhaber. Diese Wanderung auf die urige Mastaun-Alm, eignet ... mehr

  • Schloss Goldrain im Vinschgau

    Direkt oberhalb der Ortschaft Goldrain liegt der Namensgeber des Dorfes, welches zur Gemeinde Latsch gehört. Eine bewegte Geschichte liegt hinter dem großen Renaissancepalast, welcher heute als Bildungs- und Tagungsstätte dient. Der älteste ... mehr

Italien: Die besten Reisetipps

  • Reisetipps

    Villa d`ESTE, "Im Garten der Kardinäle"

    Italien: Tivoli | von reisefreudig | zuletzt aktualisiert am 14. Februar 2013, 16:43 Uhr
    Villa d`ESTE, "Im Garten der Kardinäle"

    8 Uhr Abfahrt vom Hotel Loriana in Bolsena, die Sonne schien bei 20 Grad. Um 8.30 Uhr fuhren wir bei Orvieto auf die Autobahn und bereits um 10 Uhr waren wir in Tivoli, 32 km östlich von Rom an den westlichen Abhängen der Monti Tiburtini. Unsere Reiseführerin "Christina" trafen wir um 10.30 Uhr bei der Villa d `Este, sie befindet sich neben der Kirche S. M. Maggiore mit Kloster und Kreuzgang mitten im Ort. "Christina" rief uns erstmals auf einem schattigen Plätzchen zusammen und dann mehr

  • Reisetipps

    Langlauf im Gsieser Tal, Wohnen auf dem Steineggerhof

    Italien: Unterpreindl | von muehle64 | zuletzt aktualisiert am 15. März 2013, 08:50 Uhr
    Langlauf im Gsieser Tal, Wohnen auf dem Steineggerhof

    Mein Mann und ich waren im Februar 2013 für eine Woche zum Langlaufurlaub in Südtirol. Freunde hatten uns das Gsieser Tal empfohlen. Und tatsächlich ist das kleine Skigebiet sehr schön. Zwar gibt es "nur" 42 Kilometer Loipe, aber die sind perfekt und die benachbarten Regionen (in Summe >1.000 Kilometer Loipe!) lassen sich per Bus leicht erreichen. Wir haben loipennah auf dem Steineggerhof http://www.steineggerhof.it gewohnt. Es gibt zwei Appartmens; wir wohnten im Appartement "Fichte". mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    "DUOMO" - San CERBONE" - ein Meisterwerk der Dombaukunst.

    Italien: Massa Marittima | von reisefreudig | zuletzt aktualisiert am 2. November 2012, 10:06 Uhr
    "DUOMO" - San CERBONE" - ein Meisterwerk der Dombaukunst.

    Massa Marittima, als Stadt ab 1225 erwähnt, in der Antike als Massa Veternensis bezeichnet. Der Dom San Cerbone dürfte bereits bis ins frühe 12 Jht zurückgehen. Der hl Cerbone, geb 493 in Nordafrika, gest 573 auf Elba, war 30 Jahre lang Bischof von Populonia. Er wurde heilig gesprochen und ist der Schutzpatron der Stadt und ist hier im Dom beigesetzt. Der hl Cerbone bewirkte einige Wunder und wurde auch vom damaligen Papst höchst respektiert. Bereits 835 wurden seine Gebeine von seinem mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu Italien Reisen

Italien: Die aktivste Gruppe

TOSKANA-"Und noch immer steckt das...

Italien | Studienreise | reisefreudig

Nach vielen Studienreisen durch die Toskana ( sowohl nördlich, so auch südlich ) ist in mir der Wunsch gereift, sich mit Gleichgesinnten, welche auch oftmals in dieser lieblichen Landschaft, oder „auf den Spuren der Etrusker“ unterwegs sind, auszutauschen, und für jene, die noch nicht hier waren, eine Informationsbasis zu sein. Unser Motto: „ Und noch immer steckt das Schwert ( des GALGANO ) im Felsen“. Die Geschichte dazu können SIE den Berichten/Beiträgen entnehmen. Alle... mehr

33 Mitglieder | 7 Diskussionen | 3 Nachrichten der Moderatoren | 429 verlinkte Beiträge


Letzter Diskussionsbeitrag: Öko-Agriturismo (3. November 2013)
Neuste Nachricht der Moderatoren: Sommer in der Toskana (7. Juli 2014)
Neu verlinkt: Reisebild: Licht und Schatten im Val d'Orcia - Toskana (26. April 2015)

Italien Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps