Inle-See

Inle-See Reisen

Alles rund ums Reisen nach Inle-See: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Inle-See: Die besten Reisebilder

Inle-See: Die besten Reiseberichte

  • MYANMAR - Ein Land zwischen Anmut, Magie und US$

    Wir entschieden uns für den Zeitraum März/April 2012. Nach den ersten Suchergebnissen im Internet stellten wir schnell fest, das das "Selberreisen" in Myanmar ein kleiner Hürdenlauf wird und damit eines der wenigen Reiseabenteuer, die ... mehr

  • Über den Inle See nach Sagar

    Sagar liegt am nordwestlichen Ufer circa 65 km entfernt von Nyanungshwe am Anfang eines weiteren Sees. Es hat etwas über den spiegelglatten See zu gleiten und so vergehen die ersten zwei Stunden unserer Bootstour über den Inle Lake wie im Fluge. ... mehr

  • Der weite Weg zum Inle Lake

    Aber der Weg von Bagan zum Inle Lake ist weit und die Straßen sind schlecht, sehr schlecht und so brauchen wir 10 Stunden und kommen erst spät am Abend in Inle an. Unterwegs nehmen wir uns aber die Zeit um Mount Popa zu besichtigen. Der ... mehr

Inle-See: Die besten Reisetipps

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Pagodenfeld bei Kekku

    Myanmar: Taunggyi | von Kirsche | zuletzt aktualisiert am 12. Januar 2008, 13:25 Uhr
    Pagodenfeld bei Kekku

    Weitgehend unbekannt liegt das Pagodenfeld von Kekku ungefähr 2 holperige Busstunden südlich von Taunggyi, der Hauptstadt der südlichen Shan-Provinzen. Ohne lokalen Führer der Pa O - Minderheit erhält man keinen Zugang. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum es in den gängigen Reiseführern nur selten beschrieben ist. Auf etwa einem Quadratkilometer erheben sich über tausend ca. 300 Jahre alte Pagoden, die alle überraschend gut erhalten und gepflegt oder restauriert sind. Überreiche mehr

Inle-See Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps