Indien: Reisetipps

Indien Reisen

Reisetipps, Empfehlungen und Bewertungen.

Sortieren

  • Reisetipps

    The Ladakhi Dry Toilet

    Indien: Leh | von Thomas12 | zuletzt aktualisiert am 2. März 2010, 11:56 Uhr

    hallo zusammen, früher hat man in Ladakh immer gesagt "Old is Gold", sinngemäß übersetzt also "Was alt ist hat sich bewährt und ist somit wertvoll und gut". Dann war auf einmal alles "Alte" altmodisch und rückständig, wertlos. Nichts wie weg damit. Nur was "neu" (-modisch) ist kann auch gut sein. Und heute? Heute nehmen auch die Probleme im Himalaya immer weiter zu, insbesondere dort. Das Wetter ändert sich, die Winter werden milder und kürzer, die Schneefälle lassen nach, mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    DucknChill-Agonda

    Indien: Agonda | von Tokea | zuletzt aktualisiert am 24. September 2014, 20:10 Uhr
    DucknChill-Agonda

    ein kleiner Familienbetrieb mit 10 Huetten, die muessen jedes Jahr neu aufgebaut werden, da ueber die Regenzeit nichts am Strand stehen darf. Dazu gehoert ein Restaurant, von dem man eine tolle Aussicht ueber den 3 km langen Sandstrand von Agonda hat. Man bekommt schnell Kontakt mit anderene Reisenden und Einheimischen, es werden gemeinsame Ausfluege in die Umgebng organisiert Agonda ist ein kleines Fischerdorf, es gibt nur gelegentlich Konzerte, ansonsten muss man fuer Nachtleben in das 6 km mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Umrahmt von Bambushainen und terrassierten Reisfelder liegt der Bamboo Resort mit Himalayasicht in absolut ruhiger Lage auf rund 1500 Höhenmeter, nur 30 Minuten von Sikkims Hauptstadt Gangtok entfernt.

    Indien: Gangtok | von Guido | zuletzt aktualisiert am 1. Juni 2011, 16:44 Uhr

    Mit viel Kreativität und grossem Engagement ist hier ein unweltfreundlicher und kultureller Resort entstanden, der Ihren Aufenthalt in Sikkim zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt. Jedes der 11 Zimmer ist liebevoll und individuell in verschiedenen Farbtönen gemäss Feng Shui stimmungsvoll dekoriert. Alle Zimmer sind mit Bad und Dusche ausgestattet und die meisten verfügen über einen Balkon mit Panoramasicht. Im Winter sind die Zimmer mit Heizung ausgestattet. Individualreisen: mehr

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Ankur

    Indien: Mumbai | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 13:56 Uhr

    Das Restaurant im Herzen des Stadtteils Fort gilt als das beste der Stadt für Fischgerichte. Hier duftet es verführerisch nach den Aromen der indischen Südwestküste. Garnelen, Hummer und Krabben werden großzügig mit Kokos, Knoblauch und Chili gewürzt. Dazu schmecken am besten neer dosas nach Mangalore-Art – dünne Reismehlpfannkuchen mit Kokosmilch.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Museumsdorf Dakshina Chitra

    Indien: Muttukadu | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 19:06 Uhr

    30 Kilometer südlich von Chennai liegt das Museumsdorf Dakshina Chitra, wörtlich „Bild des Südens“, mit historischen Gebäuden aus ganz Südindien. Hier wird die Funktion alter Kochutensilien, Schleifsteine und Gebetsglocken erklärt, demonstrieren Töpfer, Weber und andere Handwerker ihre Fertigkeiten; geöffnet tgl. außer Di 10–18 Uhr. Im hervorragenden Restaurant kann man traditionelle südindische Gerichte kosten. Übernachtung ist in schlichten Zimmern möglich (ab 9 €).

  • Reisetipps

    Wüste - Rajasthan mit Manoj Nayak, unserem indischen Driver

    Indien: Khuri | von ulla-jo | zuletzt aktualisiert am 8. Februar 2016, 17:23 Uhr
    Wüste - Rajasthan mit Manoj Nayak, unserem indischen Driver

    Im Herbst 2012 waren wir erstmalig mit Manoj Nayak unterwegs. Zwischenzeitlich waren wir in den Herbstferien in Vietnam, Myanmar und Cambodia. Aber das Fernweh nach Indien blieb. Mit Manoj war ich über Facebook die Jahre in Kontakt geblieben. Er hat seine Touren in Rajsthan erweitert, was auf seiner Homepage http://rajasthan-individuell-erleben.weebly.com/ nachzuschlagen ist. An Ferienzeiten gebunden ist das Zeitraster immer sehr eng. Diese Mal waren es nur 12 Tage, die dank Manoj zu einer mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Bhoramdeo Jungle Retreat

    Indien: Kawardha | von Guido | zuletzt aktualisiert am 5. November 2007, 22:08 Uhr

    NESTLED AT THE FOOT of the Maikal Hills, 18kms from the District Headquarters of Kawardha in NW Chattisgarh, halfway between Raipur and Kanha National Park, Bhoramdeo Jungle Retreat offers an ideal base from which to explore tribal Gond and Baiga villages under the guidance of expert Kawardha-born owner-operator Satyendra 'Sunny' Upadhyay. Sunny Upadhyay is a native of District Kawardha and is devoted to the unique tribal peoples of his homeland. In his company you will be able to meet mehr

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Howrah

    Indien: Mumbai | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 14:00 Uhr

    Ein riesiges Modell von der Howrah-Brücke in Kolkata (Kalkutta) hängt über dem Balkon dieses bengalischen Restaurants nahe dem brodelnden Crawford-Markt. Drinnen dagegen empfängt den Gast die Geruhsamkeit eines trägen Kolkata-Nachmittags: mit altmodischen Deckenventilatoren, der unprätentiösen grün-weißen Dekoration und der bedächtigen Freundlichkeit der in Dhotis gewandeten Kellner. Die Spezialität des Howrah sind Flussfische aus Bengalen, auf verschiedenste Weise zubereitet: zum Beispiel als mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    Nilaya Hermitage

    Indien: Nord-Goa | von geo-special | zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2008, 19:18 Uhr

    Ein eigenwilliges kleines Luxushotel, auf einer Anhöhe oberhalb von Baga Beach gelegen. Die Räume sind kunterbunt, die Speisen europäisch-indisch. Die deutsche Mitbesitzerin hat früher in der Modebranche gearbeitet, unter den Gästen finden sich deshalb viele Models, Designer und Fotografen. DZ je nach Saison ab 235 €.

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps