Griechenland: Cafes, Bars & Restaurants in Griechenland

Griechenland Reisen

Cafes, Bars und Restarants

Sortieren

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Bougatsa Iordanis in Chania

    Griechenland: Chania | von reiseideenkreta (RP) | zuletzt aktualisiert am 16. Oktober 2012, 12:12 Uhr
    Bougatsa Iordanis in Chania

    Habt ihr schon einmal die Bougatsa von Chania ausprobiert ? Ich meine nicht die, die an allen Imbiss Stübchen verkauft wird ..... ich meine die berühmte Bougatsa Iordanis (nein, ist keine Werbung, sondern eine Tatsache !); wenn es eine Pflanzen- oder Tierart wäre, würde man diese Bougatsa endemisch nennen. Was ist Bougatsa (Μπουγάτσα) ? Das sind die einheimische Käsespezialität "Misithra" und das "endemische" Milchprodukt "Staka" zu einer Creme verarbeitet und zwischen Blätterteig eingelegt. mehr

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Cafe Melina

    Griechenland: Athen | von Falk | zuletzt aktualisiert am 27. Februar 2009, 16:09 Uhr
    Cafe Melina

    Stimmungsvolles Cafe in der Plaka von Athen. Seinen Namen hat es von Melina Mercouri, Schauspielerin und Kulturministerin Griechenlands. Innen ist es mit allerlei Erinnerungsstücken von Melina Mercouri geschmückt. Angeboten werden kleine Speisen, warme und kalte Getränke. Im Sommer kann man auch vor oder neben dem Cafe im Freien sitzen. Geöffnet täglich ab 12 Uhr. Es liegt in der Odos Lisiou, der Plaka von Athen.

  • Restaurants, Cafes & Bars

    traditionelles Restaurant Arkadia

    Griechenland: Athen | von galaxidi | zuletzt aktualisiert am 22. Mai 2013, 17:18 Uhr

    Eine Nacht für 16 € (Inkl. Frühstück) dort gewesen und bin sehr zufrieden.Man läuft nur 2 Minuten bis zur Metro Akropolis und bis zu einer sehr schönen Fußgängerzone.

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Haus Pigadi

    Griechenland: Pteleós | von dieterkit | zuletzt aktualisiert am 6. Juli 2008, 02:11 Uhr

    Kleine Taverne, in der man die besten Kalamaris der Umgebung bekommt. Der Chef, Jannis, fährt fast jeden Nacht raus und fängt die Kalamaris selbst. Seine Frau Andrea ist Deutsche und bereitet die Delikatesse schmackhaft zu. Preis der Köstlichkeit liegt je nach Saison zwischen 30,- und 40,-€ pro kg. Nicht wenig aber jeden Cent wert. Der Zyporo ist bei Jannis übrigens auch selbstgemacht.

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps