Italien: Reiseberichte

Italien Reisen

Reiseziel Italien: Reiseberichte, Erfahrungen, Erlebnisse und Reisetagebücher.

Sortieren

  • VENEDIG 2011: Spaziergänge durch abgelegene Stadtteile

    Von der Schweiz aus fahren wir mit einem direkten Zug nach Venedig Santa Luzia. Eine sehr komfortable Art, ohne Stress in die Lagunenstadt zu gelangen. Im Speisewagen verpflegen wir uns über Mittag und stimmen uns ein. An unserem Reiseziel ... mehr

  • Abbazia di Piona: Der Kraftort am oberen Comersee

    Auf der Rückfahrt aus dem Veltlin fahren wir südlich von Colico auf den Rücken der kleinen Halbinsel, die wie ein Sporn in den Comersee hinausragt. Meine Neugier ist geweckt. Was für ein Kloster werden wir nach dem steil aufsteigenden Strässchen ... mehr

  • Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn?

    Die "dritte Oktober-Woche" hatten wir schon lange als herbstliche Kurzreise ins Auge gefasst. Nach gar nicht so langem Überlegen stand das Ziel fest: Auf Goethes Spuren zum Golf von Neapel und die Amalfiküste samt Umgebung. Also ... mehr

  • TOSKANA - auf dem Weg ins "Val d`Orcia" - TEIL II

    Die TOSKANA, eine Landschaft, welche zum Träumen verführt, goldglänzende Hügel, sanfte Wiesen, Weinberge, Olivenhaine und tiefgrüne Zypressen- Reihen warten hier auf den Besucher. Die Kulturgeschichte dieser Region führt uns einige Jahrhunderte ... mehr

  • APULIEN – Vom „Sporn in die Ferse“ Italiens

    Der Flug von Wien nach Rom, eine Angelegenheit von etwas mehr als einer Stunde, verlief ruhig und schon bald erkannten wir die Hügellandschaft um Rom unter uns. Die Gepäckentnahme ( wir wussten das schon aus früheren Ankünften ) dauert in ... mehr

  • Piemont: Mit allen Sinnen reisen

    Die Autofahrt über Varese auf die wenig befahrene Autobahn Richtung Alessandria gestaltet sich dank Navi mühelos und sicher. Schon vor Mittag sind wir in Casale Monferrato, einer kleinen Provinzstadt, am Po gelegen, mit ungefähr 36000 ... mehr

  • Isola Bella

    liegen im Golf von Verbania, zwischen Verbania und Stresa. Der Name leitet sich von der Familie Borromeo ab, in deren Besitz sie seit dem zwölften Jahrhundert waren DER ITALIENISCHE GARTEN hat seinen Ursprung im Italien der ... mehr

  • Padua gestern und heute

    Es ist eine gute Wahl, in Padua auf unserem Rückweg von Venedig zu besuchen. Wir habe die so oft verkannte Stadt nur einmal kurz besucht. Für eine knappe halbe Stunde waren wir als Mitfahrer ausgestiegen und waren kurz in der Basilika des ... mehr

  • Toskanisches Landleben

    Wir suchten einen Ort, an dem wir Ruhe finden und in alten Gemäuern den Geist vergangener Zeiten spüren konnten. Diesen Ort fanden wir im toskanischen Tonda. Umgeben von sanft abfallenden Hügeln, Pinienhainen, Olivenbäumen und Rebstöcken ... mehr

  • VENEDIG: Wasserwelten

    Immer wieder stelle ich mir auf unserer Stadterkundung vor, wie denn Venedig wäre, wenn anstelle der Kanäle Strassen und Gassen die kompliziert gegliederte Stadt durchziehen würden. Lärm und Gestank, Hektik, eine ganz und gar lebensfeindliche ... mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps