Indien: Reisetipps

Indien Reisen

Reisetipps, Empfehlungen und Bewertungen.

Sortieren

  • Hotels & Unterkünfte

    Dabargadh Poshina

    Indien: Poshina | von windweit | zuletzt aktualisiert am 17. März 2012, 18:27 Uhr
    Dabargadh Poshina

    Poshina ist heute ein Dorf in Gujarat, früher gehörte dazu ein Fürstentum. Dabargadh Poshina ist ein Maharadscha-Palast, entstanden vor dem 17. Jahrhundert. Heute kann man dort als Gast übernachten und der Gastgeber persönlich zeigt einem die Umgegend.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Karelien Petroskoi,Kishi,Onegasee.Inselgruppe Solowkij

    Russland: Petrozavodsk | von fjellraven | zuletzt aktualisiert am 3. Oktober 2012, 15:50 Uhr
    Karelien Petroskoi,Kishi,Onegasee.Inselgruppe Solowkij

    Ich war im Jahr 2008 in der russischen Republik Karelien,die Reise begann ab St.Petersburg in die Hauptstadt Petrozawodsk(Petroskoi) weiter mit Aufenthalt auf Kishi im Onegasee und am an der stromschnelle Kiwatsch auf die Solowki-inseln im Weißen Meer mit einem riesengroßen Kloster,welches ca. fast 400Jahre alt ist. Die Reise dauerte 14 Tage,wobei auch ein 4-Tage stop im Dorf Rybnoje Ozero bei Einheimischen mit zum Programm gehörte. Karelien hinterließ bei mir wegen seiner vielen Seen und mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Pushkar Mela - Kamelfest in Pushkar

    Indien: Pushkar | von freeneck-farmer | zuletzt aktualisiert am 1. April 2011, 21:33 Uhr
    Pushkar Mela - Kamelfest in Pushkar

    The Pushkar Fair, or Pushkar ka Mela, (Pushkar Fair 2011 will be organized from 02ed - 10th November 2011) is the annual Nine-day camel and livestock fair, held in the town of Pushkar in the state of Rajasthan, India. It is one of the world's largest camel fairs, and apart from buying and selling of livestock it has become an important tourist attraction and its highlights have become competitions such as the "matka phod", "longest moustache", and "bridal mehr

  • Reisetipps

    Fahrer für Rundreise Rajasthan

    Indien: Delhi | von schherb | zuletzt aktualisiert am 31. Juli 2014, 14:53 Uhr
    Fahrer für Rundreise Rajasthan

    Wir haben unseren Fahrer Randher Singh als äußerst zuverlässigen, pünktlichen und ehrlichen Fahrer kennen und schätzen gelernt. Als defensiver Autofahrer hat er uns über 3000 km durch Rajasthan kutschiert, ohne dass wir an einer Stelle bei den indischen Verkehrsverhältnissen einem Herzschlag nahe waren. Für Wagen und Fahrer für die Tour haben wir incl. Diesel, Straßenmaut und , Parkgebühren 400 € bezahlt. Kontakt: driverrandher1@yahoo.in tel. 0091 (0) 9968898060 oder 0091 (0) mehr

  • Reisetipps

    After the cloudburst – what is the current situation and should you travel to Leh – Ladakh?

    Indien: གླེ་ | von Thomas12 (RP) | zuletzt aktualisiert am 13. September 2010, 11:39 Uhr
    After the cloudburst – what is the current situation and should you travel to Leh – Ladakh?

    hallo zusammen, heute gehe ich einmal andersherum vor und nehme den sehr guten Bericht meines Freundes Arun Bhat zum Anlaß, die Situation in Ladakh kritisch zu kommentieren. Ich übernehme somit eher die Rolle des "Teufels-Advokaten", um dem Ratsuchenden eine weitere Sicht zu präsentieren, die so weit wie möglich das Touristeninteresse sowohl der Anbieter als auch der Konsumenten außen vor läßt. Hier der Link zu einer der besten Reise-Empfehlungen, die ich nach dem Wolkenbruch in mehr

  • Reisetipps

    Fahrer in Indien

    Indien: Delhi | von pronix74 | zuletzt aktualisiert am 23. Mai 2013, 03:45 Uhr

    Ich hatte mir für Ostern 2013 ein Flug nach Indien gebucht und geplant für 2 Wochen durch Rajasthan zu Reisen. Außerdem wollte ich auch den heiligsten Ort in Indien, Varanasi, besuchen. 2 Wochen Indien sind wenig, weil das Land riesig ist und wirklich extrem Vielfältig. Für Rucksack und Zugfahrt sind 2 Wochen also zu wenig. Der nächste Gedanke war eben ein Auto mieten, wie ich es für gewöhnlich bevorzuge. Genügend Horror-Geschichten in diverse Foren haben mich dann von diesem Plan wieder mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Indian Cooking Lessons

    Indien: Jodhpur | von muehle64 | zuletzt aktualisiert am 7. März 2009, 17:16 Uhr
    Indian Cooking Lessons

    Rika gibt in ihrer Küche, die gleichzeitig Teil ihres Gewürzladens ist, Kochkurse und weiß auch viel über die ayurvedische Anwendung von Gewürzen und Kräutern. Rikas Spice Paradise Shubham Provision Stores Girdi Kolé Amar Chowk Jodpur 342002 Rajasthan anilkumar20042003@gmail.com

  • Reisetipps

    Pushkar - ein ruhiger Pilgerort in Rajasthan

    Indien: Pushkar | von winni | zuletzt aktualisiert am 7. April 2014, 19:36 Uhr

    Mit über 400 Tempeln ist Pushkar ein ruhiger Pilgerort, aber nicht zur Zeit des Kamelmarktes (Pushkar Mela). Dann kommen hierhin über 50.000 Kamele und etwa 200.000 Pilger und Touristen. Dennoch ist Pushkar mein Lieblingsort in Rajasthan. Besonders Sehenswürdigkeiten kann ich hier empfehlen: 1. Brahma-Tempel. Er ist einer der wenigen Tempel Indiens die Brahma geweiht sind. Während der Vollmondzeit (meistens Ende November) strömen die Pilger in Scharen zum Tempel und um anschliessend in mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Super Fahrer für Indienreisende!

    Indien | von schmuddl | zuletzt aktualisiert am 29. August 2011, 14:39 Uhr

    Unsere kleine Reise durch Indien dauerte 6 Tage. Gestartet sind wir in Delhi, von dort ging es weiter über Agra nach Jaipur und Pushkar. Was uns diese Reise wirklich unvergesslich gemacht hat, war in aller erster Linie unser Fahrer Randher. Wenn ich sage, er ist "Indiens driver number 1", so glaube ich, damit unter Umständen gar nicht so falsch zu liegen. Immerhin hört man recht oft von indischen Fahrern ohne Führerschein oder anderen, die alkoholisiert mit Touristen auf Tour gehen. Ganz mehr

  • Reisetipps

    Statt Mietwagen in Indien

    Indien: Delhi | von DrJoe | zuletzt aktualisiert am 26. November 2010, 15:35 Uhr
    Statt Mietwagen in Indien

    Wir waren im Herbst 2010 im Norden Indiens unterwegs und sind mit unserem Fahrer Raju von Delhi aus nach Agra und dann durch einige Orte in Rajasthan unterwegs gewesen. Raju ist nicht nur ein ausgezeichneter, weil sehr umsichtiger und vorsichtiger Fahrer, er war auch extrem zuverlässig. Von der Abholung am Flughafen über unsere allmorgendlichen Verabredungen bis hin zu den Dingen, die er uns gezeigt hat und die meist nicht im Reiseführer zu finden waren und wirklich spannend. Aber nicht nur mehr

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps